* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Jul 18, 2014 09:55  Titel:  So war das Forumstreffen 2014  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

12. Forumstreffen 2014

19.06.2013 – 22.06.2013


Image


Dieses Jahr hatten wir wohl einmal Glück mit dem Wetter, es war weder Unwetter noch Hochwasser angesagt.
Wir wollten uns aber nicht zu früh freuen, denn irgendwie gab es noch kein Treffen ganz ohne Regen Sad
So nach und nach trafen auch alle am Ort des Geschehens ein.
Dieses mal auch ganz ohne kaputten Autos und sonstigen Auffälligkeiten bei der Anfahrt.
Nachdem sich dann alle für den ersten Tag eingefunden hatten,
wurde während des Zeltaufbaues auch ein kleines „Päuschen“ eingelegt um auf das Treffen anzustoßen.

Fürs Protokoll vielleicht … keine Sektpause während des Aufbaues … Laughing


Image


Jedes Jahr aufs Neue … ein neues Treffen-> ein neuer Grill und wieder die Frage:
… wie wird der denn nun zusammen montiert.
Auf einmal kam dann doch Bewegung in die Truppe … denn der Hunger stellte sich ein.
Es ging Schlag auf Schlag
… der Grill war noch nicht richtig zusammenmontiert und schon brannte die Kohle …


Image


Nebenbei wurde das doch so kleine Forumszelt aufgebaut, damit das große Grillen los gehen konnte.


Image


Es war noch nicht einmal Zeit, das Zelt so richtig einzurichten und schon war das „Tote Tier in Scheiben“ auch schon fertig.
Nach der ersten Stärkung des Tages und nach einigen interessanten Gesprächen,
war dann immernoch Zelt einräumen, also sagen wir mal den „Einzug“ vollenden angesagt.


Image


Gesagt – Getan, nur noch schnell unser „Warnschild“ aufhängen
und schon konnten wir auch zum gemütlichen Teil des Abends übergehen.


Image


Hanne überraschte uns natürlich auch dieses Jahr wieder mit ihrem legendären leckeren „Haribo Salat“,
nur irgendwie wird das von Jahr zu Jahr immer mehr *lecker*
Es waren nur „Schlappe“ 6 kg Shocked Haribo-Salat für dieses mal angesagt.
Damit keine „Unbefugten sich widerrechtlich“ aus der doch so kleinen Schüssel bedienen konnte (oder man könnte es auch Eimer betiteln)
hatte Hanne eine Diebstahlsicherung mitgebracht.
Lakritze Schlangen – an den „gefährlichen“ Reptilien mußten wir erst einmal vorbei.
Ein User hatte mit einer Würgeattacke der Schlange zu kämpfen, während ein anderer es
geschickter anstellte und dem „Raubtier“ erst einmal den Kopf abgebissen hatte. (siehe Beweisbilder)


Image


Und es kam wie es kommen musste …. KEIN Treffen ohne REGEN eben Smile

Um 1:10 hatte es angefangen zu regnen und das bei einer Vorhersage von 0% Regen-Wahrscheinlichkeit.
Wir haben den Regen aber „Tapfer“ ausgesessen und ganz neue Theorien erstellt.
Der Regen war dieses mal schon um 3:30 wieder vorbei, so dass wir dann auch in die Hütten
verschwinden konnten, bevor die neu aufgestellten Theorien wieder verworfen wurden.

----- Tag 2 -----


Nach dem ein mutiger User oder besser gesagt Jäger und Sammler, nach seinem Beutezug
mit „frisch erlegten“ Brötchen zurück kam, konnte auch gleich das ausgiebige Frühstück beginnen.
Nach erfolgter Zählung der User
( wir hatten keinerlei Verlust zu verzeichnen)
konnten wir uns dann auch auf den Weg nach Heidelberg machen,
denn nun stand ein Besuch der „neuen“ Ausstellung / Sammlung des
Ägyptologischen Instituts der Universität Heidelberg auf dem Programm.
Bevor es aber dann endlich los gehen konnte wurde natürlich „typisch“ Ägyptisch .......
erst mal das Schild vor den Eingang gehängt.


Image


Die Sammlung ist nach dem Umzug noch nicht ganz fertiggestellt, so dass sie auch nicht ständig geöffnet ist.
Wir haben im Vorfeld einen Termin für einer Führung ausgemacht,
so dass wir eben die Sammlung besichtigen konnten.
Vorweg vielleicht gleich mal gesagt
… die neuen Ausstellungsräume sind suuuper geworden kein Vergleich zum alten Standort.


Image


Ich habe hier nur ein ein Paar Übersichtsbilder der Sammlung zusammengestellt.
Einen Ausführlicher Bericht findet ihr -- HIER im Forum --
denn das ganze würde hier im Bericht den Rahmen sprengen.


Image


Hier vielleicht mal ein Auszug aus der Historie der Sammlung:
Die Sammlung des Ägyptologischen Instituts der Universität Heidelberg, als Lehrsammlung
konzipiert, wurde 1910 von Hermann Ranke so angelegt, daß sie in einem möglichst weiten
Rahmen das Leben der Ägypter und ihre religiösen Vorstellungen widerspiegelt.
Objekte des täglichen Lebens vom Paläolithikum bis in koptische Zeit, Grabinventar,
Reliefs aus allen Epochen, Privatplastik, Götterbildnisse, Särge aus verschiedenen Zeiten,
Mumienporträts und – Masken seien hier genannt.
Durch Ankäufe und Zuweisungen, vor allem aus deutschen Grabungen, wurde die Sammlung beträchtlich erweitert.
(weiter zu lesen hier → http://www.uni-heidelberg.de/fakultaeten/philosophie/zaw/aegy/sammlung/sammlungStart.html


Image

Image


Nachdem ausgiebigen Museumsbesuch hat uns der „Eishunger“ mal wieder in die Stadt getrieben.
Auch war der obligatorische Besuch des Bücherantiquariats auf dem Programm
in dem wieder einige User fündig wurden.


Image


Auch haben wir dieses Jahr keine „Kosten und Mühen“ gescheut
und haben uns den Autor des Buches „Kairo - Alltag und Ausnahmezustand“ -- KLICK HIER -- zu einer „Signierstunde“ eingeladen.
Natürlich wurde der Autor auch mit Fragen zu seinem Buch überhäuft,
die er aber gerne und ausführlich beantwortete.

Image


Es wurde danach wieder so richtig ausgiebig gegrillt und auch so manches Gemüse landete auch dort.
Hanne hat uns auch wieder mit frittierten Auberginen à la Luxor verwöhnt.


Image


Die nun schon obligatorische Auszeichnung „Auffälliger“ User stand nun auch noch an.
Es wurden dieses Jahre T-Shirts und „Schlabberlätzchen“ überreicht.
Über die Hintergrundgeschichten zu den Geschenken ist Stillschweigen vereinbart
… wer also wissen will, was dahinter steckt sollte das nächste Mal beim Treffen dabei sein.


Image

Image


Dieses Jahr gab es aber noch eine extra Auszeichnung für alle „Überlebenden“ des Survival Treffens 2013.
(Warum das Treffen 2013 als Survival Treffen in die Geschichte des Forums eingegangen ist, kann man -- HIER -- nachlesen)


Image


Was soll ich sagen … die Nacht war wieder laaang und voll mit
interessanten Gesprächen und Theorien.
(Vorsicht Ironie) Unter anderem z.b. welchen Zweck erfüllt eine Regenhose in einem Schlafsack,
welche Hütte wie viel Meter Holz so in einer Nacht „Sägen“ kann
oder für welche Berufe man heutzutage so alles studieren muß. (Mülldoktor) Shocked


----- Tag 3 -----


Morgens mussten wir mit Schrecken feststellen, dass Hüttentüren ausgebaut wurden. ......
Ob die Mieter der Hütte wohl nicht bezahlt hatten oder warum wird sonst die Hüttentür abmontiert ???
Es stellte sich heraus das die Türe nur „quietschte“ und unsere allseits beliebter
„Zeltplatz -Habibi“ hatte sich sogleich an die Reparatur gemacht.
Nix war es mit dem sprichwörtlichen „Tag der offenen Türe“ in Hütte Nummer 13.


Image


Der Samstag ist ja als „Gammel Tag“ deklariert.
Aus diesem Grund hatten sich ein Paar User, die noch nicht
auf dem Schloss zu Heidelberg waren, auf den Weg gemacht.
Ein anderer Teil hatte sich auf große Nil- oder besser Neckar Kreuzfahrt auf begeben.


Image


Der Rest der Truppe ist am Ufer geblieben und hatte auf die Kreuzfahrer gewartet.
Es wurde auch beraten wie man den Kreuzfahrern am besten das Nil Ambiente bieten kann.
Leider hatten wir kein Geschirr das wir spülen konnten,
auch Galabias die wir im Neckar waschen könnten, hatten wir nicht zur Hand
… also nix mit typischen Bildern vom Nil am Neckar.
Nun blieb es bei „Laola Wellen“ und sicher komisch drein schauende Mitfahrer
auf dem Schiff, als „unsre“ Truppe auf einmal laut schreiend
die „komischen“ Leute am Ufer begrüßte.

Image


Der Rest des Mittages wurde dann wirklich „gegammelt“ wo wir doch schon mal so schönes Wetter hatten,
mußte das auch ausgekostet werden. Es wurde auch wie jedes Jahr das Treffen und die Teilnehmer auf dem Zelt verewigt.


Image

Image


Nach dem sich dann alle wieder auf dem Zeltplatz eingefunden hatten wurde auch schon gleich damit begonnen
das leckere Koshery, dass uns Hanne versprochen hatte, zuzubereiten.
Unsere Feldküche war auf einmal der wichtigste Platz auf Erden
und man wunderte sich was man doch auf nur zwei Kochplatten so alles zaubern kann.
Einfach nur leeeecker kann man sagen
… ich denke mal das man das nächstes Jahr wiederholen könnte. Mr. Green


Image


Auf dem Treffen wurde auch jede Gelegenheit genutzt eine Tanzeinlage
hinzubekommen, da letztes Jahr ja nur Schlammcatchen möglich war.
Ob bei einer Spülpause sich eben mal schnell "Isis-Wings" ausgeliehen wurden
oder eben wie man am meisten trockenes Geschirr ins Zelt bringt.
Am Besten wohl eben mit einer "Schüsseltanz" Einlage Mr. Green
Aber auch beim Kochen wurde getestet, wie man das Ganze dann mit Tanz verbinden kann.
Herausgekommen ist die neue Kochlöffel / Deckel Choreografie
die wir beim nächsten Treffen dann auch weiter ausarbeiten werden.


Image

Image


Es gab sogar ein „Public Viewing“ auf dem Treffen.
Tja wenn unsere Nationalmannschaft spielt müssen wir ja auch gucken.
Zum Glück spielte Ägypten nicht mit, sonst hätte es einen echten Interessenkonflikt gegeben Mr. Green
Ist schon klasse wenn so viele Leute auf / in einen Laptop schauen
und sich wegen der doch sinkenden Temperaturen „einmümmeln“ müssen.


Image


----- Tag 4 -----


Es kommt wie es kommen musste … der Tag der Abreise ist gekommen Sad
Nach einem ausgiebigen gemeinsamem Frühstück stand dann das leidige
Abbauen und Packen auf dem Programm und es wurde sich mal wieder die Frage gestellt:
einfach alles da lassen ??? denn wir brauchen nächstes Jahr ja wieder alles hier. Grübel


Image


Bevor aber alles weggepackt wurde, wurde erst mal der Stand des Haribo-Salates überprüft
und festgestellt, dass doch so einiges in den drei Tagen „vernichtet“ wurde.
Wenn es aber doch sooo lecker ist kann man da einfach nicht widerstehen.


Image


Es stand nun noch die große Verabschiedung Szene an ….
aus logistischen Gründen wurden erst wieder die Bahnfahrer abgeliefert und dann kam Autos laden dran.
Irgendwie sind die Autos auf der Anreise immer besser gepackt als bei der Abreise wie wir feststellen mussten.
So um 12:30 war dann ABFAHRT angesagt und jeder machte sich in einer andere Himmelsrichtung auf den Weg.

Wir versprachen uns aber, dass wir uns alle nächstes Jahr wieder hier einfinden werden
zu einem neuen Treffen mit neuen Abenteuern.


Image


….. Treffen 2015 sind alle wieder dabei ….


_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Jul 18, 2014 14:54  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Vielen Dank für den tollen Bericht, liebe Isis. Es war wieder ein sehr erlebnisreiches und schönes Treffen, hat viel Spaß gemacht. Der Bericht trifft es wieder einmal hervorragend. Wenn es zeitlich irgendwie passt, bin ich natürlich auch im nächsten Jahr wieder mit dabei. Hoffentlich sehen wir dann auch ganz viele neue Gesichter. Smile

D "Mülldoktor" J

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
NICO
Moderator


Alter: 45
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 6934
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Jul 18, 2014 15:11  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Zitat:
D "Mülldoktor" J


Kaputtlach Kaputtlach Wink

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Mentu
Kreuzfahrer



Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 173
Wohnort: Ruhrpott
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr Jul 18, 2014 21:32  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Super Bericht, danke Isis!


Liebe Grüße
Mentu


 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von MentuBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kaaper
Weltenbummler


Alter: 54
Anmeldungsdatum: 06.06.2006
Beiträge: 619
Wohnort: beetzendorf
germany.gif
BeitragVerfasst: So Jul 20, 2014 09:24  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Salam!
Beim Gottfried war das ein Treffen! Grins
Und wir haben es wirklich genossen! Razz
Gerne wieder! Cool
Gruss Kaaper&Birgit Cool
PS.Ein guter und treffender Bericht!Danke Isis! Grins

_________________
Wie sagte schon Tut-Anch-Amun:Niemand hat vor hier eine Pyramide zu bauen!

Steinbock Geschlecht:Männlich Tiger OfflinePersönliche Galerie von KaaperBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sobek
Urlauber



Anmeldungsdatum: 17.09.2008
Beiträge: 101
Wohnort: Wuppertal
germany.gif
BeitragVerfasst: So Jul 20, 2014 10:53  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Dat wo ne SUPERGEILE Zigg Jippie .
Isis...vielen Dank für den schönen und heiteren Bericht. Aber unsere Hanne fehlt auf dem ersten Gruppenfoto.
Ma Salama Sobek & Marianne wink


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von SobekBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hanne
Studienreisender


Alter: 78
Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 362
Wohnort: Wuppertal
blank.gif
BeitragVerfasst: So Jul 20, 2014 10:58  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Danke Isis für den tollen Bericht,freue mich schon auf das nächste Mal.Das mit dem Gruppenfoto ist ok bin oft genug zusehen.
Lieben Gruß
Hanne Schild Danke


Krebs Geschlecht:Weiblich Katze OfflinePersönliche Galerie von HanneBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di Aug 05, 2014 09:55  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

für das treffen 2015 habe ich das "ultimative" hauptgericht passend zu mama hannes salat gefunden. .... gummibärchen pizzaaaaaa .... ala mama hanne Kaputtlach

Image

Image

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de



Zuletzt bearbeitet von Isis am Mi Aug 06, 2014 09:47, insgesamt einmal bearbeitet
Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
NICO
Moderator


Alter: 45
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 6934
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Di Aug 05, 2014 17:51  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Kaputtlach Kaputtlach

Gruss Nico

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Osiris
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 05.09.2002
Beiträge: 8084
Wohnort: Baden Württemberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi Aug 06, 2014 20:44  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

leckaaaaaaa !!!

Mr. Green Mr. Green Mr. Green

mfg
osiris

_________________
webmaster & admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Fische Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von OsirisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.1813s ][ Queries: 20 (0.0392s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de