* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum *

Reisen in bzw. nach Ägypten - Preise: Kairo, Luxor, Assuan, Delta und Oasen

Isis - Mi 14 Aug, 2013 10:04
Titel: Preise: Kairo, Luxor, Assuan, Delta und Oasen
Aktualisiert 21.11.2018

Unsere Preisliste wächst und wächst dank eurer Hilfe.

Wir mußten die "alte" Rubrik --->Preise: Kairo, Luxor, Assuan, Delta und Oasen <--- leider nun unterteilen, da die ganze Liste viel zu umfangreich geworden ist.

Es ist nicht einfach, diese Preisliste aktuell zu halten und auszubauen. Deshalb benötigen wir weiterhin Deine Hilfe:

Wenn Du Preisänderungen feststellst oder Preise hast, die wir noch nicht kennen, teile uns diese bitte mit! Wenn Du Preise bestätigen kannst, die schon etwas älter sind, gib uns bitte ebenfalls Bescheid.

Uns interessiert alles, von der Wasserflasche bis zum Flugticket. Hilf mit, diesen Service des Ägyptenreiseforums aufrecht zu erhalten und auszubauen!

Da hier viele Menschen mit teilw. kleinen Beiträgen mithelfen, sind die Preise unterschiedlich aktuell. Deshalb ist hinter jedem Preis angegeben, auf welchem Stand er ist.

Die Preise der Sehenswürdigkeiten nennen immer zuerst den Normalpreis, dann falls vorhanden den Studentenpreis, den man mit Internationalem Studentenausweis (www.isic.de) erhält (ggf. auch mit Schülerausweis). Falls bei einer Sehenswürdigkeit nur ein Preis angegeben ist, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass es keine Studentenermäßigung gibt.

Die Preise sind, soweit es Sinn macht, nach Regionen sortiert aufgelistet. Im Anschluss daran finden sich Preise, die im ganzen Land gelten. Hier sind auch Inlandsflug-, Bus- und Bahnpreise zu finden. Preise für das Rote Meer, organisierte Ausflüge und Nilkreuzfahrten sind in einer gesonderten Rubrik zu finden!

In Ägypten gibt es eine ganze Reihe von Fotoverboten. Informiere Dich dazu bitte hier, um Enttäuschungen und Ärger vorzubeugen:
http://www.isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=5961

Seit 2016 gibt es auch wieder ganz offiziell Fototickets zu kaufen, die die uns schon bekannt sind stehen bei den Sehenswürdigkeiten, aber hier zu auch noch diesen link:
http://www.egyptologyforum.org/MOA/MoA_Photography_&_Video_Ticket_EN.pdf

Hinweise und Anfahrtsbeschreibungen zum Besuch von Sehenswürdigkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=10639&highlight=

-----------------------------------------------------------------------------------

Alexandria

Neues Nationalmuseum 100/50 LE (November 2018)
Griechisch-Römisches Museum 80/?? LE Fotografieren überall ohne Aufpreis erlaubt (noch immer geschlossen) (November 2017)
Pompejussäule (Amud el Sawari): 80/40 LE (November 2018)
Kom El-Shuqafa - Katakomben 80/40 LE (November 2018)
Fort Qait Bay 25/15 LE (Juli 2012)
Fischmuseum am Fort (mit Walskelett) 20/10LE ((November 2017)
Anfushi Graeber 40/20 LE (November 2018)
Schatbi Graeber 40/20 LE (November 2018)
Mustafa Kamil Graeber 40/20 LE (November 2018)
Bibliotheca Alexandrina 120/??LE (November 2017)
Citadel of Qaitbay: 40/20 LE (November 2017)
Montazah Palast / Park: 15 LE (November 2017)

Römisches Amphithater Theater (Kom el Dik) 80/40 LE (November 2018)
inklusive Eintritt zum
"Bird House" Fotografieren erlaubt, anderweitige Behauptungen stimmen nicht! (November 2017)

El Alamein Museum: 40/20 LE / Fotoerlaubnis: 10LE (November 2018)

Sonstiges:
Ramla Hochbahn (Einheitspreis, egal wie lang!) 0,25 LE
Strassenbahn (Einheitspreis, egal wie lang!) 0,25 LE
Internet 2 LE pro Std


------------------------------

Oase Siwa

Gebel Mauta Graeber 40/20 LE (November 2017)
Orakeltempel 100/50 LE (9-17 Uhr) (November 2018)
Umm Ubayda -Tempel(reste) kosten nix. (November 2017)
Ruinen von Shali kostenlos (November 2017)
Cleopatra Spring kostenlos (November 2017)
Siwahouse Museum 5 LE (9-14 Uhr, freitags geschlossen) (November 2017)
Protected Area Visitor Center kostenlos (9-14 Uhr, freitags geschlossen) kostenlos (November 2017)

Jeeptour halbtags Bir Wahed (cold + hot spring + fossile mountain + sunset in den Dünen) 80 LE + 40 LE Tasrih (April 2013)

Internetpreise 5-10 LE


------------------------------

Oase Kharga ( Charga )

Museum Al-Wadi Al-Gadid Antiquities Museum 30/15 LE ( tgl. 8-17 Uhr ) Fototicket 20 LE (März 2015)
Nekropole El-Bagawat 50/25 LE ( tgl. 8-18 Uhr, Winter -17 Uhr ) (November 2018)
Deir Mustafa Kaschif im Ticket Bagawat dabei (November 2017)
Hibis-Tempel: 80/40 LE (November 2018)
Nadura-Tempel: kostenlos (November 2017)
(Qasr) el Saijan/Zayyan Tempel: 40/20 LE (November 2018)
(Qasr) el G(h)uita Tempel: 40/20 LE (November 2018)
(Qasr el) Dusch Tempel: 40/20 LE (November 2018)

"Net Cafe" in der Nähe des Md. Basatin: den Md. Basatin auf der Straße nach Norden verlassen, 1. Seitenstraße nach links abbiegen. Nach ca. 50m (und vor der nächsten Kreuzung) auf der rechten Seite, nur arabisches Schild. 5 LE/Std. Das war das einzige auffindbare Internetcafe in Kharga überhaupt. (November 2011)

In Kharga Stadt sind sehr günstige Taxis das Verkehrsmittel der Wahl. Man zahlt z.B. vom Minibusbahnhof / Dar al Bayda Hotel zum Busterminal oder zum Md. Basatin 2 LE, vom Dar el-Bayda Hotel nach Bagawat 4 LE. Die Preise lassen sich natürlich nicht auf Strecken außerhalb von Kharga Stadt übertragen. (November 2011)

Minibus Kharga Stadt - Qasr Zayyan (nach Qast(!) Zayyan fragen) 1 LE (November 2011)
Minibus Kharga Stadt - Baris (gespr. wie Paris, nur mit B) 6 LE (November 2011)

------------------------------

Oase Dachla

Baschendi: 40/20 LE (Gafir im blauen Haus nahe Moschee) (November 2018)
Balat (Mastabas und Ain Asil ): 40/20 LE Öffnungszeiten scheinen flexibel (November 2018)
Ismant el-Charab/Kellis,
Mut el-Charab u. Amheida
offiziell geschlossen (November 2017)
Deir el-Haggar Tempel: 40/20 LE, für Stativ 20 LE(November 2018)
Ethnographisches Museum Qasr Dachla: 5 LE (keine Studentenermäßigung) (November 2011)
Muzzawaka / el Muzawwaqa: 40/20(November 2018)

Minibus Mut - Al Qasr 1,5 LE
Minibus Mut - Balat 1,25 LE
Minibus Mut - Tineida 1,5 LE

----------------------------------

Oase Bahariya

Bawiti Antiquities Trail ((Sammelticket für Museum, Gräber, Tempel) 100/50 LE, geöffnet 8-16 Uhr (November 2017)
Nationalpark Weiße Wüste: Eintritt $ 5 (30 LE), je Übernachtung zusätzlich 10 LE (November 2011)
Jeeptour: Mittags los - Schwarze Wüste - Cristal Mountain - Weiße Wüste - Übernachtung - Rückfahrt Baharija incl. Wasser und Abendessen / Frühstück 250 LE pP (November 2011)

----------------------------------

Delta & Suez-Kanal:

Tanis 20/10 LE (Juli 2012)
Tell Basta (Bubastis) 60/30 LE (November 2017)
Museum Ismailia 40/?? LE (November 2017)
Rosetta
Citadel of Qaitby: 40/20 LE (November 2017)
Rosetta Monuments: 15/8 LE (September 2011)
Zitadelle Rosetta 15/8 LE (September 2011)

------------------------------

Kairo und Umgebung
Die Sehenswürdigkeiten in Kairo sind nach den wichtigen Stadtteilen aufgeteilt. Im Anschluss daran finden sich Preise für Fortbewegungsmittel.

Museum im Airport Kairo 25 LE (November 2018)
Fototicket 50 LE 24 Std. geöffnet (November 2018)

Downtown und angrenzende Stadtteile
National (Ägyptisches) Museum 160/80 LE (November 2018)
extra Eintritt:
Mumiensaal Preis 180 LE (November 2018)
Kombi-Ticket: National (Ägyptisches) Museum + Mumiensaal: 300 LE (November 2018) (Neu 2017)
(Öffnungszeiten: 9 - 17 Uhr, Einlass bis 16 Uhr) (November 2018)
Fototicket 50 LE (November 2017) (Neu 2016)
Postmuseum ("Mathaf al-barid"; Midan Attaba in der Hauptpost) 2 LE, geöffnet So-Do 8-14 Uhr (August 2014)

Abdin Palast Museum 100/50 LE (November 2018)
Islamisches Museum 100/50 LE (nach Zerstörung im Januar 2014 geschlossen) (November 2017)
Eisenbahnmuseum (am Ramsisbahnhof) 10 LE (wegen Restaurierung längerfristig geschlossen) (Februar 2014)

Zamalek (Insel Gezira)
Kairo Tower 90 LE (Oktober 2011)
National Museum of Egyptian Modern Art 100/50 LE (Geschlossen wegen Restaurierung) (November 2017)
Obeliskengarten (arabisch: "Genenet el-Missala") 3 LE (Januar 2015)
Palmenpark neben dem Obeliskengarten 10 LE (Januar 2015)
Museum für Islamische Keramik ?? LE (Geschlossen wegen Restaurierung) Januar 2014

Islamische Altstadt (nördlicher Teil; nörd. Al Azhar Straße)
Beit el Suhaimi Palast Islamisches Kairo 80/40 LE (November 2018)

Islamische Altstadt (südlicher Teil) und Zitadelle
El Guri Moschee mit Minarett kostenlos, Backschisch erwartet (25/15 LE) (November 2011)
Sultan al Ghuri Mausoleum 40/20 LE geöffnet 9 - 17 Uhr (November 2018)
Bab Zuweila 40/20 LE, geöffnet 8:30 - 17 Uhr (November 2018)
Sabil u. Kutab Nafisa Bayda (Tickets am Bab Zuweila) 40 LE (November 2018)
Sabil u. Kuttab von Muhammad Ali Pasha 20/10 LE geöffnet 8 - 17 Uhr ( November 2018)
Al-Azhar Park 7 - 10 LE (November 2014)
Imam Schafi Mausoleum (südl. Totenstadt) 15/10 LE
Rifai und Sultan Hassan Moschee Islamisches Kairo je 80/40 LE (November 2018)
Gayer Anderson Haus 60/30 LE (November 2018)
Zitadelle 140/70 LE , geöffnet 8 - 17 Uhr; (November 2018)
Militärmuseum - Fototicket 1 LE (Geschlossen wegen Restaurierung) Januar 2015
Tombs of Mohammad Alis's Family: 40/20 LE (November 2018)

Alt-Kairo (koptisches Viertel) und Insel Manial
Koptisches Museum 100/50 LE, Audioguide (franz./engl.) 10 LE, geöffnet 9-16 Uhr Fototicket 50 LE (Neu 2016) (November 2018)
Fustat Ruinen 20/10 LE geöffnet 9 - 16 Uhr (November 2018)
Nilometer auf der Insel Manial / Roda 20/10 LE geöffnet 9 - 16 Uhr (November 2017)
Umm Kolsum Museum auf der Insel Manial / Roda 6/1 LE, geöffnet 9 - 16 Uhr 6 LE (Oktober 2016)
Manial-Palast und Museum auf der Insel Manial / Roda 100 LE (Geschlossen)(November 2017)

Östlich des Nils außerhalb (Heliopolis, Matareya, Helwan u.a.)
Obelisk von Sesostris ("Obelisk von Heliopolis") (im Stadtteil El-Matareya) 12/6 LE (Geschlossen wegen Restaurierung) Dezember 2015
Japanischer Garten Helwan (9-20 Uhr) 6 LE (September 2013)
extra: Tretbootfahren (15 Min.) 8 LE (September 2013)
Sommerpalast Mohamed Ali (im Stadtteil Schubrā el-Cheima) (Geschlossen wegen Restaurierung) Dezember 2015

Westlich des Nils (Dokki, Giza u.s.w.)
Landwirtschaftsmuseum 20 LE (0,10 LE) (Fotoerlaubnis 0,25 LE) (November 2009)
Dr. Ragab's Pharaonic Village 97 LE 2,5 Std. Bootsfahrt (35 Min. Rest Fuehrung) mit Essen im Restaurant 180 LE
Dr. Ragab's Papyrus Institute 4 LE

Die Pyramiden
Gizaplateau (Pyramiden von Giseh; Weltwunder) 160/80 LE extra Stativ 20LE geöffnet 8-18 Uhr, Winter - 17 Uhr (November 2018)
Kombi-Ticket: Plateau + Große Pyramide + Sonnenboot: 500/250 LE (November 2018) (Neu 2017)
extra Eintritt für:
Bootsmuseum Preis 100/50 LE (ab 9 Uhr geöffnet; Foto ohne Blitz erlaubt) (November 2018)
Cheops-Pyramide (nur 200 Personen pro Halbtag, geschlossen von 12-13 Uhr) 360/180 LE (November 2018)
Chephren-Pyramide 100/50 LE (November 2018)
Mykerinos-Pyramide 100/50 LE (November 2018)
Sound&Light-Show (abends) 150 LE, kein Studentenrabatt (1. Show 19 Uhr immer in englisch - 2. Show ab 20 Uhr nur bei genug Nachfrage - Sprache daher variabel Dauer ca. 45min.) Videogebühr 35 LE (November 2017)
Mers Ankh Grab 50/25 LE [/color] (Geschlossen) (November 2017)

Abusir / Abu Gurab (Geschlossen) (November 2017)

Mit Rahina / Memphis 80/40 LE (November 2017)

Sakkara 150/75 LE geöffnet 8-17 Uhr, Winter - 16 Uhr (November 2018)
Inkusive: Stufenpyramide, Imhotep Museum (Fotoverbot seit 2009) Teti Pyramide, Unas Pyramide (Neu 2016) und die Gäber des Ti, Ptah-Hotep, Inefert u. Unas-Ankh,
extra Eintritt: Tickets nur am Eingang zum Areal erhältlich: Neue Gräber unter dem Unasaufweg (Nianchchnum und Chnumhotep, Irukaptah, Neferhor-en-Ptah --> Ticket "Nobles" ) 60/30 LE (Geschlossen wegen Restaurierung) (November 2018)
„Eintritt“ für Fahrzeuge: Bus 10LE, Minibus 5LE, Taxi/Auto 2LE (Januar 2015)
Mereruka und Kagemni 80/40 LE (November 2018)
New Kingdom Tombs (Haremhab etc.) 50/25 LE (November 2018)
Serapeum 150/75 LE (November 2018)


Dahshur 60/30LE (November 2018)
Inklusive: Eintritt in die Rote Pyramide
„Eintritt“ für Fahrzeuge: Bus 10LE, Sammeltaxi 5LE, Auto/Taxi 2LE (Dezember 2015)


Sonstige Preise (Fortbewegung usw.)
Metro: 1 LE Einheitspreis für alle Strecken (angekündigte Preiserhöhungen sind bislang nicht erfolgt.) (Oktober 2016)

Heliopolis-Straßenbahn (vom Ramses-Bahnhof nach Heliopolis): 0,5 LE (Einheitspreis für alle Strecken; Ticketkauf in der Straßenbahn) (August 2013)

Taxipreise:
In Kairo gibt es unterschiedliche Taxen. Moderne weiße Fahrzeuge verfügen über ein digitales Taxameter, welches bei einem Startpreis von 3 LE startet und während der Fahrt hochzählt (wie man es von Taxifahrten aus Europa kennt). Man hält ein solches Taxi an, sagt das Ziel und steigt ein, wenn der Taxifahrer nickt. Am Ende der Fahrt zahlt man den Preis, der auf dem Taxameter angezeigt wird (passend oder man rundet auf; kein Wechselgeld!) und steigt aus. Die Preise sind abhängig von Entfernung und Fahrzeit, liegen bspw. bei Stau für die gleiche Strecke also deutlich höher als bei freier Straße. Achtung: Sollte das Taxameter ausgeschaltet sein / werden bittet man darum es einzuschalten oder steigt aus. (Es soll bereits manipulierte Zähler geben, die schneller zählen. Kommt etwas komisch vor, spricht man es an und/oder steigt aus.)

Es gibt noch einige alte, schwarz-weiße Taxen. Für kurze Strecken hält man sie einfach an, fährt zum Ziel, steigt aus und zahlt durch das offene Fenster. Dazu muss man aber den Preis wissen, denn der Fahrer wird in den meisten Fällen motzen, auch wenn der gezahlte Preis ok ist. Wer vorher nach dem Preis fragt outet sich als völlig ahnungslos und wird abgezogen. Wer sich unsicher ist, wählt lieber ein weißes Taxi mit Taxameter.

Grundsätzlich kann man ca. mit folgenden Preisen kalkulieren. Herrscht schlimmer Stau zahlt man mehr für die gleiche Strecke als bei freier Straße. Auch bei späten Nachtfahrten gibt man etwas mehr.

Für ca. 5 LE kann man bspw. folgende Strecken fahren:
Ca. 5 LE bezahlt man für sehr kurze Strecken, z.B.
- Tahrir - Oper Zamalek, (Januar 2015)


Für ca. 10 LE kann man bspw. folgende Strecken fahren:
- Taxi Metrostation El Matarija - Obelisk von Heliopolis; TukTuk auf gleicher Strecke 5 LE (Januar 2015)
- Ramses Bahnhof - Ägyptisches Museum (Januar 2015)
- Zamalek - Tahrir (Januar 2015)

Ca. 15 LE zahlt man für:
- Md. Talaat Harb - Targoman Busterminal (Januar 2015)
- Khan el Khallili Bazar - Midan Tahrir (Januar 2015)
- Taxi Pyramidroad - Metro „El Giza“ (Januar 2015)
- Taxi Metro Giza - Pyramiden 15 LE mit Taxameter (Dezember 2015)

Ca. 20 LE zahlt man für:
- Downtown - Zitadelle oder Khan el Khalili (Januar 2015)
- Islamisches Viertel - Metro Ataba (alter Opernplatz) (Januar 2015)

Beispiele für teurere Strecken:
- Downtown / Zamalek - Giza Pyramiden ca. 40 LE (Januar 2015)
- Downtown / Zamalek - Madinat Nasr ca. 30 LE (Januar 2015)

Taxi Flughafen:
- Vom Flughafen - alle Stadtteile ab 80 LE (Taxifahrer nehmen unverschämte Preise, besser Abholung durch Hotel o.ä. organisieren) (Dezember 2015)
- Downtown - Flughafen 65-75 LE (incl. Flughafen-Taxi-Ticket) (Januar 2015)
- Pyramiden über die südliche Ring Road 120 LE (Januar 2015)
- Hoteltaxi Innenstadt - Flughafen 80 LE (incl. Flughafen-Parkticket) (Dezember 2015)

Für längere Strecken (z.B. nach Sakkara) und (Halb-)Tagestouren muss man den Preis bei den alten Taxen unbedingt vorher aushandeln! Auch bei den weißen Fahrzeugen sollte man das für (Halb-)Tagestouren tun, denn sonst wird es sehr teuer. Preisbeispiele:
- Taxi Rundfahrt – Giza – Sakkara – Memphis (insges. 6 Std) 85 LE (August 2013)
- Taxi für einen Tag ca. 150 LE (August 2013)
- Zamalek - zur Sound&Light in Giza, (Warten des Fahrzeugs und Rückfahrt) 50 LE (August 2013)
- Giza nach Sakkara 2x 0,5 h Fahrzeit - 3 h Aufenthalt - 150 LE (Januar 2015)
- Taxi Metro Giza nach Sakkara mit Aufenthalt gesamt 4 h - 170 LE (von den Pyramiden Giza entsprechend weniger) (Dezember 2015)
- Giza nach Dahschur/Memphis 2x 45 min Fahrzeit + 2 h Aufenthalt, - 150 LE (Januar 2015)
- Abu Roasch gesamt 2 h - 100 LE (Januar 2015)

Öffentlicher Bus Kairo
Große rote Busse und neue große blaue Busse Einheitspreis 1 LE (Januar 2015)
Kleine grüne Busse und neue kleine blaue Busse ohne WLAN Einheitspreis 2 LE (Januar 2015)
Kleine blaue Busse mit WLAN (mit rotem Metro "M" oder WLAN-Hinweis) Einheitspreis 3,5 LE (Januar 2015)

Minibusse Kairo
Tahrir (=Abdel Moneim Riad unter der Brücke) - Awel Makram (Nähe City Stars) 2,5 LE (Januar 2015)
Ramsis - Zitadelle 2 LE (Januar 2015)
Ramsis - Mau'af Abud 2 LE (August 2014)(August 2014)

Sonstiges:
Internet im "Matrix" Nähe Midan Talat Harb 6LE pro Std (August 2013)
Isis - Mi 14 Aug, 2013 10:05
Titel:
Fayoum & Beni Suef

Meidum 60/30 LE (November 2018)
Illahun 60/30 LE (November 2018)
Hawara 60/30 LE (November 2018)
Kranis 60/30 LE (November 2018)
Qasr Qarun 60/30 LE (November 2018)
Museum Beni Suef 10/5 Fotoerlaubnis 10
Medinet Madi 50 LE (November 2018)

Sonstiges:
Im Fayoum: "Schlangenkörbe", hübsche Kästchen, Topfuntersetzer je 2-3 LE


------------------------

El- Minia:

Felsentempel in Techna Gebel kostenlos (November 2018)
Fraser Tombs 40/20 LE (November 2018)
Beni Hassan 60/30 LE (November 2018)
Speos Artemidos /Estabel Antr kostenlos (November 2018)
Sauijet el-Amwat / Kom el Ahmar (Sawjet el Maitin) 40/20 LE (November 2018)
Abu Hor Felsenkirche kostenlos (November 2018)
Deir el Adra Kloster der (hl.) Jungfrau kostenlos (November 2017)
Visitor Center - Amarna Museum ?? LE ( Eröffnet Mai 2016)


-------------------------

Mallawi:

Hermopolis kostet nix
Tuna el Gebel 60/30 LE (November 2018)
El-Aschmunein beim Ticket Tuna el Gebel dabei (November 2017)
Mellaui ( Mallawi ) Museum 40/20 LE (nach Plünderung - Wiedereröffnung 2016) (November 2018)
Fototicket 50 LE (Neu 2016) (November 2018)
Antinopolis/El Sheikh Ibada kostenlos
Deir el-Bersha Felsengräber offiziell nicht zugänglich (November 2017)
Meir (Felsengräber) 40/20 LE (November 2018)
Fototicket 50 LE / Videoticket 300 LE (November 2018) (Neu)

Tell el Amarna 60/ 30 LE (Nord- und Südgräber), Stele U, Aton Tempel (November 2018)
Fototicket 50 LE / Videoticket 300 LE (November 2018) (Neu)
Grab des Echnaton 40/20 LE (November 2018)
Personenfähre: Touristengebühr 4,50 LE pro Person und Richtung (November 2009)
Autofähre: 16LE pro Wagen

Taxi- und Minibuspreise:
Taxifahrt Mallawi – Fähranleger Amarna 20 LE
Taxi für einen Tag 100LE
Pickup Mallawi - Fähre nach Deir el Berscha 0,5 LE

Sonstiges:
Internet 1-2 LE pro Std


-------------------------------

Assiut bis Qena:

Nekropole von EL-Hammamiya 40/20 LE (November 2018)

Achmin (Akhmim) 40/20 LE (November 2018)

Sohag National Museum 60LE LE (Neu 2018) (September 2018)
Fototicket 50 LE (Neu 2018) (September 2018)

Beit Khallaf kostenlos

Abydos 100/50 LE, Stativ 20 LE (November 2018)
Shunet el-Zebib / Kom el-Sultan 40/20 LE, (November 2018) (Neu 2017)
Taxi Balyana (Bhf.) nach Abydos 10 LE
Internet 5 LE pro Std

Dendera 100/50LE (November 2018)


-------------------------------

Luxor:
(Öffnungszeiten soweit nicht anders vermerkt: Sommer 6 - 18 Uhr, Winter 6 - 17 Uhr)

Luxor-Tempel 140/70 LE, Stativ 20LE (Sommer 6-22 Uhr, Winter 6-21 Uhr) (November 2018)

Karnak-Tempel 150/75 LE, Stativ 40 LE (November 2018)
Extra Kosten:
Open-air-Museum 60/30 LE (November 2018) Die Tickets können auch im Karnak Tempel vor betreten des OaM nachgekauft werden.
Kombiticket: Karnak + Open-air-Museum 200/100 LE (November 2018) (Neu 2017)
ACHTUNG: Mut Tempel Karten bekommt man nur am Karnaktempel - 50 LE (November 2018)
Sound & Light Show 100 LE (Mittwoch, Sonntag in Deutsch) (November 2010)
ACHTUNG: Getränke & Snacks im “Cola-Tempel” sind unverschämt teuer!

Luxor-Museum 160 LE (neue Öffnungszeiten: Geöffnet von 9 - 14 Uhr) (November 2017)
Fototicket 50 LE / Videoticket 300 LE (November 2017) (Neu)

Mumifizierungs-Museum 100/50 LE (Vorsicht: Mittagspause 14 bis 17 Uhr im Sommer und 14 bis 16 Uhr im Winter) (November 2018)
Fototicket 50 LE (November 2018) (Neu)

(ex Mubarak) Heritage Center 10 LE

Luxor West Bank

Totentempel von Sethos I. 60/30 LE (November 2018)
Ramesseum 80/40 LE (November 2018)
Totentempel von Merenptah 40/20 LE (Magazin geschlossen) (November 2018)
Medinet Habu 80/40 LE (November 2018)
Thottempel ( Qasr el-Aguz ) kostenlos (November 2017)

Deir el Bahari (Hatschepsut) 100/50 LE (Taf-Taf-Bimmelbahn 4 LE) (November 2018)
ACHTUNG: Getränke & Snacks in der Cafeteria sind unverschämt teuer!

Deir el Medina 100/50 LE - Dorf, Tempel und die Gräber von Inherkau ( TT359 ) und Nachtamun ( TT335 ) (neu 2017) Sennedjem ( TT1 ) (Irunefer geschlossen) (November 2018)
extra Eintritt: Grab des Paschedu 60/30 LE + Amennacht ( TT218 ) (neu 2016), Nebenmaat ( TT219) (neu 2016), Chaemteri ( TT220) (neu 2016) (November 2018)
Achtung: Im Tempel ist das Fotografieren ohne Blitz erlaubt! Wächter, die das Gegenteil behaupten, wollen nur Bakschisch erschleichen.

Tal der Könige 200/100 LE (drei Gräber zur Wahl) (November 2018)
Extra kostet:
Bimmelbahn (Taf-Taf) ins Tal und Zurück 4 LE (November 2017)
Fototicket Videoticket 300 LE 3 Gräber ausser Tutenchamun u. Sethos I (November 2018) (Neu)
Ramses 5/6 - 100/50 LE (November 2018)
Tutanchamun 250/125 LE (nur 400 Leute am Tag(November 2018)
Sethos I 1000/500 LE (Neu 2016) (November 2018)

Westtal (Grab des Eje) 60/30 LE (November 2018)

Tal der Königinnen 100/50 LE Amunherchepchef, Chaemwaset, Titi ( Sethherchepchef) (November 2018)
extra Ticket Nefertari 1200/500 LE VORSICHT Zeitlimit 10 Min. (Neu 2016) (November 2018)

Gräber der Noblen:
Die zusammen aufgeführten Gräber haben ein gemeinsames Ticket!

Region Scheikh abd el Qurna
Sennefer ( TT96 ) und Rechmire ( TT100 ) 40/20 LE (November 2018)
Ramosse ( TT55 ), Userhet ( TT51 ), Chaemhet ( TT57 ) 60/30 LE (November 2018)
Menna ( TT69 ) und Nacht ( TT52 ) und Amenemipet (Ipy) ( TT41 ) (neu 2015) 60/30 LE (November 2018)
Chonsu ( TT31 ), Userhet ( TT51 ), Benia ( TT343 ) 40/20 LE (November 2018)

Region El Khokha (al-Chocha )
Neferronpet ( TT178 ), Nefersecheru ( TT296 ), Thutmosis / Pary ( TT295 ) 40/20 LE + Djehuti (TT110) (neu 2016) (November 2018)

Region Assasif
Pabasa ( TT279 ) 60/30 LE (November 2018)
Anch-Hor ( TT414 ) und Cheriuf ( TT192 ) 60/30 LE (November 2017)

Region Dra Abu el Naga
Roy ( TT13 ) und Schuroy ( TT255 ) und Amenemipet (Amenemope) ( TT148 ) (neu 2015) 40/20 LE (November 2018)

Region Qurna Murai
Amenhotep (Huy) ( TT 40 ), Ameneminet ( TT277) , Amenemhab ( TT278 ) 40/ LE (November 2018)
Achtung: Da es noch keine Tickets für die Gräber gibt und sie auch noch nicht auf der Tafel am Ticketoffice steht müsst ihr danach fragen.

Carter Haus und Replica des Tutanchamun Grabes 80/ 40 LE. (November 2018)

Deir el-Shalwit (Isis Tempel) 40/20 LE (November 2018)

Thotberg (Mentuhotep.3) kostenlos (November 2018)

Preisliste für Gräber mit Einzelgenehmigungen
http://www.sca-egypt.org/eng/pdfs/MR_Site-fees.pdf


Taxipreise (natürlich nur Erfahrungswerte, Preise müssen immer selber ausgehandelt werden)
Schiffsanleger an der Brücke - Fähre 30 LE (November 2016)
Flughafen - Westbank (über die Brücke) 150 LE. (November 2016)
Flughafen Luxor - Busstation 10 LE
Westbank ein Tag ab 300 LE (März 2018)
Westbank (ab Luxorseite Mercure/Sofotel Hotel Karnak Preis ein Tag 200 LE) (März 2015)
Westbank (ab Luxorseite Isis Hotel Preis ein Tag 150 LE) (April 2015)
Westbank (ab Fähre Westbankseite) halber Tag 100 LE oder 5 Stunden 120 LE (März 2015)
Fähre (Westbankseite) – Ticket Office 10 LE (November 2018)
Fähre (Westbankseite) - Rammesseum od. Medinet Habu od. Deir el Medina 20 LE (November 2017)
Fähre (Westbankseite) - Tal der Könige 40 LE (Hin und Rück!) Wichtig: Für Rückfahrt gleich alles ausmachen (Uhrzeit, Treffpunkt) und erst zum Schluß bezahlen! (November 2017)
Fähre (Luxorseite) - Bahnhof 20 LE (September 2017)
Luxortempel - Passportoffice 30 LE (September 2018)


Sonstiges:
"Öffentlicher" PickUp/Minibus pro Strecke je nach Länge 2 LE (November 2018)
Öffentliche Fähre („National Ferryboat“) 5 LE (Luxortempel – Gezira (Westbank); (November 2018)
Motorboot (gleiche Strecke) pro Fahrt (nicht Person!) 15 LE (November 2015)
Kalesche Fähre (Luxorseite)/Luxortempel - Karnak 10 LE (September 2013)
Heißluftballonfahrt ab 350 LE - 500 LE ( 45min ) (November 2012)
Fahrrad für einen Tag 30 LE (September 2017)

Post Öffnungszeiten : 9-21 Uhr, Freitags geschlossen (Dezember 2011)

[/size][/color]
Isis - Mi 14 Aug, 2013 10:06
Titel:
Oberägypten zwischen Luxor & Aswan:

El Tod (Tempel) 40/20 LE (Tickets nur am Luxortempel erhältlich, also vorher kaufen!) (November 2018)
Gräber von Moalla: 40/20 LE (Tickets nur am Luxortempel erhältlich, also vorher kaufen! Nun ist es auch möglich am Vortag schon das Ticket zu kaufen. Einfach beim Kaufen darauf hinweisen das es für den nächsten Tag ist.) (derzeit nur Ankhtifi geöffnet; bei der Anreise mit dem ÖPNV nicht in Moalla, sondern an der Kanalbrücke von Sheikh Abu Said aussteigen, von dort 200 Meter Fußweg) (November 2018)
El-Kab 60/30 LE (November 2018)
Edfu Tempel 140/70 LE (Öffnungszeiten Winter 7-21 Uhr, Sommer -22 Uhr (November 2018)
Edfu - Sound & Light Show 100 LE jeden Tag 20 Uhr, 21 Uhr, 22 Uhr Führung in allen Sprachen mit Kopfhörer. (November 2017)
Esna Tempel60/30 LE (November 2018)
Gebel Silsila 40/20 LE (Öffnungszeiten Winter 7-16 Uhr, Sommer -17 Uhr(November 2018)
Kom Ombo 100/50 LE (Öffnungszeiten: Winter 7-20 Uhr, Sommer -21 Uhr) (November 2018)
Achtung: das Krokodilmuseum in Kom Ombo ist im Eintrittspreis Inbegriffen.
Fototicket 50 LE (März 2018) (Neu)

Sonstiges:
Pickup Esna - Moalla 1,5 LE (Januar 2014)
Minibus Moalla - Luxor 3 LE
Edfu Kalesche 3 Stdunden Schiff-Tempel-Schiff 40 LE (November 2010)
Fähre bei Fahris für Fußgänger kostenlos

----------------------------

Assuan

Elephantine (Museum, Annex und Grabungsgelände) 35/15 LE (März 2017)
Museum und Annex inkl. (Wiedereröffnung 2017) (März 2017)

Qubbet el-Hawa (Felsengräber) 60/30 LE (November 2018)
Kitchener Insel 10 LE (März 2013)
Unvollendeter Obelisk 80/40 LE geöffnet 9-16 Uhr (November 2018)
Nubisches Museum 140/70 LE geöffnet 9-21 Uhr (November 2018)
Fototicket 50 LE (November 2018) (Neu)
Grosse Moschee 5 LE
Fryal Garden (am Katarakt mit Blick auf das Old Cataract Hotel) 10 LE (November 2018)
Simeonskloster: 40/20 LE geöffnet 7-16 Uhr (November 2018) Kamelritt Hin/Zurück 30 LE
Felsenstelen Insel Sehel 40/20 LE (November 2018)
Staudamm Sadd al-Ali 30 LE (November 2017)
Fatimidischer Friedhof Kostenlos (November 2018)
Kitchener Insel ("Geziret an-Nabatat" / Botanischer Garten Assuan) 20 LE; geöffnet: 8-18 Uhr, Winter bis 17 Uhr September 2015)
Achtung: Zur Pflanzen-Insel gibt es keine öffentliche Fähre. Man muss von Assuan oder Elephantine aus eine Felukka oder ein Motorboot nehmen. Überfahrt pro Strecke nicht mehr als 20 LE für das Motorboot. Oder ein Boot nach Zeit mieten.

Philae 140/70 LE geöffnet 7-16 Uhr (November 2018)
Extra Kosten:
Sound&Light Show (abends): 150 LE (nur Sonntag in Deutsch) (November 2017)
Wasser 1,5L (vor dem Tempel) 10 LE, im Tempel kleine Flasche 0,5 L = 10 LE (September 2015)
Boot zur Insel ca. 150 LE (pro Boot, egal ob 2 oder 20 Personen!) (März 2017)
Achtung: Bootskapitäne wollen nur 1 Std. in Philae warten. Wer länger als 1 Std auf der Insel bleiben möchte, sollte eine feste Abholzeit vereinbaren oder sich die Handynummer des Kapitäns geben lassen und die Rückfahrt nach Anruf absprechen. Dann kann der Kapitän in der Zwischenzeit andere Touristen fahren. In jedem Fall wird er extrem ungehalten reagieren und ein riesiges Theater machen (berichteten uns auch andere Traveller). Es werden Traumpreise für längere Aufenthaltsdauern verlangt (z.B. 70LE - 100LE pro Std Wartezeit). Da hilft nur unerbittliches Bestehen auf einem akzeptablen Preis von 70 LE und Nerven aus Stahl. Am Ende wird der Kapitän trotz allem einen höheren Preis verlangen und das gegebene Geld nicht annehmen wollen oder gar hinterher werfen. Da hilft es nur, einfach zu gehen.


Sonstiges:
Fähre nach Elephantine (ab Corniche kurz vor Ferial Garden) 1 - 2LE (November 2016)
Fähre zur Qubbet el-Hawa (ab Corniche Höhe Bahnhof) 1 LE (März 2013)
Fähre nach Sehel (vom Nubierdorf El Mahatta) gratis
Taxi Cornicheende --> Sehelfähre 5 LE
Taxi Hathorhotel --> Bahnhof 15LE
Elephantine mit Segelboot ca. 70 LE (Tickets inklusive)
Motorboot 3 Stunden Assuan-Sehel-Assuan ca. 50 LE (November 2010)
Klimatisierter VIP-Bus (Van) Assuan nach Abu Simpel - 100 LE (November 2011)
Taxi Rundfahrt - Assuan (4 Stunden) - 100 LE (November 2011)
Taxi Schiffsanleger zum Bootsanleger für Kalabscha - 20 LE (November 2011)
Taxi unvollendeter Obelisk - Bahnhof 4 LE (November 2011)
Taxi Bahnhof - Busbahnhof 5 LE (Dezember 2011)
Minibus kopt. Kathedrale - Endstation unterhalb d. alten Dammes 0,5 LE (Dezember 2011)
Minibus ges. Corniche (ab Kathedrale - Busstation) 0,5 LE (März 2013)

Fähre Aswan - Wadi Halfa (Sudan) 322 LE, Fahrtzeit ca. 1 Tag

----------------------------

Nassersee:

Kalabscha, Beit al Wali, Kertassi 60/30 LE (November 2018)
Extra Kosten:
Boot zur Insel ca. 70 LE (1 Std. warten); 110 LE (3 Std. warten) (Preise pro Boot) (November 2011)

Amada, El Derr, Grab des Pennut 70/35 LE (November 2018)
Wadi es Sebua, Dakka, Maharaqa 70/35 LE (November 2018)
Abu Simbel 200/10 LE (November 2018)
Sonnenspektakel-Tage 22. Feb. / 22.Okt. (Abu Simbel) 400/200 LE (November 2018)
Isis - Mi 14 Aug, 2013 10:07
Titel:
Preise für ganz Ägypten:

Achtung: Die Preise für Getränke und Nahrungsmittel gelten für Geschäfte bzw. den Strassenimbiß und die Bäckerei. Getränke kosten in Restaurants, touristischen Einrichtungen und auf Kreuzfahrtschiffen teils erheblich mehr !
(Bitte beachten, dass wg. Inflation und Währungsschwäche viele Preise angezogen haben.)

Aktueller Wechselkurs LE - €:
http://www.oanda.com/converter/classic?lang=de

Visum: 25 US$ (steht auf den Visumsmarken drauf!) (Januar 2015)
Zur Visa-Thematik bitte beachten:
http://www.isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=11164

Getränke:
Wasser (1,5l) 3 bis 3,5 LE (November 2015)
6l Wasserflasche 7 LE (März 2010)
Cola / Fanta / Sprite: 2l Flasche 8 LE, 1,5l Flasche 6 LE, 1l 5-5,5 LE, Dose 3 LE (November 2015)
Tee (im Coffeeshop) 2-5 LE (November 2015)
Zuckerrohrsaft (Glas) in einer der Saftbuden: 1 - 2,5 LE (November 2015)
Fruchtsaft (Frisch) in Restaurants rund 5 - 10 LE (März 2013)
Stella Bier (Flasche) ab 20 bis 25 LE (im Restaurant) (November 2015)
Wein (Obelisk) Flasche ab 45 LE (November 2015)

Gutes vom Bäcker:
Kl. Rundes Fladenbrot (aisch baladi) 3 Stück für 1 LE (November 2015)
Aisch Finu (laengliche Brotstangen) beim Baecker 4 Stück für 1LE (November 2015)
Aish shams (Sonnenbrot) 2 LE pro Stück (November 2015)
grosse Sesamringe (30cm Durchmesser) 1 LE pro Stück (November 2015)
Sesamstangen 1kg 12-16 LE (November 2015)


Obst & Gemüse:(Preise sehr unterschiedlich je nach Saison):
Bananen 4-10LE pro Kg(November 2015)
Orangen 1,5-3 LE pro Kg(November 2015)
Mandarinen (“Yusfi”) 2-5 LE pro Kg (November 2015)
Äpfel 9-16 LE pro Kg (November 2015)
Erdbeeren 4-8 LE pro Kg (März 2013)
Frische Datteln 5-8 LE pro KG (November 2015)
Karotten 2,5 - 3,5 LE pro Kg (November 2015)
Tomaten 4 - 10 LE pro Kg (November 2015)
Gurken 1-5 LE pro Kg (November 2015)
Guaven 3 - 7 LE pro Kg (November 2015)
Ganatapfel pro Kg 3,5 - 8 LE (November 2015)

Andere Leckereien:
Koshari ab 3 LE; "normale" Portion in der Regel 5 LE (Preise regional sehr verschieden und abhängig von Portionsgröße ) (November 2015)
Sandwich Fuul / Falafel / Aubergine / Pommes / Chips / Kartoffelpüree / Käse / Fuul mit Ei o.ä. 1 - 2 LE (November 2015)
Sandwich Mussaka / Schakschuka 2 - 2,5 LE (November 2015)
Ramsis Kekse 3 - 4 LE (November 2015)
Chips von "Chipsy": kl. Tüte 1-1,5 LE, mittlere Tüte 3 LE, gr. Tüte 5 LE (November 2015)
"Doritos"-Chips: kleine Tüte 1 LE (Januar 2015)
Datteln 1kg-Paket je nach Art und Firma 10-25 LE (November 2015)
Eis (abgepackt am Stiel; je nach Firma) 2-8 LE (November 2015)

Die Sucht ruft…
Cleopatra Zigaretten (Schachtel) 8 LE (September 2013)
Dunhill Switch (Schachtel) 16 LE (September 2013)
Marlboro (Schachtel; je nach Sorte) 20-25 LE (September 2015)


Gewürze & Tee:
Bohnen für Fuul: 1kg = ca. 7-10 LE (November 2015)
Orange Linsen (klein): 1kg = 15 LE (November 2015)
Schwarzer Tee “Shai Arosa” (keine Beutel, loser Tee): 250g Packung 9 LE (November 2015)
Karkadee-Tee: 1kg beste Qualität (gr. Blüten) 50 LE (November 2015)
Jansun-Tee (Anis; lose, keine Beutel): 1 kg = 20 LE kleine Packung 5 LE (November 2015)

Sonstiges:
Waschpulver (kl. Päckchen) 1 LE (November 2015)
Friseur: Haareschneiden für Männer 10-15 LE, in "modernen" Shops auch bis zu 50 LE (Preisbeispiel aus Luxor) (Dezember 2011)
Postkarten 1 LE das Stück, Briefmarke nach Europa 4 LE (November 2015)


---------------------------------------

Zugpreise:

Allg. Hinweise:
Bei Ticketkauf am Bahnhof erhält man je nach Streckenlänge meist 4 - 8 Marken mit Rotem Halbmond, die pro Stück 0,5 LE kosten. Diese werden auf den regulären Ticketpreis drauf geschlagen, haben aber keinen praktischen Nutzen für den Reisenden. Die Ägyptische Eisenbahn unterstützt damit die Hilfsorganisation des ägyptischen Roten Halbmondes (Rotes Kreuz). Man sollte sich also nicht wundern, wenn das Ticket etwas teurer ist, als darauf angegeben (natürlich nur, wenn man auch die entsprechenden Marken dazu erhält!).
Tickets (automatische Platzreservierung!) sollten generell einige Tage im Voraus gekauft werden, besonders die Züge ab Kairo und die Nachtzüge sind sonst gnadenlos ausgebucht!
Wer sein Ticket im Zug kauft, zahlt einen Aufschlag und hat keinen Anspruch auf einen Sitzplatz! Zwischen Luxor und Assuan ist das unproblematisch, zwischen Luxor und Kairo bedeutet es sehr wahrscheinlich Stehplatz über viele Stunden.
Touristen und Ausländer bezahlen einen teils erheblichen Aufschlag auf den normalen Ticketpreis, z.B. Kairo - Assuan +50%. Wenn möglich bittet man also Ägypter, das Ticket zu kaufen. Oft ist auch das Hotel behilflich und kann Tickets beschaffen.
Studenten erhielten mit dem internat. Studentenausweis früher ca. 30% Rabatt auf Zugtickets, die sie im Bahnhof kauften. Im Zug ging das nicht. Ob der Rabatt noch existiert ist derzeit unklar. Wer hat Infos?

ACHTUNG:
Der folgende Hinweis soll vom Bahnfahren nicht abschrecken, denn die Bahn ist relativ sicher und komfortabel. Zu beachten ist aber:
- Seit einigen Jahren kommt es zu teils erheblichen Verspätungen, die mehrere Stunden betragen können. Das gilt auch für die Sleeping trains. Die Strecke Kairo - Assuan kann dann statt 13 Stunden auch 19,5 Stunden dauern. Entsprechende Verpflegung und Wasser(!) mitnehmen.
- Die Toiletten in den Zügen sind oft nach den ersten Stunden Fahrtdauer extrem(!) verdreckt. Es gibt meist kein Toilettenpapier und öfter auch kein Wasser. Also vor Fahrtbeginn umbedingt eine Toilette aufsuchen.
- Seit der Revolution kommt es immer wieder zu Taschendiebstählen. An Bahnhöfen betreten Personen den Zug, greifen sich ein Gepäckstück und springen wieder aus dem anfahrenden Zug. Es ist von Komplizen im Zug auszugehen. Wertsachen deshalb sicher verstauen und kleinere Taschen am Körper oder an der Zugeinrichtung fixieren (z.B. mit einem Seil / Spanngurt / Rucksackträger o.ä.). Größere Gepäckstücke auf der Ablage unter der Decke wenn möglich zusammenbinden.
- Seit der Revolution kommt es immer wieder zu Gleisblockaden, die den Zugverkehr unterbrechen. Auch haben mehrere folgenschwere Zugunglücke (meist Kollisionen mit Fahrzeugen an Bahnübergängen mit schlimmem Ausgang für die KfZ-Insassen) und Streiks zu Unterbrechungen im Zugverkehr geführt.
- Während auf den Straßen der Konvoi abgeschafft wurde, sind die Einschränkungen für Touristen hinsichtlich Bahnfahrten verschärft worden. Offiziell darf man nur noch wenige Züge nutzen. Es gilt die einfache Faustregel: Man gehe zum Schalter und versuche ein Ticket für den gewünschten Zug zu bekommen. Ist das nicht möglich, suche man sich einen Ägypter und bitte ihn, das Ticket zu beschaffen. Hat man das Ticket, gibt es i.d.R. keine Probleme mehr.

Informationen und Hinweise zum Bahnfahren gibt’s auch hier:
Egyptian National Railways
Train travel in Egypt

Die Hauptzüge für Touristen:

Kairo - Luxor - Assuan (März 2013)
(Nachtzug: 22 Uhr ab Kairo, 19:45 Uhr ab Assuan; Fahrtzeit laut Plan ca. 13 Std.; Kairo - Luxor ca. 10 Std., Luxor - Assuan ca. 3 Std.
Tagzug: 08:00 Uhr ab Kairo, 09:40 Uhr ab Assuan; Fahrtzeit laut Plan ca. 14 Std.)
1. Kl. AC 165 LE Touristenpreis
1. Kl. AC 109 LE ägyptischer Preis (Kairo - Luxor ca. 90 LE)
2. Kl. AC 55 LE ägyptischer Preis (Kairo Luxor ca. 45 LE); Touristen erhalten kein 2. Kl.-Ticket.

Kairo - Luxor - Assuan (März 2013)
Schlafwagen-Zug („Sleeping Train“) http://www.wataniasleepingtrains.com
Einzelkabine 80 US$, Doppelkabine 120 US$ (incl. Abendessen und Frühstück)
Sitzplatz (es hängen meist ein oder 2 1. Klasse AC Wagen an) 165 LE

Kairo - Alexandria (März 2013) Achtung: Keine aktuellen Preise bekannt!
1. Kl. AC ??? LE Touristenpreis
1. Kl. AC ??? LE ägyptischer Preis
2. Kl. AC ?? LE Touristenpreis
2. Kl. AC ?? LE ägyptischer Preis

Kürzere Strecken, langsamere Regionalzüge sowie die 2. Kl. ohne AC bzw. die 3. Holzklasse sind erheblich günstiger. Aktuelle Preise hierzu liegen derzeit nicht vor. Kannst Du welche beisteuern?

Wichtige Teilstrecke: Luxor - El-Balyana (Abydos) rund 20 LE.


------------------------------

Buspreise:

Achtung:
Anders als früher empfiehlt es sich derzeit nicht, längere Strecken mit der Bahn an Stele des Busses zurückzulegen. Derzeit sind die Busse sauberer, pünktlicher und aufgrund des desolaten Zustands der Bahn meist auch schneller.
Bustickets können in der Regel nicht im Bus gekauft werden, sondern müssen vor der Abfahrt im örtlichen Büro erworben werden. Sie können auch mehrere Tage im voraus gekauft werden, was bei der Bahn in der Praxis kaum gelingt.
Obwohl die Busse eine hohe Pünktlichkeit bei der Abfahrt aufweisen, ist es wichtig, eine halbe Stunde vor Abfahrt vor Ort zu sein (Gepäck verstauen, Ticketkontrolle etc.).
Die Buspreise können sich je nach Bustyp für die gleiche Strecke unterscheiden. Auf wichtigen Verbindungen (z.B. Kairo - Luxor/Aswan) fahren oft mehrere Unternehmen, deren Preise sich bei gleicher Qualität der Fahrzeuge (meist Touristenbus-Qualität) erheblich unterscheiden können.

Siwa - Marsa Matruh 25 LE (April 2013)
Siwa - Kairo (Nachtbus 20 Uhr ab Siwa; ca. 22 Uhr ab Turgoman) 75 LE (April 2013)

Marsa Matruh - Kairo 75 LE (Minibus Marsa Matruh - Giza 25 LE) (April 2013)
Marsa Matruh - Alexandria 50 LE (April 2013)

Kairo - Marsa Matrouh 45 (MinibusLE Marsa Matrouh - Siwa 15 LE)
Kairo - Baharija 45 LE (ca. 4,5 Std ab Targomanterminal) (November 2011)
Kairo – Minia 25 LE (November 2009)
Kairo Togoman (7am) – Farafra 65 LE (November 2014)
Farafra (8am)- El Monib 65 LE (November 2014)
Baharija - Dachla 45 LE (6 Std.) (November 2011)
Kairo - Luxor (ca. 8-9 Std.) wird neuerdings von mehreren Unternehmen bedient
mit Upper Egypt (Büro und Abfahrt Turgoman Busterminal) 100 LE ägyptischer Preis; 175 LE Touristenpreis (Januar 2014)
mit Hasim (Büro und Abfahrt Midan Ramsis, Egyptian Railways Gebäude - Seite zur Oktoberbrücke) 85 LE (Januar 2015)
mit Aleman Jet 65 LE (Büro und Abfahrt Milan Helmi) (April 2014)


Hurghada - Kairo 57 LE bei Upper Egypt; 100LE, bei High Jet ;(ca. 6-7 Std) (Dezember 2011)
Hurghada - Kairo Go Bus (ex El Gouna Transport) fährt den ganzen Tag über alle Stunde bzw. 1,5 Std. und je nach Zeit zwischen 65 - 125 LE kostet (Januar 2013)
Hurghada – Luxor 20-45 LE (je nach Bustyp, nachts teurer) (ca. 4-5 Std)

Sharm el Sheikh nach Dahab Fährt Stündlich
Dahab (9h-ca.19/20h) - Kairo Abbassia 100 LE, Fahrrad 20 LE, über Sharm/ El Tour, Passkontrollen, Bus filzen möglich (November 2014)


Luxor (Bahnhof 17h- ca.11.30) – Dahab 150 LE , fährt über El Tour, Sharm el Sheik, anders darf der Touri und ich glaub die Einheimischen auch nicht, Pass bereit halten, viele Kontrollen)
Luxor - Sharm el Sheikh 100 LE
Luxor - Kairo (ca. 8/9 Std.) wird neuerdings von mehreren Unternehmen bedient (Büros und Abfahrt nahe Bahnhof)
mit Upper Egypt 100 LE ägyptischer Preis; 175 LE Touristenpreis (Januar 2014)
mit High Jet 110 LE (Januar 2014)
mit East Luxor 75 LE (Januar 2014)
mit Transport 75 LE (Januar 2014)
mit Aleman Jet 65 LE (April 2014)
Luxor - Suez 45 LE
Luxor - Assuan 10 LE

Assuan - Abu Simbel 30 LE (ca. 3,5-4 Std)

Fern-Minibusse:

Fast alle Fernbusstrecken werden auch (und meist billiger) von Minibussen bedient. Diese haben keine festen Fahrtzeiten, sondern fahren erst los, wenn sie voll sind. Das kann teilw. eine mehrstündige Wartezeit bedeuten. Auf den Hauptstrecken ist die Taktfrequenz aber häufig sehr hoch, die Wartezeiten gering. Tickets gibt es nicht. Der Fahrer gibt in der zweiten Hälfte der Fahrt durch, welchen Preis er erwartet. Alle Fahrgäste zahlen gleich, die sog. "Ugra". Für großes Gepäck auf dem Dach kann es einen Zuschlag von 5-10 LE geben, den der Fahrer vor Abfahrt mitteilt. Die angegebenen Preise sind ziemlich fix, aber ohne den Gepäckzuschlag.

Assuan - Kom Ombo (ca. 1 Std.) 2,5 LE (Dezember 2011)
Assuan - Edfu 7 LE (Dezember 2011)
Assuan - Luxor (über Wüstenstraße) (ca. 3 Std.) 15 LE (Dezember 2011)

Kairo (Md. Monib in Giza) - Baharija (Bawiti) (ca. 5 Std.) 25 LE (Dezember 2011)
Kairo (Mau'af Abud) - Zagazig (Mau'af Masr am Bahnhof) 10 LE (August 2014)

Luxor - Hurghada (ca. 4 Std.) 25 LE (Dezember 2011)
Luxor - Esna / Esna - Luxor 5 LE (Januar 2014)



---------------------------------


edit by isis ...12.03.2017
Daniel Jackson - Mo 09 Sep, 2013 19:47
Titel:
Ein Preishinweis, den ein Freund heute aus Kairo schickte:

Japanischer Garten Helwan (9-20 Uhr) 6 LE (September 2013)
extra: Tretbootfahren (15 Min.) 8 LE
Isis - Di 10 Sep, 2013 18:00
Titel:
salam DJ

zu welchem teil von kairo kommt der garten denn ?

ma salama

... isis ....
Daniel Jackson - Di 10 Sep, 2013 21:21
Titel:
Tja, hab ich auch schon überlegt. Du könntest die blaue Überschrift:
"Heliopolis und El-Matareya" umbenennen in "Östlich des Nils außerhalb (Heliopolis, Matareya, Helwan u.a.)"
Obelisk von Sesostris ("Obelisk von Heliopolis") (im Stadtteil El-Matareya) 12/6 LE"

Japanischer Garten Helwan (9-20 Uhr) 6 LE (September 2013)
extra: Tretbootfahren (15 Min.) 8 LE (September 2013)
Isis - Mi 11 Sep, 2013 12:28
Titel:
salam

danke DJ habe es erledigt.

ma salama

... isis ...
Daniel Jackson - So 29 Sep, 2013 10:58
Titel:
Preisupdate Luxor:

Karnak-Tempel 80/40 LE (September 2013)
Extra Kosten:
Open-air-Museum 40/20 LE (September 2013)

Luxor-Museum 100/50 LE (neue Öffnungszeiten: Geöffnet von 9 - 14 Uhr) (September 2013)
Daniel Jackson - So 29 Sep, 2013 11:09
Titel:
Luxor West Bank

Totentempel von Sethos I. 30/15 LE (September 2013)
Ramesseum 40/20 LE (September 2013)
Totentempel von Merenptah 20/10 LE (September 2013) (Ortsmuseum geschlossen)
Medinet Habu 40/20 LE (September 2013)


Deir el Medina 40/20 LE (September 2013))
extra Eintritt: Grab des Paschedu 15/8 LE (September 2013)
Achtung: Im Tempel ist das Fotografieren ohne Blitz erlaubt! Wächter, die das Gegenteil behaupten, wollen nur Bakschisch erschleichen.

Tal der Könige 100/50 LE (drei Gräber zur Wahl) (September 2013)
Extra kostet:
Bimmelbahn (Taf-Taf) ins Tal und Zurück 4 LE (September 2013)
Ramses 5/6 - 50/30 LE (September 2013)
Tutanchamun 100/50 LE (September 2013)
Westtal (Grab des Eje) 30/15 LE (September 2013)

ACHTUNG ISIS: Beim KV ist Ramses 5/6 und Ramses VI das gleiche Grab. Ramses 5/6 stimmt. Das ist doppelt in der Liste. Wink


Gräber der Noblen:
Die zusammen aufgeführten Gräber haben ein gemeinsames Ticket!

Region Scheikh abd el Qurna
Sennefer und Rechmire 30/15 LE (September 2013)
Ramosse, Userhet, Chaemhet 40/20 LE (September 2013)
Menna und Nacht 30/15 LE (September 2013)
Chonsu, Userhet, Benia 20/10 LE (September 2013)

Region El Khokha (al-Chocha )
Neferronpet, Nefersecheru, Thutmosis 30/15 LE (September 2013)

Region Dra Abu el Naga
Roy und Schuroy 20/10 LE (September 2013)

Carter Haus 20/10 LE (September 2013)
Daniel Jackson - So 29 Sep, 2013 11:20
Titel:
Weitere Preise aus Luxor:

Sonstiges:
"Öffentlicher" PickUp/Minibus pro Strecke je nach Länge 0,5-1LE (September 2013)
Öffentliche Fähre („National Ferryboat“) 1 LE (Luxortempel – Gezira (Westbank) (September 2013)
Motorboot (gleiche Strecke) pro Fahrt (nicht Person!) 5 LE (September 2013)
Kalesche Fähre (Luxorseite)/Luxortempel - Karnak 10 LE (September 2013)


Taxipreise (natürlich nur Erfahrungswerte, Preise müssen immer selber ausgehandelt werden)
Fähre (Westbankseite) – Ticket Office 5 LE (September 2013)
Fähre (Westbankseite) - Rammesseum od. Medinet Habu od. Deir el Medina 10 LE (September)

Fähre (Westbankseite) - Tal der Könige 20 LE (Hin und Rück!; eine Strecke 10 LE) Wichtig: Für Rückfahrt gleich alles ausmachen (Uhrzeit, Treffpunkt) und erst zum Schluß bezahlen! (September 2013)
Fähre (Luxorseite) - Bahnhof 5 LE (September 2013)
Fähre (Luxorseite)/Luxortempel - Karnak 5 LE (September 2013)
Luxortempel - Passportoffice 5 LE (September 2013)
Daniel Jackson - So 29 Sep, 2013 11:24
Titel:
Ein wichtiger Hinweis wegen Bussen:

Luxor - Kairo (ca. 9 Std.) wird neuerdings von mehreren Unternehmen bedient (Abfahrt nahe Bahnhof)
mit Upper Egypt 100 LE ägyptischer Preis; 175 LE Touristenpreis (September 2013)
mit High Jet 110 LE (September 2013)
mit East Luxor 75 LE (September 2013)
Daniel Jackson - So 29 Sep, 2013 11:33
Titel:
Preise für ganz Ägypten:
(Bitte beachten, dass wg. Inflation und Währungsschwäche viele Preise angezogen haben.)

Getränke:
Wasser (1,5l) 3-3,5 LE (September 2013)
Cola / Fanta / Sprite: 1l 5,5 LE, Dose 2,75-3 LE (September 2013)
Tee (im Coffeeshop) 2-4 LE (September 2013)
Zuckerrohrsaft (Glas) in einer der Saftbuden: 1-1,5 LE (September 2013)

Gutes vom Bäcker:
Aisch Finu (laengliche Brotstangen) beim Baecker 4 Stück für 1LE (September 2013)
Aish shams (Sonnenbrot) 2 LE pro Stück (September 2013)
Sesamstangen 1kg 12-16 LE (September 2013

Obst & Gemüse:
Obst & Gemüse (Preise sehr unterschiedlich je nach Saison und Ort):
Bananen 4-7LE pro Kg (September 2013)
Tomaten 1,5-4 LE pro Kg (September 2013)
Guaven 2,5 - 6 LE pro Kg (September 2013)
Ganatapfel pro Kg 3,5 - 8 LE (September 2013)

Andere Leckereien:
Koshari 2,5 - 7 LE (Preise regional sehr verschieden und abhängig von Portionsgröße klein, mittel, groß) (September 2013)
Falafel 1 - 1,5 LE für ein Sandwich (September 2013)
Chips Chipsy (versch. Sorten): kl. Tüte 1 LE, mittlere Tüte 3 LE, gr. Tüte 5 LE (September 2013)
Datteln 1kg-Paket je nach Art und Firma 10-25 LE (September 2013)
Eis (abgepackt am Stiel; je nach Firma) 2-8 LE (September 2013)

Die Sucht ruft…
Cleopatra Zigaretten (Schachtel) 8 LE (September 2013)
Dunhill Switch (Schachtel) 16 LE (September 2013)
Marlboro (Schachtel) 16 LE (September 2013)

Sonstiges:
Waschpulver (kl. Päckchen) 1 LE (September 2013)
Postkarten 1 LE das Stück, Briefmarke nach Europa 4 LE (September 2013)

edit by isis
neue preise eingetragen

Isis - Di 01 Okt, 2013 09:29
Titel:
salam

na ja ... da sind ja schon "krasse" eintrittspreis erhöhungen dabei Mad

ma salama

... isis ....
Daniel Jackson - So 12 Jan, 2014 14:44
Titel:
Einige Preisupdates von Januar 2014:

Kairo - Zamalek:
Museum für Islamische Keramik ?? LE (Geschlossen wegen Restaurierung) (Januar 2014)

Mallawi:
Mellaui ( Mallawi ) Museum (nach Plünderung im Sommer 2013 geschlossen) (Januar 2014)

Oberägypten zwischen Luxor & Aswan:
El Tod (Tempel) 30/15 LE (Tickets nur am Luxortempel erhältlich, also vorher kaufen!) (Januar 2014)
Gräber von Moalla: 20/10 LE (Tickets nur am Luxortempel erhältlich, also vorher kaufen!) (derzeit nur Ankhtifi geöffnet; bei der Anreise mit dem ÖPNV nicht in Moalla, sondern an der Kanalbrücke von Sheikh Abu Said aussteigen, von dort 200 Meter Fußweg) (Januar 2014)
Sonstiges:
Pickup Esna - Moalla 1,5 LE (Januar 2014)

Preise für ganz Ägypten:
Buspreise: (DER TEXT MUSS GEÄNDERT WERDEN --> NEUER TEXT)

Achtung:
Anders als früher empfiehlt es sich derzeit nicht, längere Strecken mit der Bahn an Stele des Busses zurückzulegen. Derzeit sind die Busse sauberer, pünktlicher und aufgrund des desolaten Zustands der Bahn meist auch schneller.
Bustickets können in der Regel nicht im Bus gekauft werden, sondern müssen vor der Abfahrt im örtlichen Büro erworben werden. Sie können auch mehrere Tage im voraus gekauft werden, was bei der Bahn in der Praxis kaum gelingt.
Obwohl die Busse eine hohe Pünktlichkeit bei der Abfahrt aufweisen, ist es wichtig, eine halbe Stunde vor Abfahrt vor Ort zu sein (Gepäck verstauen, Ticketkontrolle etc.).
Die Buspreise können sich je nach Bustyp für die gleiche Strecke unterscheiden. Auf wichtigen Verbindungen (z.B. Kairo - Luxor/Aswan) fahren oft mehrere Unternehmen, deren Preise sich bei gleicher Qualität der Fahrzeuge (meist Touristenbus-Qualität) erheblich unterscheiden können.

Kairo - Luxor (ca. 8-9 Std.) wird neuerdings von mehreren Unternehmen bedient
mit Upper Egypt (Büro und Abfahrt Turgoman Busterminal) 100 LE ägyptischer Preis; 175 LE Touristenpreis (Januar 2014)
mit Hasim (Büro und Abfahrt Midan Ramsis, Egyptian Railways Gebäude - Seite zur Oktoberbrücke) 80 LE (Januar 2014)

Luxor - Kairo (ca. 8-9 Std.) wird neuerdings von mehreren Unternehmen bedient (Büros und Abfahrt nahe Bahnhof)
mit Upper Egypt 100 LE ägyptischer Preis; 175 LE Touristenpreis (Januar 2014)
mit High Jet 110 LE (Januar 2014)
mit East Luxor 75 LE (Januar 2014)
mit Transport 75 LE (Januar 2014)
mit Aleman Jet 65 LE (Januar 2014)

Fern-Minibusse:
Luxor - Esna / Esna - Luxor 5 LE (Januar 2014)
Isis - So 12 Jan, 2014 18:33
Titel:
salam

Daumen hoch DJ danke für deine arbeit als "rasender forumsreporter" Mr. Green

ma salama

... isis ...
Daniel Jackson - So 12 Jan, 2014 19:03
Titel:
Noch ein Preis nachgereicht für Kairo:

Gizaplateau (Pyramiden von Giseh; Weltwunder) 80/40 LE (Januar 2014)
Daniel Jackson - Fr 24 Jan, 2014 11:06
Titel:
Nach der heutigen Bombenexplosion ist das Islamische Museum in Kairo wegen schwerer struktureller Schäden am Gebäude und Zerstörungen innerhalb der Ausstellung auf unbestimmte Zeit geschlossen.
Daniel Jackson - So 02 Feb, 2014 22:32
Titel:
Eine Aktualisierung für Kairo - Downtown und angrenzende Stadtteile:

Das Eisenbahnmuseum ist geschlossen.

Genau genommen sollte es renoviert werden und jetzt ist unklar, wo seine Kollektion abgeblieben ist. Renoviert ist es auch nicht. Von daher wird es wohl leider noch lange geschlossen bleiben. Infos sind hier nachzulesen:
http://cairobserver.com/post/75403717693/11-recent-cultural-disasters-in-egypt
Hanne - Do 06 Feb, 2014 10:13
Titel:
Preise Luxor :TT148 Amenemipet in Dra Abu el-Naga : 20 ,LE zusammen mit Roy und Shuroy,
TT 41 Amenemipet genannt Ipy in Scheich Abd el-Qurna :30 Le zusammen mit Mena und Nakht.Das Ticket für den kl. Isistempel bekommt man am Ticketoffice 20 Le.Es gibt dafür noch keine gedruckten Tickets man bekommt das fürs Carterhaus.Ticket für Muthtempel gibt es in Karnak Preis wird im März nachgereicht.
LG.
Hanne

edit by isis
alle preise mit aufgenommen ... danke für die neuen preise

saamunra - Di 04 März, 2014 18:52
Titel:
Ich habe die allgemeinen Preise und die Studentenpreise von Luxor und umzu überprüft:

Luxor-Tempel 60/30 LE
Karnak-Tempel 80/40 LE
Open-air-Museum 40/20 LE
Luxor-Museum 100/50 LE
Mumifizierungs-Museum 60/30 LE

Totentempel von Sethos I. 30/15 LE
Ramesseum 40/20 LE
Totentempel von Merenptah 20/10 LE
kleiner Thottempel kostenlos
Medinet Habu 40/20 LE
Deir el Bahari (Hatschepsut) 50/25 LE
Deir el Medina 40/20 LE
extra Eintritt: Grab des Paschedu 15/8 LE

Sennefer und Rechmire 30/15 LE
Ramose, Userhet, Chaemhet 40/20 LE
Menna und Nacht und Amenemipet genannt Ipy (neu) 30/15 LE
Chonsu, Userhet, Benia 20/10 LE
Neferronpet, Nefersecheru, Thutmosis 30/15 LE
Roy und Schuroy und Amenemipet (neu) 20/10 LE

Carter Haus 20/10 LE
Deir el-Shalwit (Isis Tempel) 40/20 LE (neu)
Thotberg (Mentuhotep.3) kostenlos

El Tod (Tempel) 40/20 LE
Esna Tempel 30/15 LE
Dendera 40/25 LE (der Studentenpreis ist hier mehr als die Hälfte)

edit by isis
alle preise mit aufgenommen ... danke für die neuen preise

saamunra - Mi 05 März, 2014 16:39
Titel:
Hallo Isis,
den kleinen Thottempel bei Medinet Habu kannst du jetzt wirklich offiziell eintragen.
Der Eingang steht offen, einer neuer Führungsweg und ein neues Erklärungsschild sind ebenfalls vorhanden.
Tickets werden nicht verlangt.

Zum Muttempel Karnak hatte ja Mentu schon was geschrieben.
Alles ist toll vorbereitet.
Führungswege, neue Schilder und ein fast fertiges OpenAirMuseum (wo nur noch die Beschilderung fehlt, ähnlich wie im Luxortempel)
Der Inspektor hat den Tempel wieder zugemacht, weil es keine off. Tickets gibt.
Man sagte mir, daß es Unstimmigkeiten beim Ticketverkauf nach der Eröffnung gab.
Jeder, mit dem ich gesprochen hab, ist sauer, da nun keine Touris zum Muttempel kommen.
Niemand versteht die Entscheidung.
Da es zum Vergleich auch keine off. Tickets für Deir el-Schelwit gibt.
Nur hier gibt es eine pragmatische Lösung.
Zwei Carter-Haus Tickets zum Preis von jeweils 20 LE werden zusammmen getackert, drauf geschrieben >Deir el-Schelwit, 40 LE fertig.
Das würde in Karnak auch mit OAM Tickets gehen, aber nee.

Gruß
saamunra
Isis - Mi 05 März, 2014 18:25
Titel:
salam

Qasr el-Aguz der Thot-Tempel habe ich nun dazu genommen.
das mit dem mut tempel ist komisch ... einerseits heißt es man bekommt die tickets beim karnak tempel und dann haben die nicht mal ne lösung.
die ägypter sind doch meister im imprvisieren und wenn es eben wie bei Deir el-Schelwit gehandhabt wird.

meretseger hat mich auch heute informiert das sie die selbe auskunft am karnak tempel erhalten hatte. geschlossen da keine tickets ... nur ist ihr wohl aufgefallen das im tempelbereich noch arbeiten durchgeführt werden.

ma salama

... isis ....
saamunra - Mo 10 März, 2014 22:21
Titel:
Jawoll, es geht doch...
Wie Mentu mir heute mitteilte, ist der Muttempel wieder offen.
Und es gibt sogar Tickets.
Ob der Inspektor hier im Forum gelesen hat?
Es gibt nämlich das 40 LE Ticket nicht am Schalter für Karnak allgemein,
sondern am Schalter des OpenAirMuseum auf dem Tempelgelände.
Passt schon!
Schlecht ist natürlich, man muß erst nach Karnak rein um sich ein Ticket für Mut zu holen.

Gruß
saamunra
Isis - Di 11 März, 2014 17:26
Titel:
salam

häää ??
d.h. nur mut tempel geht gar nicht wenn ich erst ein ticket für den karnak tempel brauche ??? oder habe ich da was falsch verstanden ??

ma salama

.... isis ...
mirena - Fr 14 März, 2014 15:40
Titel:
habe zuletzt direkt im Karnak-Tempel eine ähnliche Info bekommen, dass man nur durch Karnak in den Mut-Tempel kommt, der aber nur zu sehr eingeschränkten Zeiten geöffnet sein soll.
Allerdings hatte ich diese Info nicht vom Ticketoffice im Open Air Karnak, sondern von einer ägyptischen Besucherin.
War mir dann zu umständlich, schließlich will ich nicht die gesamte Urlaubszeit vorsorglich und auf gut Glück im Karnak-Tempel verbringen.
Muss doch irgendwann mal anders werden???

Übrigens haben sich fast alle Tickets, die ich kaufte, verteuert.
Soweit möglich, liefere ich diese Preise nach, wenn das Urlaubs-Chaos beseitigt ist.

Deir el-Schelwit hätte ich gerne besucht; das ist leider ziemlich dumm gelaufen.
Unser Fahrer sagte (ich hätte mich nicht darauf verlassen sollen und wäre besser den offiziellen Weg gegangen) wir könnten wählen:
Ticket beim Ticket-Office besorgen oder direkt am Tempel mit Bakschisch.
oh pardon, DAS gehört nicht hierher; bitte verschieben! DAnke!
Also standen wir davor und kamen nicht rein.

Mirena
Isis - Fr 14 März, 2014 18:48
Titel:
salam

mirena hat folgendes geschrieben:
oh pardon, DAS gehört nicht hierher; bitte verschieben! DAnke!


ist erledigt guckst du hier --> http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?p=148661#148661

ma salama

... isis ...
mirena - Fr 21 März, 2014 15:42
Titel:
hier einige der offiziellen Preiserhöhungen aus Febr./März 2014:
Elephantine 35 LE
Nubisches Museum 60 Le
Philae Tempel 60 LE

Sorry, alles anderen Tickets habe ich, ganz entgegen meiner Gewohnheit, wohl hinterher weggeworfen. Aber ich bin mir sicher, dass ALLE Tickets gegenüber dem Jahr 2013 teurer geworden sind; in Luxor und überall bis einschl. Abu Simbel.
Die Light & Sound-Show in Abu Simbel findet nur statt, wenn mindestens 6 Personen sich mit je 200 LE beteiligen. Es waren nur vier Personen; wir haben dann freiwillig je 300 pro Kopf bezahlt. Ich würde es nicht wieder tun; auch nicht für weniger.
(Für mich war die Darbietung den Preis auf keinen Fall wert, aber das ist bekanntlich Geschmacksache.
Alles andere wie die Besichtigung der TEmpel am Tag und der Blick vom See aus und überhaupt die sehr spezielle Unterkunft in A.S. hat mich für diese Enttäuschung aber entschädigt.)

Mirena
Anchese - Fr 21 März, 2014 17:27
Titel:
hallo,

der Mut-Tempel ist offiziel offen.
Das Ticket kauft man am Freilichtmuseum im Karnaktempel. Steht aber nirgends der Hinweis dafür. Es sagte uns ein anderer Führer.
Es kostet zusammen mit dem Freilichtmuseum und Mut-Tempel 40 LE.

Gruß
anchese
Mentu - Fr 21 März, 2014 23:14
Titel:
Preise für Tickets in Assuan:

Sehel 30 LE
Quebet el Hawa 40 LE
Gebel el Selsile 30 LE

Sorry, aber die Preise für Studenten habe ich mir nicht gemerkt! Embarassed

Liebe Grüße

Mentu
Isis - Sa 22 März, 2014 11:09
Titel:
salam

mädels ich danke euch erst mal für die neuen preise.

@mirena

ist die aussage in der liste -- Achtung: Museum und Annex bis auf weiteres geschlossen noch korrekt ??

ma salama

... isis ...
mirena - Sa 22 März, 2014 12:00
Titel:
ja, leider immer noch geschlossen. Sah auch nicht so aus, als würde sich da schnell etwas ändern.

M.
mirena - Sa 22 März, 2014 12:11
Titel:
ist wirklich ziemlich crazy mit den Tickets für den Mut-Tempel.
Nachdem wir das Open Air Museum verlassen hatten, wollten wir uns langsam zum Mut-Tempel "vorarbeiten", und dann erhielten wir, wie oben bereits beschrieben, diese Auskunft.

Noch einmal an einem anderen Tag extra Tickets für Karnak zu kaufen, um dann evtl. welche für Mut zu bekommen ist wirklich unzumutbar. Jedenfalls sehe ich das so.

Vielleicht ist es ja im nächsten Jahr anders, oder übernächstes, oder überübernächstes...

Mirena
saamunra - Sa 22 März, 2014 13:53
Titel:
mirena hat folgendes geschrieben:

Noch einmal an einem anderen Tag extra Tickets für Karnak zu kaufen, um dann evtl. welche für Mut zu bekommen ist wirklich unzumutbar. Jedenfalls sehe ich das so.

Das ist nicht logisch.
Die Tickets am OAM tragen keinen Tagesstempel.
Man kann also beim Besuch von Karnak Tickets für den Muttempel vorkaufen und an einem anderen Tag besuchen.
Eine weitere Möglichkeit ist, daß lizensierte Reiseführer nach Karnak reingehen und die Tickets holen.

Anchese hat geschrieben, daß OAM und Muttempel für ein Ticket von 40 LE zu haben sind.
Das glaube ich nicht.
Beim Eintritt ins OAM wird der Kontrollabschnitt abgerissen und kann dann nicht mehr für den Muttempel genutzt werden.
Ein zweites (Ersatz)-Ticket ist sicherlich für den Muttempel notwendig.
Warum, ist oben schon beschrieben.

Gruß
saamunra
Anchese - Sa 22 März, 2014 14:09
Titel:
hallo,

hier ein Bild des Tickets für das OAM im Karnaktempel und den Mut-Tempel.

Das Ticket für das OAM war immer 25 LE.
Jetzt ist es auf 40 LE hochgesetzt weil eben der Mut-Tempel mit drin ist.

Leider ist das nirgends erwähnt noch irgendwo angeschrieben.
aber es ist so.
wir sind mit dem Ticket in beiden Tempeln drin gewesen.

Image

Uploaded with ImageShack.us

Gruß
Anchese
mirena - Sa 22 März, 2014 16:23
Titel:
"Das ist nicht logisch.
Die Tickets am OAM tragen keinen Tagesstempel.
Man kann also beim Besuch von Karnak Tickets für den Muttempel vorkaufen und an einem anderen Tag besuchen" Zitat Saamunra

ob logisch oder unlogisch; den Mut-Tempel an einem anderen Tag zu besuchen setzt voraus, dass man an einem anderen Tag noch vor Ort ist und keine anderen Pläne hat.

Und vor allem wäre es wichtig, dass man irgendwo angeschrieben sieht, wie es geht, ohne dass man dafür einen lizensierten Führer in Anspruch nehmen muss und ohne selbst auf gut Glück nochmal in den Karnak-Tempel rein zu müssen.

Mirena
saamunra - Sa 22 März, 2014 17:01
Titel:
mirena hat folgendes geschrieben:
"
Und vor allem wäre es wichtig, dass man irgendwo angeschrieben sieht, wie es geht, ohne dass man dafür einen lizensierten Führer in Anspruch nehmen muss und ohne selbst auf gut Glück nochmal in den Karnak-Tempel rein zu müssen.

Dies ist Ägypten, da gibt's keine Infos.
Deshalb steht´s doch hier im Forum.
Man könnte noch viele Beispiele nennen, wo es keine Infos gibt.
-zb. welche Gräber gerade im Tal der Könige auf sind - haben die Ägypter noch nie hingekriegt
-oder das es Tickets für et-Tod und Moalla am Luxor-Tempel gibt
Diese irre Geschichte mit der Tickets vom Muttempel ist doch bezeichnend.
Jetzt gilt das Ticket plötzlich für beide Sehenswürdigkeiten.
Ägyptische Verhältnisse sind leider so, daß sich solche Dinge jederzeit ändern können.
Man kann es kritisieren oder eben akzeptieren.
mirena - Sa 22 März, 2014 18:05
Titel:
tja, Saamunra, "deshalb steht es doch hier im Forum" - und Du glaubst es zunächst einfach nicht! Anchese wird sich diese Info ja wohl nicht aus den Fingern saugen!

Weißt Du, was alles NICHT funktioniert, weiß ich schon selbst und akzeptiere es schließlich auch, wenn auch ein bisschen zähneknirschend.
Deswegen kann man aber ja genau hier im Forum seine Meinung dazu sagen und hoffen, doch irgendwie Lösungen zu finden.

Was ich sagen will: man kann es kritisieren UND akzeptieren. Das Eine schließt das Andere nicht aus.
Und meine Liebe zu Ägypten lasse ich mir so schnell auch nicht vermiesen. Allerdings kenne ich etliche Leute, die z.B. wegen der aktuellen Flugsituation lieber verzichten.

Mirena
Anchese - Sa 22 März, 2014 18:36
Titel:
hallo,

ich vermute, weil der Mut-Tempel auch aufgebaut ist wie ein Freilichtmuseum, daß man deshalb das Ticket zusammengelegt hat.
Wie gesagt ist nur eine Vermutung.
Gruß
Anchese
Hanne - So 23 März, 2014 12:42
Titel:
Es stimmt was Anchese sagt,das Ticket für das OAM und Mut-Tempel ist eins.Habe es auf Umwegen von einem Führer erfahren und wir sind mit diesem Ticket in beiden gewesen.
Ma Salama
Hanne
Daniel Jackson - Do 17 Apr, 2014 10:36
Titel:
Preise für das Koptische Museum und die Metro in Kairo sind gleich geblieben. Bitte einfach den Stand auf (April 2014) anpassen.

edit by isis
danke für die neuen infos, die ich auch gleich mit eingetragen habe.

Daniel Jackson - Fr 25 Apr, 2014 20:46
Titel:
Im Abschnitt "Buspreise" kann ich bestätigen Stand April 2014:

Kairo - Luxor (ca. 8-9 Std.) wird neuerdings von mehreren Unternehmen bedient
mit Hasim (Büro und Abfahrt Midan Ramsis, Egyptian Railways Gebäude - Seite zur Oktoberbrücke) 80 LE (April 2014)

Luxor - Kairo (ca. 8/9 Std.) wird neuerdings von mehreren Unternehmen bedient (Büros und Abfahrt nahe Bahnhof)
mit Aleman Jet 65 LE (April 2014)

Hinweis für die Auflistung unter Kairo - Luxor: neu ergänzen:
mit Aleman Jet 65 LE (Büro und Abfahrt Milan Helmi) (April 2014)

edit by isis ... eingetragen
Daniel Jackson - Di 19 Aug, 2014 20:41
Titel:
Preisinfo aus und für Kairo:

Im Text zu Taxen heißt es, die Taxameter starten bei 2,5 LE. Sie starten jetzt seit der Benzinpreiserhöhung vor einigen Wochen mit 3 LE. Die Geräte laufen jetzt auch etwas schneller als zuvor, d.h. sämtliche Taxipreise in Kairo steigen etwas an. Ich werde nochmal genauere Infos einholen, aber die Preissteigerung scheint ungefähr ⅓ im Vergleich zu den Preisen der Preisliste zu betragen.
Isis - Mi 20 Aug, 2014 11:21
Titel:
salam

Zitat:
Ich werde nochmal genauere Infos einholen


na dann warte ich mal mit dem bearbeiten bis du genaueres weist.

ma salama

... isis ....
Daniel Jackson - So 24 Aug, 2014 21:28
Titel:
Preise für Kairo:

in Downtown und Umgebung neu hinzufügen:
Postmuseum ("Mathaf al-barid"; Midan Attaba in der Hauptpost) 2 LE, geöffnet So-Do 8-14 Uhr

Metro Einheitspreis nach wie vor 1 LE

edit by isis
danke für die neuen preise. -- alle eingetragen

Daniel Jackson - Mo 25 Aug, 2014 21:44
Titel:
Für die Rubrik Delta und Suez-Kanal:
Tell Basta (Bubastis) 30 LE (Studenten vermutlich 15 LE, aber es wurden keine Studententickets gefunden, nachdem zuvor erstmal die Kassenfrau gefunden werden musste Mr. Green ).

Für Kairo Minibuspreise:
Tahrir (=Abdel Moneim Riad unter der Brücke) - Awel Makram (Nähe City Stars) 2,5 LE
Ramsis - Mau'af Abud 2 LE

Für Kairo öffentlicher Bus:
kleine grüne Busse 2 LE Einheitsfahrpreis
kleine blaue Busse (mit rotem Metro "M"; kostenloses WLAN) 3,5 LE Einheitspreis

Für ganz unten Fern-Minibusse:
Kairo (Mau'af Abud) - Zagazig (Mau'af Masr am Bahnhof) 10 LE

edit by isis
danke für die neuen preise. -- alle eingetragen

NICO - Di 23 Sep, 2014 15:40
Titel:
Selam

Image

Sorry aber gerade will er mir das Bild nich hochladen ... Rolling Eyes

Gruss Nico
Isis - Di 23 Sep, 2014 19:03
Titel:
salam

und ich konnte es nicht quer eintragen nur gerade eben so passt es sich dann wieder an Mr. Green

ma salama

... isis ...
NICO - Di 23 Sep, 2014 19:12
Titel:
Kaputtlach

Gruss Nico
Isis - Sa 04 Okt, 2014 09:48
Titel:
salam

nach dem mich nico darauf aufmerksam gemacht hat das auf der tafel was nicht stimmt, habe ich es mir genauer angesehen.


Image

die beiden neuen gräber sind hier mit dem gleichen namen angegeben und der ticket mensch behauptete das es sich auch noch um ein und das selbe grab handelt. Sad
na ja ich gestehe als ich die beiden gräber in die liste mit aufgenommen habe war ich bei der nahmenssuche auch leicht verwirrt aber ich habe zumindest die TT nummern dazu genommen, so kann es zu keinen missverständnissen kommen. ( mal ganz abgesehen davon das beide gräber in einer anderen ecke liegen)

Menna und Nacht und Amenemipet (Ipy) TT 41 (neu) 30/15 LE (September 2014)

Image
copie des bildes liegt bei Anchese (danke fürs ausleihen)

Roy und Schuroy und Amenemipet (Amenemope) TT 148 (neu) 20/10 LE (September 2014)

Image
copie des bildes liegt bei Anchese (danke fürs ausleihen)

ihr seht alles doch nicht so einfach Mr. Green aber lasst euch auf alle fälle nicht erzählen das es nur ein grab gibt Smile

ma salama

... isis ....
Svartvinter - Mi 22 Okt, 2014 15:39
Titel:
Cheops Pyramide :200 Le, am Sonntag persönlich gesehen, die beiden kleinen Pyramiden sind Aktuell geschlossen
Isis - Mi 22 Okt, 2014 17:24
Titel:
salam

borrr von 100LE 2013 auf nun 200LE und das in einem jahr ... ist schon heftig Shocked

Zitat:
die beiden kleinen Pyramiden sind Aktuell geschlossen


meinst du die königinnen pyramiden ???
oder die
Chephren-Pyramide 30/15 LE (März 2013)
Mykerinos-Pyramide 30/15 LE (März 2013)

ma salama

... isis ...
Svartvinter - Fr 24 Okt, 2014 07:02
Titel:
Oh sorry. Ja, ich meine die Chephren und Mykerinos-Pyramiden. Die Beiden Königinnen sind beide begehbar
Anonymous - Mo 08 Dez, 2014 15:52
Titel: einige Preise vom Okt/ Nov 2014
Ägypten Preise Okt/Nov 2014

Kairo
Al Azhar Park 7LE

Taxi
Taxameter Grundpreis 3LE

Pyramiden
Dashur 40LE
Gizeh 80LE

Hotel
Dahab Hostel Single Shared Bathroom 65LE
Taxiservice Flughafen 65/75LE
Vorsicht! Besorgungsgebühr für Zugticket nach Assuan 91LE (Ticket 109LE)

Assuan
Elephantine Tempel 30 LE

Felukke Sonnenuntergang 1 Std (war länger) 50 LE, wäre auch billiger gegangen

Felukke (Mahmoud, Moatiz mit grosser Felukke Kilimanjaro, Elephantine, Mahmoud spricht sehr gut englisch) 3Tage, 3 Nächte Assuan- Edfu (es geht natürlich auch mit 2 Nächten, aber ist sehr nett aufn Schiff) 4 Personen mit Essen ohne Flaschenwasser 2700 LE (2 Personen zahlten 1600 LE), bekommt man bestimmt auch billiger, aber billig ist nicht alles. Mitbringen Kopie vom Pass.

Hotel Hathor geschlossen
El Salam Hotel Doppelzimmer, sauber, mit Bad und Blick auf den Nil 140 LE

Kom Ombo 50 LE
Silsila Steinbruch 30 LE

Edfu
Horus Tempel 60LE

Luxor
Luxor Tempel 60LE
Karnak 80LE – Open Air zusätzlich 40LE

Public Ferry nach Theben 1 LE eine Fahrt

Hotel Happy Land geschlossen
New Everest (Bahnhofsnähe, ruhig, sauber, Dachterrasse) Single Shared Bathroom 30LE

Theben
Der el Bahari 50LE
Tal der Könige 3 Gräber 100 LE ( glaube Zusatz Tutanchamun 100LE ohne Gewähr)
Offene Gräber KV 1,6, 11, 14, 15, 43, 47 (11.11.2014)
Dahab

Hotel 7 Heaven Doppelzimmer, shared Bathroom 50 LE

Touren übers 7 Heaven Hotel: Katherinenkloster/ Mt Sinai/ Moses 130 LE
Wüste White Canyon durchqueren nach Ain Hudra, Mittagessen, Mashroom, Smal Coloured Canyon ( das ist Disco Valley/ nähe Gebl Milihis) 150 LE
Blue Hole mit Schnorchel und Mittagessen 40LE

Farafra
Weiße Wüste nur tagsüber (obwohl es Gerüchte gab, es hätten auch welche dort geschlafen)
Badawiya Hotel, sehr sauber und angenehm, meistens keine Individual- Touristen in der Oase, daher schwer Leute für Wüstentoursharing zu finden.
Nationalpark Gebühren hab ich keine bezahlt

Bus
Kairo Togoman (7am) – Farafra 65LE
Farafra (8am)- El Monib 65LE
Luxor (Bahnhof 17h- ca.11.30) – Dahab 150 LE , fährt über El Tour, Sharm el Sheik, anders darf der Touri und ich glaub die Einheimischen auch nicht, Pass bereit halten, viele Kontrollen)
Dahab (9h-ca.19/20h) - Kairo Abbassia 100 LE, Fahrrad 20 LE, über Sharm/ El Tour, Passkontrollen, Bus filzen möglich

Zug
Kairo – Assuan 22h- ca. 9.30h, Ticket nicht erlaubt für Touris, Ägypter kauft Ticketpreis 109LE, 1. Klasse, vorsicht: Dahab Hostel Kairo nahm 200LE!
Touristen nur erlaubt im Sleeper für 100,-US, wenn man selbst kauft

Edfu- Luxor 1.Klasse 24 LE



Gefühlte Sicherheitslage
Hab keine Situation erlebt, die mich an Unsicherheit erinnert hätte. Selbst als Mitte Nov. in Kairo die Polizeipräsents stieg, gab es das nicht.
Am Suez- Kanal Tunnel wurde der Bus gefilzt, Gepäck und Sprengstoffhund. Die Soldaten waren ätzend drauf, während sie in der Westlichen Wüste nahezu ausgetauscht freundlich waren, ganz im Gegensatz zu vor 10 Jahren.
Was richtig nervt sind die Einschränkungen beim Reisen. Z.B. Zug Kairo- Assuan. Es fährt doch fast jeder unerlaubt nicht mit dem Sleeper (der einzige, erlaubte Weg).
Auf dem Sinai muss man halt immer unten rum, was wohl am Ehesten seine Bewandtnis hat.
Ist man erstmal da, ists relaxed wie eh und je. Leider ist die Fähre Hurghada- Sharm eingestellt.
Fern- Minibus hab ich nicht versucht, es hieß immer, Touris dürften damit auch nicht fahren, aber das heißt ja nicht wirklich was….
Isis - Do 11 Dez, 2014 12:46
Titel:
salam Irene

erst mal danke für die neuen preise.

ich habe aber eine frage dazu.

Zitat:
Zug
Touristen nur erlaubt im Sleeper für 100,-US, wenn man selbst kauft


war der preis für doppel oder einzelkabine ??

ma salama

... isis ...
Daniel Jackson - Mo 15 Dez, 2014 19:02
Titel:
Die Metro in Kairo soll teurer werden. Mehr noch unklar.

http://www.madamasr.com/news/transport-minister-metro-fare-increase
Anonymous - Mi 24 Dez, 2014 15:51
Titel: Preiskorrektur
Ich bin ein bischen erschuettert, was hier so an Preise geschrieben wird, jenseits von gut und boese. Wie kommt ihr auf solche niedrige Taxi und Lebensmittelpreise?
Ich lebe hier seit 10 Jahren und habe noch nie solche Preise bezahlt auch mein aegyptischer Mann nicht und der bekommt einheimische Preise.

Selbst ohne letzte Preissteigerungen waren die Preise hoch.
Ihr solltet vorsichtig sein was hier fuer Preise geschrieben werden, koennen sie doch nach hinten losgehen, naemlich dann wenn der Verkaeufer die tatsaechlichen Preise verlangt, der Kunde aber diese irrefuehrenden falschen des Forums im Kopf hat und sich dann betrogen fuehlt was nicht der Fall ist.

Fuer Kairo gelten viel hoehere Taxipreise!


Zitat:
Für ca. 5 LE kann man bspw. folgende Strecken fahren: (August 2013)
- Taxi Metrostation El Matarija - Obelisk von Heliopolis
- Ramses Bahnhof - Ägyptisches Museum
- Zamalek - Tahir
- Victoria Hotel - Khalili Bazar
- Md. Talaat Harb - Targoman Busterminal

Ca. 10 LE zahlt man bspw. für: (August 2013)
- Khan el Khallili Bazar - Midan Tahir
- Taxi Pyramidroad - Metro „El Giza“
- Targoman Busterminal - Md. Monib Giza (bei leeren Straßen)
- Zamalek - Zitadelle oder Ataba oder Khan el Khalili

Beispiele für teurere Strecken: (August 2013)
- Downtown / Zamalek - Giza Pyramiden 20 - 30 LE
- Downtown / Zamalek - Madinat Nasr 20 - 30 LE

Taxi zum Flughafen: (August 2013)
- Aus Downtown 35-45 LE (incl. Flughafen-Taxi-Ticket)
- Vom Ramses-Bahnhof 40 LE (incl. Flughafen-Taxi-Ticket)

Für längere Strecken (z.B. nach Sakkara) und (Halb-)Tagestouren muss man den Preis bei den alten Taxen unbedingt vorher aushandeln! Auch bei den weißen Fahrzeugen sollte man das für (Halb-)Tagestouren tun, denn sonst wird es sehr teuer. Preisbeispiele:
- Taxi Rundfahrt – Giza – Sakkara – Memphis (insges. 6 Std) 85 LE
- Taxi für einen Tag ca. 150 LE
- Zamalek - zur Sound&Light in Giza, (Warten des Fahrzeugs und Rückfahrt) 50 LE


Wenn ich dem Taxifahrer 5 L.e. zahle von Zamalek zum Tahrir wird er mir und jedem Einheimischen den Mittelfinger in den Hintern stecken.

Auch eine Fahrt zum Flughafen von Downtown kostet keine 35 L.e., auch nicht 2013 oder 2012...
und auch keine 10 Le. vom Tahrir zum Basar!

Von den Pyramiden zahlt man 120 Le. und mehr zum Flughafen als Einheimischer.

und ein Taxi fuer 1 Tag sicher auch keine 150 le., alleine eine ca. 65l Tankfuellung kostet fast 200 L.e.! Lieber faehrt der Taxifahrer 100 Leute durch die Gegend und macht das 10fache und mehr anstatt sich fuer 150Le. am Tag mieten zu lassen.

-Ein TukTuk verlangt ca. 30 le. fuer eine 12km Strecke!! Ein mikriges TUKTUK!! kein Taxi!! Wir wohnen am Rande von Gizeh ca. 12km bis zu den Pyramiden und mein Mann zahlte 30L.e fuer die Fahrt!!!(ohne Rueckfahrt!). Taxipreise sind entsprechend hoeher und das koennt ihr euch dann ausrechnen.

-Eine Stange Malboro kostet beim kleinen Kiosk um die Ecke fuer Einheimische 210 L.e., an der Tankstelle wenn man Glueck hat 200 L.e. und das war Anfang 2014! also keine 3 Monate nach euren Preisangaben von angeblichen 75 Le.!!

-Visa ist seit langem bei 25$

-Koshari ab 2,5L.e??? selbst selber gemacht komm ich nicht auf den Preis. Koshari geht los ab ca. 10 L.e. pro Portion, Sossen-Zwiebel-Chili etc. gegen Aufpreis.

- 1 Liter Milch kostet ueber 8 Le.
-30er Packung Eier im seltenen Angebot 19,95L.e. meist aber ueber 20-31 je nach Marke.

Bitte ueberarbeitet eure Preise oder schreibt lieber gar keine, da laeuft es einem ja kalt den Ruecken runter und die Touris tun mir leid die sich abgezockt fuehlen, weil sie mit solche falschen Preisen und grosser Hoffnung dann unterwegs sind.

(p.d. kann mich nicht anmelden)
Daniel Jackson - Mi 24 Dez, 2014 22:09
Titel:
Also immer mal langsam. Preisaktualisierungen sind immer gern gesehen, aber mir passt der Ton hier nicht. Natürlich ist so eine Liste immer etwas veraltet, aber damit kann man doch umgehen.

Koshari bei Abu Tarek Downtown Kairo ab 5 LE. Von wegen 10. Anderswo genauso. Ich esse das permanent, da bin ich 100%ig sicher. Werde mich extra nochmal schlau machen in den nächsten Tagen.

Taxipreise müssen überarbeitet werden, das ist richtig. Nenne doch gern die neuen Preise für die Strecken, wenn Du welche zur Hand hast. Ich werde auch nochmal nachschauen, aber ich fahre nicht oft Taxi.

Bei der Marlboro-Stange steht kein Datum dahinter = vor 2006. Jetzt liegt eine Schachtel allein bei über 22 LE.
Anonymous - Do 25 Dez, 2014 10:32
Titel: Vergebliche MÜhe
Das macht überhaupt keinen Sinn für die paar Armleuchter hier Preise reinzusetzen.

Dieses Forum existiert aus Sprüchen und 10 Mitgliedern.

Ohne Kohle in einer Scheinwelt.

Die Preise sind eine Lachnummer und wenn man das berichtigt kommen schwachsinnige Antworten von absoluten Losern.

Die wissen keine Taxikosten, da sie schlicht weg das Geld dazu nicht haben.

Noch dazu die selbstgefälligen Mods die sich für Götter halten und dieses früher schöne Forum zerstört haben.

Spinner
Anonymous - Do 25 Dez, 2014 11:36
Titel:
Hahaha ...

da war wohl jemand unzufrieden mit seinen Weihnachtsgeschenken
und meint er müsse hier seinen Frust ablassen !
Ich würde in einem Forum das ich sooo "scheisse" finde nichts lesen
und erstrecht nichts schreiben.

Frohe Weihnachten !
Ramesse - Do 25 Dez, 2014 13:29
Titel:
Sehe ich auch so. Wem das Forum nicht passt MUSS es nicht lesen und würde uns auch eine Menge Nerverei ersparen WENN er es nicht lesen würde.
Es gibt viele Möglichkeiten seinen Frust abzuladen, das Forum ist aber die definitiv falsche Stelle. Wie wäre es z.B. mit Joggen, Angeln oder Boxen? ist im übrigen auch gesünder also vorm PC seinen verbalen Müll abzuladen Smile
Allen noch ein schönes Weihnachtsfest!
Ramesse
Conny-BS - Do 25 Dez, 2014 19:39
Titel:
Daniel Jackson hat folgendes geschrieben:
Die Metro in Kairo soll teurer werden. Mehr noch unklar.


Wie`s ausschaut wird es ab 1. Januar 2015 folgende Staffelpreise geben:

für 9 Stationen = 1,5LE
für 15 Stationen = 2LE
für 25 Stationen = 2,5LE
alle Stationen darüber hinaus = 3LE


Quelle
Daniel Jackson - Fr 26 Dez, 2014 23:23
Titel:
Um direkt für Klarheit zu sorgen:

Koshari bei Abu Tarek (Sh. Champollion, Downtown Kairo) 5, 7, 10 LE, je nach Größe. Wobei sich die 5er Größe seit Jahren nicht verändert hat. Die anderen Größen kann ich nicht beurteilen, esse ich nie.

Woher weiß der Mann das? Nur soviel: Es schmeckt gerade sehr gut… :p
Isis - Sa 27 Dez, 2014 18:46
Titel:
salam

Zitat:
Woher weiß der Mann das? Nur soviel: Es schmeckt gerade sehr gut… :p


ohh wie gemein Surprised
ich auch willlll ... Rolling Eyes

hab noch gaaanz viel spaß

ma salama

... isis ....
Daniel Jackson - So 28 Dez, 2014 19:28
Titel:
Danke.
Hier nochmal Koshari-Preise von "Koshari Hend" aus Heliopolis, einer der besten Koshari-Lokations im nicht gerade billigen Stadtteil:
3, 4, 5, 7, 10, 13 LE (die 5LE-Größe entspricht den 5 LE-Bechern bei Abu Tarek in Downtown)
Daniel Jackson - Di 30 Dez, 2014 22:38
Titel:
Bevor ich es vergesse:

Kairo:
Zitadelle 60/30 LE , geöffnet 8 - 17 Uhr; Militärmuseum z.Zt. wg. Renovierung geschlossen
saamunra - Mi 31 Dez, 2014 18:01
Titel:
National (Ägyptisches) Museum 75/35 LE
extra Eintritt: beide Mumiensäle Preis 100/75 LE
*Zamalek (Insel Gezira)
Obeliskengarten (arabisch: "Genenet el-Missala") 3 LE
Palmenpark daneben (mit Cafe) 10 LE
Gizaplateau 80/40 LE (Es war 08:00 bis 17:00 Uhr offen.)
extra Eintritt für:
Cheops-Pyramide (nur 200 Personen pro Halbtag, geschlossen 12-13 Uhr) 200/100 LE
Bootsmuseum Preis 60/30 LE
Chephren-Pyramide 40/20 LE
Mykerinos-Pyramide 40/20 LE
Meresanch-Mastaba 50/25 LE
*Abusir / Abu Gurab (geschlossen)
*Memphis 40/20 LE
*Sakkara 80/40 LE
(Es gibt jetzt alle Tickets an der Einfahrt, also vorher überlegen, wo man hin will)
Ticket für Fahrzeuge: Bus 10 LE, Minibus 5 LE, Taxi/Auto 2 LE (bitte falsche Zahl bei Taxi korrigieren)
Mereruka 50/25 LE
New Kingdom Tombs (Maja / Tia / Haremhab / Meryneith) 30/15 LE
Die Gräber am Unas-Aufweg waren geschlossen.
Serapeum 100/50 LE
*Dahshur 40/20 LE
Ticket für Fahrzeuge: Bus 10 LE, Sammeltaxi 5 LE, Auto/Taxi 2 LE

Transportpreise:
Ich bin vom Flughafen durch die Innenstadt bis zu den Pyramiden mit dem Taxi für 120 LE gefahren. Der Fahrer hat eine mir bisher unbekannte Ausweichstrecke unterhalb der Zitadelle genommen. Kam bei der zweitsüdlichsten Brücke raus und brauchte nur gut eine Stunde bis zum Ziel.
Die Rückfahrt ging von den Pyramiden über die südliche Ring Road zum Flughafen in sagenhaften 45 min für ebenfalls 120 LE.
Die Taxifahrer versuchen, die PKW-Gebühr am Flughafen 2x zu kassieren. Bei der Einfahrt gibt es ein Ticket, daß erst bei der Ausfahrt (aufgerundet 5 LE) bezahlt wird.
Metro immer noch 1 LE
Metro-Station el-Giza bis Pyramiden (Haram) mit Taxi ca. 20-25 LE (Taxameter eingeschaltet)
Das Problem sind die Taxameter. Eingeschaltet ist es, wenn das Piktogramm eines galoppierenden Pferd zu sehen ist. Nach wenigen 100 m erscheint die Grundgebühr von 3 LE. Unten rechts läft die Fahrzeit, nach dem der Preis ermittelt wird. Ist es eingeschaltet, tickert also jeder Stau mit. Man kann versuchen, ein Festpreis auszuhandeln. Egal, ob das Taxameter eingeschaltet ist oder nicht. Natürlich auch, wenn bei älteren Fahrzeugen keins vorhanden ist.
Beispiele: Fahrt von Giza nach Sakkara 2x 0,5 h Fahrzeit + 3 h Aufenthalt, vereinbarter Preis - 150 LE, Taxameteranzeige 278 LE (muß bei Polizeikontrollen eingeschaltet sein)
Fahrt von Giza nach Dahschur/Memphis 2x 45 min Fahrzeit + 2 h Aufenthalt, vereinbarter Preis - 150 LE, Taxameteranzeige 268 LE
Fahrt nach Abu Roasch gesamt 2 h - 100 LE (Taxameter nicht vorhanden)
Fahrt vom Nationalmuseum über die Brücke zur Oper, laut Anzeige 3,5 LE (da kann man ruhig aufrunden)
10 min Fahrt vom Islamischen Viertel bis Metro Ataba (alter Opernplatz), vereinbarter Preis 10 LE, Taxameter ausgeschaltet
Minibus Metro el-Giza - letzte Kreuzung Pyramid Road vor den Pyramiden 2,50 LE, große Busse 1,5 LE
Minibus letzte Kreuzung Pyramid Road vor den Pyramiden bis Kreuzung zum östlichen Eingang Sphinx (Abu Hol) 1 LE (berichtigt)
saamunra - Do 01 Jan, 2015 12:48
Titel:
Nachtrag:
Sound & Light-Show Giza (1. Show in englisch 19 Uhr) 100 LE, kein Studentenrabatt (nur Sonntags 20 Uhr in deutsch; Dauer ca. 45 min.)
2. Show ab 20 Uhr nur bei Nachfrage, Sprache variabel (ich hab sie in französisch, spanisch, italienisch, deutsch und arabisch <herrlich< gehört)

Mir sind die neuen 25 Piaster-Münzen aufgefallen.
Vorder- und Rückseite unterscheiden sich nur durch die umrandene Aufschrift:
Image

edit by isis
preise bis hier her in die liste mit aufgenommen.

Daniel Jackson - Do 01 Jan, 2015 22:58
Titel:
Die 25pt-Münzen gibt es schon seit Jahren. Wink
mirena - Fr 02 Jan, 2015 13:47
Titel:
mal davon abgesehen, dass mir die "Tonlage" von Gast Anck-Su-Namun auch nicht besonders gefallen hat, muss ich bezüglich der Taxi-Preise trotzdem teilweise zustimmen.
Die Taxikosten, die hier im Forum genannt wurden, halte ich teilweise für illusorisch. Warum habe ich das niemals zuvor geschrieben?
Ganz einfach: vielleicht war ich ja einfach zu blöd, gut zu verhandeln. Glaube ich aber nicht. Vielleicht wollte aber der Eine oder Andere auch nur zeigen, was er selbst für ein Genie auf diesem Gebiet ist.

Was ich jedoch feststellen konnte (zuletzt im Februar/März 2011) ist dies:
teilweise war es günstiger mit einem Taxameter-Taxi zu fahren als mit einem "verhandelten" Falls Taxameter sollte man etwas aufpassen, wie man sich im Falle eines Staus verhält. Evtl. macht es Sinn, vor dem Ziel auszusteigen und ein Stück zu Fuß zu gehen.

andererseits gebe ich, damals und heute und später, auch gerne mal ein paar LE mehr aus, wenn ich einen Fahrer bereits kenne und zufrieden bin.

Leider fallen mir gerade nicht viele Preisbeispiele ein, ist schon fast 4 Jahre her. Damals fand ich für angemessen: 20 LE für Zamalek zum Azhar-Park.
Für 5 LE, ein Preis, der vor wenigen Jahren hier noch als allgemein gültig für Kurzstrecke genannt wurde, war auch vor 4 Jahren keine Fahrt mehr zu bekommen. Wer es trotzdem versucht hat, musste sich schon heftigste Beschimpfungen gefallen lassen. Ein Fahrer, der mich von Zamalek zum Museum bringen sollte, hat für diese Fahrt ganz verzichtet, weil er wohl etwas von Marketing verstand. Hat funktioniert, er hat weitere Aufträge erhalten, die das wohl ausgeglichen haben. Fand ich gut...

Auch die hier genannten Preise für die Strecke City - Pyramiden oder einen ganzen Tag Taxi mit Fahrer waren mir immer suspekt, obwohl ich natürlich auch selbst ungern zu viel bezahle. Na gut, muss jeder selbst wissen, was er mit seinem Gewissen vereinbaren kann. Abzocke mag ich nicht; weder in die eine noch in die andere Richtung.

..musste ich mal loswerden.

lg mirena
saamunra - Fr 02 Jan, 2015 17:46
Titel:
Natürlich sind Preise aus den letzten Jahren veraltet und heute nicht mehr erzielbar.
Deshalb hab ich ja aktuelle Preise benannt, die jeder ohne große Anstrengungen bekommen kann.
Ich halte sie weder für teuer noch billig. Besonders, wenn man allein unterwegs ist.
Isis versucht ja, auch die Transportpreise auf dem laufenden zu halten.
Das Datum der Einstellung steht ja hinter.
Das Taxifahrer auch mal kurze Strecken ablehnen, ist mir auch schon aufgefallen.
Und das auch gern weitere Fahrgäste mitgenommen werden, um was extra zu kassieren.
mirena - Fr 02 Jan, 2015 20:11
Titel:
Saamunra, ich habe weder Dich noch Isis kritisiert. Im Gegenteil.
Ich finde es super, dass man sich hier vorab informieren kann.
Meine Skepsis bezog sich ausschließlich auf Taxipreise, hauptsächlich auf solche, die vor 4 oder mehr Jahren genannt wurden.

Abgelehnt wurde von meinem Taxifahrer übrigens nicht, eine kurze Strecke zu fahren, sondern Geld dafür zu nehmen. Falsch verstanden?

Auch hatte und habe ich nichts dagegen, wenn er noch andere Fahrgäste mitnimmt, wenn er mich vorher fragt, ob es mir Recht ist.
Jeder, und insbesondere Dienstleister in Ägypten, müssen sehen, wie sie zurechtkommen. Wenn sie das auf eine nette und freundliche Art tun, ohne mich für dumm verkaufen zu wollen, finde ich es okay. Es kommt auf die Verhältnismäßigkeit an und auf die Tonlage.

Für mich selbst kann ich sagen, dass ich - ausser bei der allerersten Taxifahrt in Kairo - nicht reingefallen bin. DAmals kannte ich die Tricks noch nicht und auch nicht dieses Forum, und in meiner großen Begeisterung habe ich auch nicht lange überlegt. Passiert mir soo sicher nicht wieder.

Allen Ersttätern kann man nur empfehlen, sich vorab hier zu informieren oder jemanden zu fragen, der sich wirklich auskennt und dann eigene Erfahrungen zu machen. Wer von sich glaubt, er könne nicht feilschen, sollte sich vielleicht besser einen geeigneten Reisebegleiter mitnehmen oder sich geführten Touren anschließen. Für mich selbst fände ich das nur halb so schön.
Anonymous - Fr 02 Jan, 2015 23:28
Titel:
mirena hat folgendes geschrieben:

Die Taxikosten, die hier im Forum genannt wurden, halte ich teilweise für illusorisch. Warum habe ich das niemals zuvor geschrieben?
Ganz einfach: vielleicht war ich ja einfach zu blöd, gut zu verhandeln. Glaube ich aber nicht. Vielleicht wollte aber der Eine oder Andere auch nur zeigen, was er selbst für ein Genie auf diesem Gebiet ist.


Illusorisch sind die hier genannten Preise zum Zeitpunkt des Postens nie gewesen. Wer die allgemein üblichen Preise nicht kennt und darauf angewiesen ist, einen Preis mit dem Fahrer vor Fahrtantritt auszuhandeln, zahlt als Ausländer oder auch als ortsfremder Ägypter immer mehr. Als Faustregel gilt meist: je unerfahrener (gemessen u.a. an den Sprachfähigkeiten, dem Auftreten, am Kleidungsstil,...), desto teurer. 10 verschiedene Reisende, 10 verschiedene Preise für ein und dieselbe Strecke (ohne Taxameter).

mirena hat folgendes geschrieben:
Abgelehnt wurde von meinem Taxifahrer übrigens nicht, eine kurze Strecke zu fahren, sondern Geld dafür zu nehmen. Falsch verstanden?


Wenn du das Angebot deines Taxifahrers auch 3 x vehement abgelehnt hast, dann hast du wohl nichts falsch verstanden. Wenn du dies nicht getan haben solltest, hast du unter Umständen die ägyptische Mentalität falsch verstanden.
mirena - Sa 03 Jan, 2015 04:36
Titel:
NICHT ICH ich habe etwas falsch verstanden!!! Wie kommst Du zu dieser Annahme?
Also nochmal: für die Kurzstrecke hatte ich vorher keinen Preis verhandelt.
Ich wurde gefahren, aber der Fahrer hat kein Geld dafür genommen, vermutlich weil für den nächsten Tag eine größere Tour vereinbart wurde, für die der Fahrer von mir angemessen entlohnt wurde.

Ich fand diese von mir erwähnten Preise im Forum (vor einigen Jahren)
teilweise illusorisch (nämlich zu niedrig). Punkt. Daran ändert auch diese "Faustregel" nichts. Es ging mir um die Verhältnismäßigkeit.

Meine Erfahrungen mit Preisverhandlungen sind nach einigen wenigen "Übungen" vor etlichen Jahren recht zufrieden stellend gewesen. Auch für die beteiligten Ägypter.

Keinesfalls möchte ich Menschen, die ich gar nicht kenne, als unerfahren abqualifizieren. Das wäre mir zu platt. Unterschiedliche Mentalitäten gibt es auf beiden Seiten. Zwischen Extremen wie extrem wenig und eindeutig zu viel geht es in der Regel darum, auf einen Preis zu kommen, bei dem keiner der VErhandlungspartner sein Gesicht verliert und mit dem beide zufrieden sind.

Mirena
Anonymous - Sa 03 Jan, 2015 08:12
Titel:
mirena hat folgendes geschrieben:
m
Ganz einfach: vielleicht war ich ja einfach zu blöd, gut zu verhandeln.
lg mirena


Da ist doch schon alles gesagt.

Ich lache mich jedesmal Tot was "erfahrene" Touristen bezahlen.

Und ihre Dummheit dann noch als Stein der Weisen im Forum aufzeigen.

Schäme dich!!
mirena - Sa 03 Jan, 2015 11:10
Titel:
wenn Du mich schon zitierst, verehrter Gast (wer auch immer Du wirklich bist), solltest Du wenigsten so fair sein, Teile meiner Aussage NICHT aus dem Zusammenhang zu reißen. Im Zusammenhang stand nämlich etwas von einmaligem Anfänger-Fehler.
Schämen muss ich mich keineswegs, denn erstens habe ich aus diesem Fehler gelernt und zweitens können sich die von mir inzwischen ausgehandelten Preise vor jedem Klugsche...er sehen lassen.
Nur sind sie halt trotz allem Feilschen immer noch im Rahmen einer minimalen Fairness. Es k...tzt mich an, wenn ich höre und sehe, wie selbst ernannte Feilscher-Weltmeister solche Preisverhandlungen als sportliche Disziplin betreiben, indem sie die Not anderer Menschen ausnutzen. (das gilt nicht nur für Ägypten)

SCHÄMEN, verehrter "Gast" sollten sich wohl eher die, die mit unfassbarer Arroganz und ohne einen Hauch von Selbstkritik diesen fragwürdigen Ehrgeiz zur Schau stellen.

Dir gute Besserung zu wünschen kann ich mir wohl ersparen. Sei froh, wenn Du niemals in Situationen gerätst, wo Du auf Fairness und Hilfsbereitschaft anderer Menschen angewiesen bist.
Manche Leute scheinen zu glauben, von Geburt an alle Weisheit dieser Welt für sich alleine gepachtet zu haben.

Schon erstaunlich, dass sich ausgerechnet anonyme Klugsch.....er
besonders gerne über den Rest der Welt erheben.
Es sind immer wieder die Gleichen, die sich auf diese Weise profilieren wollen.

Ich finde dieses Forum wunderbar, davon abgesehen, dass von einigen wenigen gerne versucht wird, andere User, die nichts weiter tun als ihre Meinung oder ihren Eindruck äußern oder Erfahrungen zu schildern, zusammenzufalten.
Zum Glück sind das die Ausnahmen. Wer wirklich kompetent UND integer ist, hat ein solches Gebahren nicht nötig.

mirena
Anonymous - Sa 03 Jan, 2015 13:23
Titel:
Ja Mirena, dümmer gehen die Sprüche von dir wohl nicht mehr.

Ich werde hier nicht mehr schreiben und mich nur noch über solche Gestallten amüsieren.

Absolut lustig der Fotowettbewerb. 12 Abstimmungen, da müssen doch welche doppelt gestimmt haben Applaus
mirena - Sa 03 Jan, 2015 14:00
Titel:
da hat wohl jemand vergessen, was er vor nicht allzu langer Zeit unter dem Pseudo/Nick wegen angeblich zu niedriger Preise losgetreten hat.
Und jetzt will sich der gleiche "Künstler" totlachen darüber, wieviel manche Leute angeblich fürs Taxi bezahlen.

Du magst uns alle hier für dumm halten; sei versichert: "wir" denken auch, was wir wollen.
Dass hier gelegentlich "multiple Persönlichkeiten" auftreten, ist nicht neu, dafür leicht durchschaubar.
Was aber den Fotowettbewerb betrifft, bist Du es, der vllt. ein wenig Nachhilfe im Zählen gebrauchen könnte.

Ich weiß nicht, welches Problem Du hast; ist mir auch egal.
Mirena

Was soll's. Mach was Du willst.
Meretaton - Sa 03 Jan, 2015 16:37
Titel:
Solche Trolle und "Pseudogäste" leben einzig und alleine von/für den/die Reaktionen auf ihre geistige Diarrhoe
Grins
mercy - So 04 Jan, 2015 01:56
Titel:
Richtig Meretaton,
am besten einfach ignorieren. Es ist es nicht wert sich aufzuregen und auch noch auf so ein Mist zu antworten. Hammer
Conny-BS - So 04 Jan, 2015 11:37
Titel:
Was geht denn hier ab. Shocked Dachte, dass die Kindergärten erst morgen wieder öffnen. Und damit meine ich nicht unbedingt die, die als Gast geschrieben haben.
Schade ist, dass der Beitrag - durch löschen? - nicht mehr ganz nachvollziehbar ist. Oder seh ich nicht richtig?? Confused
Hatte u.a. den von Anck-Su-Namun gelesen und leider nur noch bruchstückhaft im Kopf. Aber das woran ich mich erinnere, war erst einmal OK. Auch wenn ich persönlich - nicht alles so sah wie sie - oder meine Erfahrungen andere sind. Aber genau für sowas ist m. E. ein Forum ja da.
Und was den Ton angeht: In einem Forum wird nur geschrieben, man hört nix. Deshalb kann man über den "Ton" in der Regel wenig sagen, da er Subjektiv ist.
Warum war es nicht möglich angemessen zu diskutieren?? Anck-Su-Namun ist eine, die seit Jahren vor Ort lebt und ihre Erfahrungen nicht als Touristin mitteilt. Wink
Osiris - So 04 Jan, 2015 12:35
Titel:
Conny-BS hat folgendes geschrieben:
Schade ist, dass der Beitrag - durch löschen? - nicht mehr ganz nachvollziehbar ist. Oder seh ich nicht richtig?? Confused


genau, das siehst du NICHT richtig !
hier wurde nichts gelöscht oder gekürzt.
musst halt zurück bis auf seite 4 des threads ...

mfg
osiris
mirena - So 04 Jan, 2015 14:44
Titel:
evtl. wurde der Nick von Anck-Su-Namun von einem Störenfried "usurpiert"?
Dieser Verdacht kam mir deshalb, weil eine einzige Person innerhalb kürzester Zeit eigentlich nicht so widersprüchliche Aussagen machen kann.

Post 1 von Anck-Sa-Namun: die aktuell im Forum genannten Taxipreise sind nicht aktuell, in der Realität sind sie inzwischen höher.
Die kritisierte "Tonlage" dieser Aussage muss man nicht so eng sehen, finde ich. Im übrigen hatte auch DJ ein wenig den wenig freundlichen "Ton" dieser Aussage beklagt. Was die Begrifflichkeit "Ton" betrifft, plädiere ich ebenfalls für eine etwas großzügigere Auslegung. Ich denke, jeder hier wusste, wie es gemeint war.
Nachdem ich dieser Aussage über zu niedrige Taxi-Preis sogar zugestimmt hatte (aus meiner Erfahrung heraus), wurde ich mit Post Nr. 2 - scheinbar ebenfalls von Anck-Sa-Namun -übel beschimpft.

Den Schuh, eine solche blöde Touristin zu sein, über die man sich "totlachen könnte", weil .....(bitte ggf. nachlesen) mag ich mir - mit Verlaub - nicht anziehen und erlaube mir, zu widersprechen. Kindergarten hin oder her. Ein wenig Rückendeckung wäre hier m.E. durchaus angemessen.

Angemessen zu diskutieren wäre durchaus in meinem Sinn, aber wenn ich von schräg unten dumm angemacht werde, erlaube ich mir zu widersprechen. Meinerseits mache ich jetzt einen Haken an die Angelegenheit; der "Troll" (wer auch immer das ist) hat ein wenig Unruhe gestiftet, aber mehr Macht sollte man ihm wirklich nicht geben. Amen.

mirena
Conny-BS - So 04 Jan, 2015 16:06
Titel:
Osiris hat folgendes geschrieben:
genau, das siehst du NICHT richtig ! hier wurde nichts gelöscht oder gekürzt.


Verzeihung Embarassed und Vielen Dank osiris
Daniel Jackson - Mo 05 Jan, 2015 19:46
Titel:
Preise für Kairo Januar 2015:
Metro 1 LE Einheitspreis für alle Strecken (angekündigte Preiserhöhungen sind bislang nicht erfolgt.)

Ein Update zu Taxi-Preisen in Kairo:

Ca. 5 LE bezahlt man für sehr kurze Strecken, z.B.
- Tahrir - Oper Zamalek, (Januar 2015)

Für ca. 10 LE kann man bspw. folgende Strecken fahren:
- Taxi Metrostation El Matarija - Obelisk von Heliopolis; TukTuk auf gleicher Strecke 5 LE (Januar 2015)
- Ramses Bahnhof - Ägyptisches Museum (Januar 2015)
- Zamalek - Tahrir (Januar 2015)

Ca. 15 LE zahlt man für:
- Md. Talaat Harb - Targoman Busterminal (Januar 2015)
- Khan el Khallili Bazar - Midan Tahrir (Januar 2015)
- Taxi Pyramidroad - Metro „El Giza“ (Januar 2015)

Ca. 20 LE zahlt man für:
- Downtown - Zitadelle oder Khan el Khalili (Januar 2015)
- Islamisches Viertel - Metro Ataba (alter Opernplatz) (Januar 2015)

Beispiele für teurere Strecken:
- Downtown / Zamalek - Giza Pyramiden ca. 40 LE (Januar 2015)
- Downtown / Zamalek - Madinat Nasr ca. 30 LE (Januar 2015)

Taxi Flughafen:
- Vom Flughafen - alle Stadtteile ab 75 LE (Taxifahrer nehmen unverschämte Preise, besser Abholung durch Hotel o.ä. organisieren) (Januar 2015)
- Downtown - Flughafen 65-75 LE (incl. Flughafen-Taxi-Ticket) (Januar 2015)


Öffentlicher Bus Kairo
Große rote Busse und neue große blaue Busse Einheitspreis 1 LE (Januar 2015)
Kleine grüne Busse und neue kleine blaue Busse ohne WLAN Einheitspreis 2 LE (Januar 2015)
Kleine blaue Busse mit WLAN (mit rotem Metro "M" oder WLAN-Hinweis) Einheitspreis 3,5 LE (August 2014)

Minibusse Kairo
Tahrir (=Abdel Moneim Riad unter der Brücke) - Awel Makram (Nähe City Stars) 2,5 LE (Januar 2015)
Ramsis - Zitadelle 2 LE (Januar 2015)


ACHTUNG:
Bitte "Fern-Minibusse: Kairo (Mau'af Abud) - Zagazig (Mau'af Masr am Bahnhof) 10 LE (August 2014)"
umsortieren zu "Fern-Minibusse" ganz unten bei Preisen für ganz Ägypten.

edit by isis
preise bis hier her eingetragen

Daniel Jackson - Mo 05 Jan, 2015 20:03
Titel:
Aktualisierungen Preise für ganz Ägypten:

Visum: 25 US$ (steht auf den Visumsmarken drauf!) (Januar 2015)

Getränke:
Cola / Fanta / Sprite: 2l Flasche 8 LE, 1,5l Flasche 6 LE, 1l 5-5,5 LE, Dose 3 LE (Januar 2015)
Tee (im Coffeeshop) 2-5 LE (Januar 2015)

Obst & Gemüse: (Preise unterschiedlich je nach Saison):
Bananen 4-7LE pro Kg (Januar 2015)
Orangen 1,5-3 LE pro Kg (Januar 2015)
Mandarinen (“Yusfi”) 2-5 LE pro Kg (Januar 2015)

Andere Leckereien:
Koshari ab 3 LE; "normale" Portion in der Regel 5 LE (Preise regional sehr verschieden und abhängig von Portionsgröße ) (Januar 2015)

Sandwich Fuul / Falafel / Aubergine / Pommes / Chips / Kartoffelpüree / Käse / Fuul mit Ei o.ä. 1 - 2 LE (Januar 2015)
Sandwich Mussaka / Schakschuka 1,5 - 2,5 LE (Januar 2015)

Chips von "Chipsy": kl. Tüte 1-1,5 LE, mittlere Tüte 3 LE, gr. Tüte 5 LE (Januar 2015)
"Doritos"-Chips: kleine Tüte 1 LE

Die Sucht ruft…
Marlboro (Schachtel; je nach Sorte) 18-22 LE (Januar 2015)

ACHTUNG: Stangenpreise bitte löschen, völlig veraltet!

Sonstiges:
Waschpulver (kl. Päckchen) 1 LE (Januar 2015)

Buspreise für ganz Ägypten:
Kairo - Luxor ……….
mit Hasim (Büro und Abfahrt Midan Ramsis, Egyptian Railways Gebäude - Seite zur Oktoberbrücke) 85 LE (Januar 2015)



Mehr kann ich leider dieses Mal nicht beisteuern… Rolling Eyes
Anonymous - Di 06 Jan, 2015 13:28
Titel:
Dir empfehle ich nun doch mal einen Psychiater.
Für wen oder was hältst du dich? Gott?? Guru??

Ich halte dich für einen armen Hund der in Kairo fest sitzt.
Preise die für Penner wichtig sind.
Arrogante Beiträge über angebliche Preise um ein paar Tage später festzustellen…völlig überaltert.
Such dir einen anständigen Job und du brauchst den Müll hier nichtmehr zu schreiben.
Osiris - Di 06 Jan, 2015 14:07
Titel:
der einzige penner hier im forum bist du !
und damit ist hier für gäste erstmal schreibpause.
kannst ja nun in eine ecke sitzen und heulen oder vielleicht
jemand anderem auf die nerven gehen.
achso, das geht ja leider nicht, denn mit leuten wie dir gibt
sich ja im realen leben eh niemand ab ...

mfg
osiris
Selket - Di 06 Jan, 2015 14:44
Titel:
....vielleicht sollte man das Forum so umstellen, das man nur noch als registriertes Mitglied schreiben kann, so wie in anderen Foren auch!
Dann hören die unverschämten Gastbeiträge vll. auf.

Mir auf jeden Fall, gehen diese Beiträge auf die Nerven; ich möchte so was eigentl. nicht lesen müssen.

Es machen sich hier ganz viele User ganz viel Mühe um Infos reinzustellen
und dafür bin ich sehr dankbar, denn mir persönlich hat das Forum schon sehr viel geholfen !!!!!! Danke dafür !!!!

Grüßle
Carmen
Daniel Jackson - Di 06 Jan, 2015 17:14
Titel:
Hallo Isis,
bei Busse Kairo und Minibusse Kairo ist die Überschrift jetzt aus versehen doppelt drin. Bei den Minibussen Kairo ist die Strecke Tahrir - Awel Makram auch doppelt, bitte die ältere Angabe löschen.

Dank Dir für die Mühen! Smile
Isis - Di 06 Jan, 2015 20:25
Titel:
salam

danke fürs aufpassen ... das kommt wohl vom vielen "edit" Smile

ma salama

... isis ...
Daniel Jackson - Di 06 Jan, 2015 22:58
Titel:
Hallo Isis,
bei Kairo Minibusse ist jetzt folgende Strecke mit verschwunden, die aber wieder hinzu muss:

Ramsis - Mau'af Abud 2 LE (August 2014)
saamunra - Mo 19 Jan, 2015 21:54
Titel:
Was ist denn da so wichtiges, daß es unbedingt mit rein muss?
Daniel Jackson - Di 20 Jan, 2015 22:40
Titel:
Mau'af = Maugaf = Mo'af = Minibusbahnhof. Vom Minibusbahnhof Abud fahren Minibusse in diverse Städte des Nildeltas, die man vom Midan Ramses aus nicht direkt ansteuern kann. U.a. die Fahrt nach Zagazig startet am Mau'af Abud. In Zagazig gibt es die Ruinen von Tell Basta zu sehen,
Anonymous - Mi 21 Jan, 2015 09:17
Titel:
Kommt hier nur noch Müll ist Forum ?

Lächerlich.

Zwangshaftes Schreiben dass mal wenigstens 1 Beitrag in dieses tote Forum kommen.
Anonymous - Mi 21 Jan, 2015 09:19
Titel:
saamunra hat folgendes geschrieben:
Was ist denn da so wichtiges, daß es unbedingt mit rein muss?


Wenn niemend Sche...e schreiben würde, käme ja Garnichts in dieses Forum für Schnarcher.
Anchese - Mi 21 Jan, 2015 09:41
Titel:
hallo Gast,
dann schreibe du doch mal was!!
Aber unter richtigem Namen!!
Dazu biste zu feige.

Gruß
anchese
Meretaton - Mi 21 Jan, 2015 10:18
Titel:
Was für ein Armutszeugnis ist das denn bitte? Mein gut gemeinter Rat lautet, wenn Du solche Probleme mit Dir selbst hast, mache doch bitte deinen Seelenstriptease bei einem Facharzt Grins
mercy - Mi 21 Jan, 2015 12:59
Titel:
Don't feed the troll.
Einfach kommentarlos löschen; sind ja keine inhaltlichen Beiträge sondern nur inhaltslose Beleidigungen.
Konstruktive Kritik ist ja ok aber sowas ist hirnlos!

Auch, wenn wir das Thema schon oft hatten; aber deswegen würde ich Gäste nichts schreiben lassen. Mit Anmeldung ist die Hemmschwelle solchen Müll von sich zu geben doch schon etwas größer.
So vergrault man sich nur die regelmäßigen ordentlichen Teilnehmer, die dann irgendwann keinen Bock mehr haben etwas zu schreiben, weil man anschl. ja doch oft nur beleidigt wird.
Conny-BS - So 22 Feb, 2015 21:39
Titel:
Um das Haushaltsdefizit zu senken, erhöht Ägypten schon wieder die Zigarettenpreise ... Quelle und weiterlesen
saamunra - Do 05 März, 2015 18:55
Titel:
Luxor Ende Februar:
>=Änderung
Luxor-Tempel 60/30 LE,
Karnak-Tempel 80/40 LE,
Open-air-Museum 40/20 LE
>Mut-Tempel 5/3 $
Luxor-Museum 100/50 LE
Mumifizierungs-Museum 60/30 LE
Totentempel von Sethos I. 30/15 LE
Ramesseum 40/20 LE
Totentempel von Merenptah 20/10 LE (Magazin geschlossen)
Medinet Habu 40/20 LE
Deir el Bahari (Hatschepsut) 50/25 LE (Taf-Taf-Bimmelbahn 2 LE)
Deir el Medina 40/20 LE (Dorf, Tempel und die Gräber von Sennedjem und Inherkau, Irunefer geschlossen)
extra Eintritt: Grab des Paschedu 15/8 LE
>Tal der Königinnen 50 LE Amunherchepchef, Chaemwaset, wieder Titi (Grab der Nefertari geschlossen)
Region Scheikh abd el Qurna
Senefer und Rechmire 30/15 LE
Ramose, Userhet, Chaemhet 40/20 LE
Menna und Nacht und Amenemipet (Ipy) TT 41 (neu) 30/15 LE
Chonsu, Userhet, Benia 20/10 LE
Region El Khokha (al-Chocha )
Neferronpet, Nefersecheru, Thutmosis 30/15 LE
Region Assasif
Pabasa 25/15 LE
Anch-Hor und Cheriuf 30/15 LE
Region Dra Abu el Naga
Roy und Schuroy und Amenemipet (Amenemope) TT 148 (neu) 20/10 LE
Carter Haus und Replica des Tutanchamun Grabes 50/25 LE
>Deir el-Shalwit (Isis Tempel) 5/3 $
Dendera 40/25 LE
>Edfu 60/30 LE
Isis - Do 05 März, 2015 19:48
Titel:
salam saamunra

erst mal danke für die neuen preise.
meine frage zum mut tempel ist aber ... bekommt man die karten
am karnak tempel (also außen) oder muß man wieder erst in den tempel
um an die karten zu kommen ???

ma salama

... isis ...
saamunra - Do 05 März, 2015 19:58
Titel:
Ticket Mut-Tempel gibt es am Ticket-Office Karnak draußen.
Zum Test hab ich zuerst Euro angeboten.
Das wird dort und auch für Ticket Deir el-Schelwit nicht angenommen.
Ticket - Nummern Mut T. 000077 und DelS 000060
Viel verkauft ist bisher also nicht.
Gruß
saamunra
Daniel Jackson - So 15 März, 2015 11:16
Titel:
Auf der CairoScholars-Emailliste wird berichtet, der Manial-Palast auf der Insel Manial/Roda sei wieder für Besucher geöffnet. Zwei Personen berichten, dass Ticket koste 100LE für Ausländer.

edit by isis
dankend in die liste mit aufgenommen.

Isis - Di 17 März, 2015 10:57
Titel:
salam

ich habe eben dies neuen preise per mail bekommen.

aktuelle Preise Oase Kharga


Dusch Tempel: 30 LE
Al-Ghuweta Tempel 30 LE
Museum: 35 LE, Student 15 LE, Phototicket 20 LE
Bagawat: 35 LE
Hibis: 40 LE
Zayyan: 30 LE


alles nur mit Polizeibegleitung, Hotel El Kharga Doppelzimmer 180 LE pro Nacht, Frühstück 45 LE pro Person, kein Alleingang derzeit erlaubt


Reise 14.-16.3.2015


Liebe Grüße ........
Conny-BS - Di 17 März, 2015 12:08
Titel:
Luxor - Neues Ticket:

Carten`s House and The Replica of The Tomb of Tutanckamun - gemeinschaftsticket = 50 LE

Fotografieren verboten - kann aber mit netten "Gesten" ggf. doch funktionieren. Grins

TicketNumemr 880 am 16. März 2015

Liebe Grüße aus der Sonne
Anchese - Di 17 März, 2015 12:54
Titel:
hallo Conny,
wo bekommt man das Ticket? Am Carterhaus direkt?
Gruß
Anche
Conny-BS - Di 17 März, 2015 21:31
Titel:
Nein, man bekommt es nicht an Carter House, sondern am Tickethäuschen. Wink

Lt. Auskunft eines Bekannten (lizensierter Reiseleiter) auf der WestBank wird keine weiteren Tickets in Dollar geben.
Isis - Mi 18 März, 2015 10:12
Titel:
salam

Conny-BS hat folgendes geschrieben:
sondern am Tickethäuschen. Wink


genau ... wie das ganze letzte jahr schon.

ma salama

... isis ...
Isis - Mo 30 März, 2015 11:26
Titel:
salam

ich habe per mail ein paar preise vom armin bekommen auch hier im forum
wollte ich mich dafür bedanken.

ma salama

... isis ...
schnuff - Mo 30 März, 2015 12:26
Titel:
Hallo
war schon jemand im Replica Grab von Tu ench Amun ?
Lohnt der Besuch sich?

Hatte im April eigentlich nicht vor auf die Westbank zu fahren, aber jetzt vielleicht doch??

Wo ist es eigentlich genau? Direkt neben dem Carter House?
Daniel Jackson - Mo 30 März, 2015 17:16
Titel:
Selket.de berichtete, dass die Ticketpreise für den Muttempel in Karnak und Deir el-Shelwit aus Versehen in US$ gedruckt wurden. Es handelt sich um ein Missverständnis. Bald soll es neue Tickets in LE geben.

http://blog.selket.de/tourismus-aegypten/raetsel-geloest-warum-man-bei-zwei-tickets-in-luxor-dollars-zuecken-muss
saamunra - Mo 30 März, 2015 17:44
Titel:
Es ist immer wieder schön, von unglaublichen Begebenheiten zu lesen, die es nur in Ägypten gibt.
Dann werde ich meine Dollar-Tickets schön aufheben.
Mal gucken, was die in 10 Jahren wert sind. Smile
Sicherlich wird dieses herrliche Visa-Chaos bald genauso aufgelöst werden.
Obwohl, dann gibt es hier bald den nächsten Aufreger der Woche.
Dieses Ägypten ist schon einzigartig. Wink
Conny-BS - Mo 30 März, 2015 18:24
Titel:
saamunra hat folgendes geschrieben:
Dieses Ägypten ist schon einzigartig. Wink


Oh ja, du sagst es Wink
Isis - Di 31 März, 2015 08:33
Titel:
salam

DJ hat folgendes geschrieben:
Es handelt sich um ein Missverständnis. Bald soll es neue Tickets in LE geben.


so was war eigentlich auch mein gedanke ABER warum man so stur darauf bestanden hat nur $ zu nehmen und nicht einfach eben das ganze in LE umrechnet war nicht nachvollziehbar.
am anfang als es noch bar keine karten gab wurden ja auch einfach andere verwendet und mit einem stift einfach Deir el-Shelwit drauf geschrieben. das war ja auch kein prob aber bei den $ so darauf zu bestehen ... ne ne ne

Zitat:
Dieses Ägypten ist schon einzigartig. Wink


Laughing gut gesagt Laughing

ma salama

... isis ...
Daniel Jackson - Fr 10 Apr, 2015 22:16
Titel:
Zugtickets sollen ab Juli 20% teurer werden in der 1. und 2. Klasse mit Klimaanlage.

http://www.el-balad.com/1479514
Anchese - So 12 Apr, 2015 08:32
Titel:
hallo,
die Tickets für den Mut-Tempel und Der el Schelwit sind wieder in Pfund geändert worden.

Das Freilichtmuseum kostet jetzt auch 40 Pfund. Und das Ticket für den Mut-Tempel bekommt man am Eingang von Karnaktempel.
Gruß
Anchese

edit by isis
dankend in die liste mit aufgenommen.

schnuff - Sa 18 Apr, 2015 17:17
Titel:
Der Mut Tempel in luxor kostet jetzt LE 40, scheint ganz neu zu sein, wir hatten letzte Woche Ticket Nr 11 und 12

edit by isis
dankend in die liste mit aufgenommen.

schnuff - Mo 20 Apr, 2015 09:47
Titel:
Taxipreis ein Tag kreuz und quer über die Westbank gestartet vom Isis Hotel in Luxor 150 LE (ohne verhandeln, ginge vielleicht noch günstiger aber irgendwo denke ich müssen auch Taxifahrer leben)
Ebenfalls ohne verhandeln, 1 Tag nach Dendera 200 LE (inklusive fast 5 h warten)

im April 2015

edit by isis
dankend in die liste mit aufgenommen.

Anchese - Mo 20 Apr, 2015 10:06
Titel:
hallo,

hier das neue Preisschild am Ticket-Haus.

Image

Gruß
Anchese

edit by isis
dankend in die liste mit aufgenommen.

Isis - Mi 16 Sep, 2015 17:51
Titel:
salam

ich zitriere mal nico`s post

nico hat folgendes geschrieben:
Nachtrag

Alles gleich geblieben, wie hier :

http://s14.directupload.net/images/140923/mqgjf4ao.jpg

Sorry aber geht gerade nicht anders mit dem Bild Wink


... isis ...
saamunra - Mo 28 Dez, 2015 22:12
Titel:
National (Ägyptisches) Museum 75/35 LE
extra Eintritt:
Mumiensaal Preis 100/75 LE
Islamisches Museum geschlossen
Obelisk von Sesostris ("Obelisk von Heliopolis") (im Stadtteil El-Matareya) geschlossen
Sommerpalast Mohamed Ali Nordkairo geschlossen

Gizaplateau alle Preise unverändert
Pyramiden Cheops und Mykerinus offen, Chefren geschlossen
beide äußeren Königinnenpyramiden kostenlos offen
Bootsmuseum 60/30 LE
Meres-Ankh geschlossen
Qar, Idu, Neferbauptah kostenlos offen

Memphis 40/20 LE

Sakkara 80/40 LE
Mereruka/Kagemni 50/25 LE
Serapeum 100/50 LE
Gräber des Ti, Ptah-Hotep, Inefert, Unas-Ankh und Idut + Teti-Pyramide kostenlos offen
Neue Gräber unter dem Unasaufweg geschlossen
Neue New Kingdom Gräber (Haremhab etc.) 30/15 LE
Neues Grab der Amme Maja noch am 25.12. geschlossen, Öffnung "irgendwann"

Dahshur 40/20LE

Metro 1 LE
Taxi Flughafen - Innenstadt 80 LE (incl. Flughafen-Parkticket)
Hoteltaxi Innenstadt - Flughafen 80 LE (incl. Flughafen-Parkticket)
Taxi Metro Giza nach Sakkara mit Aufenthalt gesamt 4 h - 170 LE (von den Pyramiden Giza entsprechend weniger)
Taxi Metro Attaba - Khan el Khallili Bazar 15 LE mit Taxameter
Taxi Metro Giza - Pyramiden 15 LE mit Taxameter

Stand 26.12.15
saamunra - Mi 02 Nov, 2016 17:09
Titel:
Preise Oktober 2016

Kairo:
Airportmuseum 3 $ oder 25 LE/kein Rabatt, 24 h geöffnet (neu)
National (Ägyptisches) Museum 75/35 LE
extra Eintritt: Mumiensaal Preis 100/75 LE
Fototicket 50 LE
Zitadelle 60/30 LE
Nilometer auf der Insel Manial / Roda 15/8 LE
Umm Kolthum Museum auf der Insel Manial / Roda 6/1 LE
Fototicket 6/1 LE (neu)
Manial-Palast auf der Insel Manial / Roda z.Z. geschlossen (nur Abendveranstaltungen)
Palast-Moschee auf der Insel Manial / Roda z.Z. geschlossen
Gizaplateau (Pyramiden von Giseh 80/40 LE
extra Eintritt für:
Bootsmuseum Preis 60/30 LE
(alle Pyramiden offen)
Cheops-Pyramide 200/100 LE
Chephren-Pyramide 40/20 LE
Mykerinos-Pyramide 40/20 LE
Memphis 40/20 LE
Sakkara 80/40 LE
inkl. Unas-Pyramide (neu)
Dahschur 40/20 LE
Metro Kairo 1 LE
Meidum 40/20 LE

Minia:
Echnaton-Museum noch geschlossen
Beni Hassan 40/20 LE

Mallawi:
Tuna el-Gebel 30 LE
Visitor Center - Amarna Museum geschlossen
Tell el Amarna 40 LE

Abydos 40/20 LE
Dendera 40/25 LE

Luxor:
Luxor-Tempel 60/30 LE
Karnak-Tempel 80/40 LE
extra EintrittKosten: Open-air-Museum 40/20 LE
Luxor-Museum 100/50 LE
Fototicket 50 LE

Westtheben:
Totentempel von Sethos I. 30/15 LE
Ramesseum 40/20 LE
Totentempel von Merenptah 20/10 LE
Medinet Habu 40/20 LE
Deir el Bahari (Hatschepsut) 50/25 LE
Deir el Medina 40/20 LE - Dorf, Tempel und die Gräber von Sennedjem und Inherkau (Irunefer geschlossen)
extra Eintritt: Grab des Paschedu + (neu 2016) Amennacht (TT218), Nebenmaat (TT219), Chaemteri (TT220) 15/8 LE
Tal der Könige 100/50 LE (drei Gräber zur Wahl)
Ramses 5/6 - 50/30 LE
Tutanchamun 100/50 LE
Westtal (Grab des Eje) 30/15 LE
Tal der Königinnen 50 LE Amunherchepchef, Chaemwaset, Titi

Gräber der Noblen:
Region Scheikh abd el-Qurna
Sennefer ( TT96 ) und Rechmire ( TT100 ) 30/15 LE
Ramose ( TT55 ), Userhet ( TT51 ), Chaemhet ( TT57 ) 40/20 LE
Menna ( TT69 ) und Nacht ( TT52 ) und Amenemipet (Ipy) ( TT41 ) (neu 2015) 30/15 LE
Chonsu ( TT31 ), Userhet ( TT51 ), Benia ( TT343 ) 20/10 LE

Region El Khokha (al-Chocha )
Neferronpet ( TT178 ), Nefersecheru ( TT296 ), Thutmosis / Pary ( TT295 ) 30/15 LE

Region Assasif
Pabasa ( TT279 ) 25/15 LE
Anch-Hor ( TT414 ) und Cheriuf ( TT192 ) 30/15 LE

Region Dra Abu el Naga
Roy ( TT13 ), Schuroy ( TT255 ) und Amenemipet (Amenemope) ( TT148 ) (neu 2015) 20/10 LE

Region Qurna Murai
Amenhotep (Huy) ( TT 40 ), Ameneminet ( TT277), Amenemhab ( TT278 ) (neu 2015) 40/20 LE
Achtung: Tickets für die Gräber gibt es auf Anfrage

Carter Haus und Replica des Tutanchamun Grabes 50/ 25 LE

Deir el-Shalwit (Isis Tempel) 40 LE (neu 2015)

Umm Kolthum Museum auf der Insel Manial / Roda:
Image
Museumsplan:
Image
Giza:
Image
Ticketoffice Westtheben:
Image
saamunra - Mo 14 Nov, 2016 16:54
Titel:
Nachtrag:
Region El Khokha (al-Chocha )
Djehuti (TT110) (neu 2016), Neferronpet ( TT178 ), Nefersecheru ( TT296 ), Thutmosis / Pary ( TT295 ) 30/15 LE
TT110 hatte ich doch glatt unterschlagen.

edit by isis

danke für die preise
ich habe alle in die liste mit aufgenommen

Isis - Di 22 Nov, 2016 18:26
Titel:
salam

nun gibt es auch ein fototicket für das mumifikations museum in luxor

Image

das fototicket für das luxor museum ist 50 LE und es gibt auch ein video ticket für 300 LE

Image

ma salama

... isis ...
Conny-BS - Di 22 Nov, 2016 20:11
Titel:
Isis hat folgendes geschrieben:
das fototicket für das luxor museum ist 50 LE und es gibt auch ein video ticket für 300 LE
Image


als wir dort waren hing das Preisschild für Fototickets = 50LE nicht aus - man sagte uns, dass es das nicht mehr gäbe - sondern nur noch ein Foto und VideoTicket. Shocked Diese Schlawiner Embarassed
Isis - Mi 23 Nov, 2016 17:47
Titel:
salam conny

kannst du mal ein bild von dem ticket machen und uns zeigen ??
ich will mal was gucken Smile

ma salama

... isis ...
Isis - Mi 23 Nov, 2016 18:20
Titel:
salam

das mit den fototickest sollten wir am besten hier weiter besprechen, denn hier passt es besser dazu

http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=5961&start=180

ma salama

... isis ...
Isis - Do 09 März, 2017 17:46
Titel:
salam

ist zwar noch nicht akut aber schon mal informell was die redakteure vom Ägypten individuell da nun schon in erfahrung gebracht haben.

Zitat:
Neue Preisliste Archäologische Stätten #Ägypten ab Oktober 2017
Wir haben unsere Kontakte bemüht und für Euch die ab Oktober gültigen Ticketpreise der pharaonischen Stätten besorgt. Die Originaldokumente des Ministeriums (#MSA) liegen uns vor und sind von uns vom Arabischen ins Deutsche übertragen worden. Die Preise für Museen, islamische und koptische Sehenswürdigkeiten folgen demnächst hier bei uns.


weiter lesen hier -- https://www.facebook.com/Aegypten.individuell/posts/704903649682459:0

ma salama

... isis ...
saamunra - Sa 11 März, 2017 18:43
Titel:
Assuan:
Elephantine 35 LE
NEU Neues Museum wieder geöffnet (inkl.)
Qubbet el-Hawa (Felsengräber) 40/20 LE
Nubisches Museum 60/30 LE
NEU Fototicket 50 LE
Fryal Garden 10 LE (erhöht)
Felsenstelen Insel Sehel 30 LE

Kom Ombo 50/25 LE
NEU Krokodilmuseum wieder geöffnet
NEU Fototicket 50 LE

Philae 60/30 LE

Nach dem vor gut einer Woche das Neue Museum auf Elephantine wieder eröffnet wurde, haben sich die Wächter ein schönes Bezahlsystem einfallen lassen.
Behauptung Nr.1: Besichtigung nur mit Führung möglich, nimmt man diesen Service nicht in Anspruch, bleiben die einzeln beleuchtbaren Vitrinen dunkel
Behauptung Nr.2: fotographieren nicht erlaubt, nimmt man eine Führung in Anspruch, ist fotographieren kein Problem
Behauptung Nr.3: die vom dt. arch. Institut kostenlos ausgelegten Broschüren sind kostenpflichtig
Das alte Grabungsmuseum ist jetzt geleert und geschlossen.
An der Südspitze der Insel wird der sogenannte Sternentempel aufgebaut.
Nachdem ja letztes Jahr überraschend Davidsterne auf Stein gefunden und eingesetzt wurden, war die (ägyptische) Aufregung groß.
Link: http://blog.selket.de/grabraeuber/davidsterne-in-elephantine-archaeologe-meisselt-graffiti
Dieser Stein wurde nun eingelagert, der Platz am Eingang wird aber frei gehalten.
Bauernopfer war leider ein langjähriger äg. Arbeiter, der entlassen werden musste.

Neue Fototicket überall, nun auch in Kom Ombo für das Krokodilmuseum und im Nubischen Museum Assuan, sind übrigens Ticket aus dem Museum Kairo.
An der Anlegestelle der Boote nach Philae ist es noch schlimmer geworden.
Einzelreisende werden ohne Gnade ausgepresst, eine Stunde für 150 LE, jede weitere halbe Stunde 50 LE.
Selbst Ägypter murren schon, obwohl sie nur ein Bruchteil des Touri-Preises bezahlen müssen.

Die Felsengräber in Qubbet el-Hawa sind nur eingeschränkt zu besichtigen.
Wegen den Ausgrabungen sind große Teile des Berges abgesperrt.
Konnte nur Sarenput.2 und Mechu/Sabni angucken.

Museum im Airport Kairo 3 US$ oder 25 LE
Fototicket unbekannt
Gruß
saamunra

edit by isis

danke für die preise
ich habe alle in die liste mit aufgenommen

ReRa - Sa 11 März, 2017 21:29
Titel:
was Philae angeht wurde der preis von 150 LE auch von mir im november letzten jahres verlangt. wollte dies auch bezahlen. der wechselkurs lag glaube bei 1:17. hätte kein problem mit gehabt. da der bootsführer aber auf der rücktour auch noch 2 Ägypter mit genommen hatte, hat er von mir nur 80 LE bekommen. die beiden Ägypter wollten bezahlen aber der Bootsführer hatte dies ausgeschlagen. wahrscheinlich gedacht der doofe touri bezahlt schon. er hat zwar ganz schön rumgezetert aber ich bin dann, nachdem er das geld von mir bekommen hatte, einfach gegangen.
NICO - So 12 März, 2017 16:59
Titel:
Zitat:
Nach dem vor gut einer Woche das Neue Museum auf Elephantine wieder eröffnet wurde, haben sich die Wächter ein schönes Bezahlsystem einfallen lassen.
Behauptung Nr.1: Besichtigung nur mit Führung möglich, nimmt man diesen Service nicht in Anspruch, bleiben die einzeln beleuchtbaren Vitrinen dunkel
Behauptung Nr.2: fotographieren nicht erlaubt, nimmt man eine Führung in Anspruch, ist fotographieren kein Problem
Behauptung Nr.3: die vom dt. arch. Institut kostenlos ausgelegten Broschüren sind kostenpflichtig
Das alte Grabungsmuseum ist jetzt geleert und geschlossen.
An der Südspitze der Insel wird der sogenannte Sternentempel aufgebaut.
Nachdem ja letztes Jahr überraschend Davidsterne auf Stein gefunden und eingesetzt wurden, war die (ägyptische) Aufregung groß.
Link: http://blog.selket.de/grabraeuber/davidsterne-in-elephantine-archaeologe-meisselt-graffiti
Dieser Stein wurde nun eingelagert, der Platz am Eingang wird aber frei gehalten.
Bauernopfer war leider ein langjähriger äg. Arbeiter, der entlassen werden musste.



Typisch lach , was möchten die Herrschaften denn dann für eine " Führung " haben ?

Gruss Nico
saamunra - Mi 30 Aug, 2017 07:53
Titel:
Tschuldigung, ich hab die Frage erst jetzt gesehen.
Es ist doch so, egal was man ihnen gibt, Wächter sind nie zufrieden.
Waren glaub ich 50 LE, bei dem guten Wechselkurs schon im Februar kein Problem.
Gruß
saamunra
NICO - Mi 30 Aug, 2017 15:12
Titel:
Salam Saamunra


macht ja nix Wink

Gruss Nico
Isis - Fr 15 Sep, 2017 14:37
Titel:
salam

diese bilder erreichen uns gerade aus luxor von nico

Image

Image

ma salama

... isis ...
Isis - Di 19 Sep, 2017 09:18
Titel:
salam

und hier noch mal aktuelle eintrittskarten von nico

Image

ma salama

... isis ...
Isis - Mi 20 Sep, 2017 17:12
Titel:
salam

hier die ticket preise ... 19.10.2017

Image

Image

ma salama

... isis ...
Isis - Fr 22 Sep, 2017 08:48
Titel:
salam

Nico hat folgendes geschrieben:
Ramesseum 40 Le 😉 Habu Café gut wie immer aber nix los .
 und: Fahrrad 30 Le am Tag


ma salama

... isis ...
GittaW - Do 05 Okt, 2017 17:42
Titel:
Hallo zusammen,

Jane Akshar hat in ihrem Blog die neuen Preise für Luxor ab 1.11.2017 veröffentlicht:

Blog Jane Akshar

Ich weiß nicht, inwieweit Ihr da schon auf dem laufenden seid.

LG
Gitta
Isis - Fr 06 Okt, 2017 17:58
Titel:
salam

jo das ist schon seit märz bekannt, denn da hat DJ schon die liste auf FB geschrieben.

Zitat:
Verfasst: Do März 09, 2017 18:46
salam
ist zwar noch nicht akut aber schon mal informell was die redakteure vom Ägypten individuell da nun schon in erfahrung gebracht haben.

Zitat:
Zitat:Neue Preisliste Archäologische Stätten #Ägypten ab Oktober 2017Wir haben unsere Kontakte bemüht und für Euch die ab Oktober gültigen Ticketpreise der pharaonischen Stätten besorgt. Die Originaldokumente des Ministeriums (#MSA) liegen uns vor und sind von uns vom Arabischen ins Deutsche übertragen worden. Die Preise für Museen, islamische und koptische Sehenswürdigkeiten folgen demnächst hier bei uns.



weiter lesen hier -- https://www.facebook.com/Aegypten.individuell/posts/704903649682459:0

ma salama

... isis ...


mal sehen in wie weit das ganze dann im november schon umgesetzt wird.

ma salama

... isis ...
amunrakarnak - Do 12 Okt, 2017 00:52
Titel:
" New Ticket Prices for Museums and Archaeological Sites, November 2017 " (Egyptian Ministry of Antiquities. - 2017. - PDF 1,4 MB. - 23 S. - Arabisch / Englisch ab Seite 7.)

Gruß, Lutz.
saamunra - Sa 13 Jan, 2018 11:23
Titel:
Ich wollte mal darauf hinweisen, daß im Karnak -Tempel ab November 17 das Teehaus wieder aufgemacht hat. Tee - 40 LE
Dagegen ist die Cafeteria in Deir el-Bahari geschlossen. Nov17

Eine Unklarheit ist mir noch aufgefallen.
Das Foto/Videoticket (privat) hat im Tal der Könige 300 LE gekostet.
Ein Fototicket für 50 LE wurde nicht angeboten.
Hat sich das geändert?

Gruß
saamunra
Isis - Mo 15 Jan, 2018 12:15
Titel:
salam

saamunra hat folgendes geschrieben:
Eine Unklarheit ist mir noch aufgefallen.
Das Foto/Videoticket (privat) hat im Tal der Könige 300 LE gekostet.
Ein Fototicket für 50 LE wurde nicht angeboten.
Hat sich das geändert?


tja das liebe fototicket Rolling Eyes

wir haben erlebt das wir im luxor museum für 50 LE ein ticket bekamen zwei tage später hatten uns mitreisende berichtet das sie nur das teure für 300 LE kaufen konnten. ANGEBLICH gibt es das für 50 LE nicht.

in amarna haben wir auch nur das 300 LE tickets bekommen und die aussage war noch "besser" ...
da wir ja digital cams haben können wir ja auch filmen, also gibt es nur das teure ticket ... auch nach längerem verhandeln .. ne nur bilder ... war nix zu machen.

nun gehe ich mal davon aus dass es im tal der könige ähnlich ist ... man will nur das teure ticket verkaufen.
ich selbst war im november nicht oben im tal und habe somit auch keine ahnung ob es mit hinweisen, dass es doch das 50 LE ticket gibt was bringt.

@anchese du bist doch die nächste die ins tal kommt ... frag doch mal nach bin mal gespannt was sie zu dir sagen.

ma salama

... isis ...
Anchese - Mo 15 Jan, 2018 12:53
Titel:
hallo Isis,
ja das steht schon ganz oben auf meiner "Tu-Liste".
Habe vor an einem Tag 2 x Ticket, 2 x Fototicket zu kaufen und mir dann 6 Gräber anzusehen und zu knipsen. Dann nochmal einen Tag hin und die restlichen 3 Gräber auch fotografieren. Ich habe aber die 300 LE schon eingeplant (für 3 Gräber).
Muss nur sehen welche Gräber dann offen sind. Kenne 2 verschiedene Listen.
Werde mich aber noch schlau machen.
Ich freu mich schon.
Wenn es euch Recht ist, werde ich Abends immer Bericht erstatten.
Gruß
Anchese
Conny-BS - Di 16 Jan, 2018 07:33
Titel:
Isis hat folgendes geschrieben:
zwei tage später hatten uns mitreisende berichtet das sie nur das teure für 300 LE kaufen konnten. ANGEBLICH gibt es das für 50 LE nicht. ....da wir ja digital cams haben können wir ja auch filmen, also gibt es nur das teure ticket ... auch nach längerem verhandeln .. ne nur bilder ... war nix zu machen.


Genau so hat man es uns schon im November 2016 erzählt, als wir Museum waren. Ggf. erinnert ihr euch ja Wink
Isis - Mi 17 Jan, 2018 18:14
Titel:
salam

Anchese hat folgendes geschrieben:
Muss nur sehen welche Gräber dann offen sind. Kenne 2 verschiedene Listen.


hier ist schon mal stand september 2017
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=22460&start=105

Anchese hat folgendes geschrieben:
Wenn es euch Recht ist, werde ich Abends immer Bericht erstatten.


natürlich ist es uns mehr als recht wenn wir abends von dir hören Smile
und wenn du noch infos hast warten wir schon den ganzen tag drauf Mr. Green Mr. Green
so können wir ein stückweit mit dir mitreisen.

Conny-BS hat folgendes geschrieben:
Genau so hat man es uns schon im November 2016 erzählt, als wir Museum waren. Ggf. erinnert ihr euch ja Wink


natürlich erinnere ich mich daran, denn DU bist in meiner antwort liebevoll als die "mitreisende" gemeint Smile

ma salama

... isis ....
Isis - Mo 03 Sep, 2018 11:18
Titel:
salam

und alle jahre wieder ...
pünklich im november (wenn wir kommen) werden die preise erhöht

https://www.facebook.com/Aegypten.individuell/posts/1014542372051917?__tn__=-R

ma salama

... isis ...
Anchese - Fr 14 Sep, 2018 11:59
Titel:
hallo,
ich weiß nicht wo ich es posten soll, aber Isis kann es ja verschieben dahin wo es hin gehört.
Selket de hat mir über FB geschrieben:

Hi! Ein Bekannter von mit ist gerade in Sohag. Es gibt ein Fototicket fürs Museum für 50le, Eintritt kostet 60le. Einen lieben Gruß .
Das finde ich gut das man fotografieren darf.

Das wollte ich nur kurz Mitteilen.
Gruß Anchese Razz
Isis - Sa 15 Sep, 2018 10:34
Titel:
salam

Anchese hat folgendes geschrieben:
ch weiß nicht wo ich es posten soll, aber Isis kann es ja verschieben dahin wo es hin gehört.


jo habe ich gerne gemacht Smile

ma salama

... isis ...
Isis - Sa 15 Sep, 2018 10:40
Titel:
salam

hier die preise von luxor west bank die uns nico geschickt hat.

Image

ma salama

... isis ...
schnuff - So 11 Nov, 2018 19:45
Titel:
http://www.egyptologyforum.org/MOA/MoA_Ticket_Price_Nov._2018_EN.pdf

Unter diesem Link sind alle Preise für ganz Ägxpten ab 11-2018 zu finden
ReRa - Mo 12 Nov, 2018 15:35
Titel:
Krass, Erhöhung von 20 - 40% und nur für 1 Jahr geltend.
Können die Ägypter nur hoffen, dass dies für den Tourismus nicht nach hinten los geht.
Für mich ist es überzogen.
Isis - Mo 19 Nov, 2018 15:54
Titel:
salam

ReRa hat folgendes geschrieben:
Können die Ägypter nur hoffen, dass dies für den Tourismus nicht nach hinten los geht.


die mehrzahl der touristen bekommt die erhöhung ja gar nicht mit, da sie einen pauschalurlaub gebucht haben und somit erst gar nicht mit den ticketpreisen in berührung kommen.

für die (im vergleich) geringe anzahl der individua turis bleibt leider nur "aufregen" und hinnehmen wie es ist. Sad

ma salama

... isis ...
ReRa - Di 20 Nov, 2018 13:53
Titel:
stimmt, haste recht. mal sehen wie es weiter geht.
Isis - Mi 21 Nov, 2018 10:38
Titel:
salam

stand november 2018

Image

ma salama

... isis ...
Isis - Mi 21 Nov, 2018 10:41
Titel:
salam

Stele hat folgendes geschrieben:
Es war eine schöne Zeit mit manchmal sehr vielen Menschen🙂besonders schlimm war es am 11.11. Abends im Luxortempel, Wahnsinn was da los war. Der kostet jetzt übrigens 140 EGP.


http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=37867&start=15

ma salama

... isis ...
Isis - Mi 21 Nov, 2018 10:52
Titel:
salam

und hier ein paar aktuelle preise aus kairo

stand november 2018

Image

Image

Image

Image

und aktuell die zeiten für die Sound & Light im Karnak Tempel

Image

Image

ma salama

... isis ...
saamunra - Do 22 Nov, 2018 17:03
Titel:
Hallo Isis,
vielen Dank für die Überarbeitung der Eintrittspreise.
Ist der Cola-Tempel in Karnak schon wieder zu?
Der hatte doch gerade im März erst neu aufgemacht.
In der off. Preisliste ist das neue Museum in Sohag zwar nicht drin
Sicherlich können die Sohag-Reisenden den Ticketpreis nachreichen.
Was mir auch aufgefallen ist, gibts wirklich ein Fototicket für 50 LE im Tal der Könige?
Die verkaufen doch da nur das teure Videoticket.
Gruß
saamunra
Stele - Do 22 Nov, 2018 17:55
Titel:
Hallo Saamunra, das Sohag Museum kostet 60 EGP und Fototicket 50. Wir hatten im TdK nur das Fototicket für 300 gesehen und genommen.

Gruß Stele
amunrakarnak - Do 22 Nov, 2018 18:56
Titel:
saamunra hat folgendes geschrieben:
... In der off. Preisliste ist das neue Museum in Sohag zwar nicht drin ...

" Archaeological Sites and Museums - Ticket's Prices 2018 / 2019 (English, Gültig ab 01. November 2018) "

PDF Seite 6, 5. Eintrag von unten ...
Isis - So 25 Nov, 2018 18:33
Titel:
salam


Saanunra hat folgendes geschrieben:
Ist der Cola-Tempel in Karnak schon wieder zu?
Der hatte doch gerade im März erst neu aufgemacht.


wir waren ja nur zur nacht show da, aber so wie es aussah war er sicherlich tagsüber wieder in betrieb.

Zitat:
In der off. Preisliste ist das neue Museum in Sohag zwar nicht drin
Sicherlich können die Sohag-Reisenden den Ticketpreis nachreichen.


nun da du es angesprochen hast habe ich noch mal nachgesehen und in meinem backup der preisliste hatte ich das muesum sohag schon mit aufgenommen warum es bei der "neuen" liste nun nicht mehr mit drin war ... keine ahnung Rolling Eyes Rolling Eyes
aber nun ist es wieder daaaaaa

und hier im post zum museum sind auch die eintrittskarten zu sehen
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=37832

Zitat:
Was mir auch aufgefallen ist, gibts wirklich ein Fototicket für 50 LE im Tal der Könige?
Die verkaufen doch da nur das teure Videoticket.


offiziell sollte es das 50 LE ticket geben ABER es wird so sein wie in amarna, da habe ich auch nach dem 50er gefragt und als auskunft bekommen
... es gibt nur die video tickets, da jeder foto heut zu tage ja video`s machen kann Sad
also müsste man zu hause die alten fotoaperate mit 36er film herauskramen Smile Smile

ma salama

... isis ...
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus and Kostenloses Forum based on phpBB