* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Uli
Administration



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 12479
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: So Jan 10, 2016 21:19  Titel:  Fotografieren im Ägyptischen Museum  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo zusammen,

ich lese mit Freude, dass es vielleicht wieder Fototickets fürs Ägyptische Museum geben soll.
Foto

Wie lange braucht man wohl, um im Museum alle Sachen abzufotografieren? Grübel

Wikipedia sagt:
Zitat:
Nach der Eröffnung 1902 waren im Ägyptischen Museum ca. 50.000 Ausstellungsstücke zu sehen. Mit mehr als 150.000 Artefakten beherbergt es heute die größte Sammlung altägyptischer Kunst weltweit.


Aber bei den 150.000 sind ja bestimmt auch die nicht ausgestellten mitgezählt. Oder?
Weiß jemand wieviele Teile es heute wohl sind, die man sich angucken kann?

Und wieviel Zeit pro Artefakt muss man (mit Verschnaufpause, hin und her gehen) wohl rechnen? Kommt man mit 30 Sekunden aus im Schnitt?

Öffnungszeiten muss man auch berücksichtigen....

Shocked

Ich hab ja mal gesagt, wenn man wieder darf, dann fotografier ich alles ab. Aber ich vermute das ist nicht wirklich realistisch. Reicht ne Woche Urlaub in Kairo? Grins

Gruß
Uli

_________________
www.aegypten-reiseforum.de

 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von UliBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenYahoo MessengerMSN Messenger
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di Jan 12, 2016 17:42  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

da sind im mom saamunra oder hanne wohl die besten ansprechpartner, denn die waren ja erst vor ort.

für alle anderen vielleicht der link zu der info wie uli überhaupt auf die idee kommt, dass man im museum vielleicht wieder fotografieren darf.

das post von amurakarnak

http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?p=154505#154505

ma salama

... isis ....

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
saamunra
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 22.04.2007
Beiträge: 524
Wohnort: Rostock
germany.gif
BeitragVerfasst: Di Jan 12, 2016 22:58  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Also, das Museum ist ja so vollgestopft und es gibt besonders in den Vitrinen etliche Dublikate.
50000 Artefakte ist sicherlich untertrieben.
Ich war 2 Tage im Museum bis es nicht mehr ging.
Wenn die Konzentration nachlässt und die Fehlerquote sich erhöht, sollte man abbrechen.
Das größte Problem sind die unterschiedlichen Lichtverhältnisse.
An den großen Fenstern taghell, und den Ecken stockduster.
Da brauch man eine Kamera, die automatisch auf Zack ist und schon viel ohne Blitzlicht ausgleichen kann.
Ich hab eine Taucherkamera, die mit wenig Licht ganz gut auskommt.
Die hab ich auch angeschafft, um dem immerwährenden Sand in der Luft zu entkommen.
Hab mir schon einige Filter versaut, bestimmte Kameramarken sind dafür anfällig.
Das 2. Problem ist das Glas der Vitrine, häufig unsauber oder alt.
Spiegelungen nehmen nur teure professionelle Kameras weg.
Ich hab oftmals erfolgreich das Glas ausgeschaltet, indem ich die Kamera direkt ans Glas angelegt hatte.
Da sind Kameras wie meine ohne mechanischem Objektiv einfach besser.
Ein 3. Problem ist das Vorlicht, bei Kameras oft zur Scharfstellung und gegen den Rote Augen Effekt eingesetzt.
Bei meiner Kamera nutze ich es zur schnellen Scharfschaltung, bekomme dann eine Bestätigung und spart Zeit.
Mein Vorlicht ist ziemlich hell, bei diesem Typ ist das so.
Bin einige Male gerüffelt worden, sogar von Putzfrauen, die meinten, das sei Blitzlicht. also Vorsicht!
Hab nach einer Stunde "Arbeit" immer Pause gemacht, was zu trinken und knabbern mitgenommen.
Wenn man einmal raus ist, kommt man nicht mehr rein.
Finde, das Museum ist in einer Woche nicht zu schaffen.
Personen vom Foto ausschließen, Ausschnitte, Beschriftungen, immer wieder die Suche nach dem besten Licht und die beste Schärfe.
Das schlaucht gewaltig.
Mir muß auch schon vorher klar sein, was und im welchen Umfang ich knipsen will.
Hab die dollsten Sachen in den dunkelsten Ecken gefunden, die mir noch völlig unbekannt waren.
Und dann auch fantastische Sachen, die nur als s/w Bild in irgendwelchen Fachbüchern zu sehen waren.
So, hoffe ich konnte helfen


 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Galerie von saamunraBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Uli
Administration



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 12479
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2016 16:07  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo saamunra,

danke für Deine ausführliche Antwort!

saamunra hat folgendes geschrieben:

Ich war 2 Tage im Museum bis es nicht mehr ging.


Für die zwei Tage im Museum beneide ich Dich echt Rolling Eyes

Zitat:
Ich hab oftmals erfolgreich das Glas ausgeschaltet, indem ich die Kamera direkt ans Glas angelegt hatte.

Hier habe ich sehr gute Erfahrungen mit einem Polfilter gemacht. Der kann bei Dreck natürlich auch nix machen, aber die Spiegelungen des Glases "zaubert" er tatsächlich weg. Ein toller Effekt. Wenn man die Möglichkeit hat Filter auf die Kamera zu schrauben, dann sollte man das mal ausprobieren.

Zitat:
Ein 3. Problem ist das Vorlicht, bei Kameras oft zur Scharfstellung

Benutze ich nicht. Wenn es so dunkel ist dass sich die Kamera nicht alleine scharf stellen kann, dann nutze ich die manuelle Scharfstellung. Wenn man die nicht hat, könnte man ne Taschenlampe benutzen. Wie die Wärter auf ne Taschenlampe reagieren weiß ich nicht, aber sie verwechseln es zumindest nicht mit nem Blitz.

Ja, Du hast vermutlich recht: In einer Woche wird man wohl nur einen Bruchteil von allem fotografieren können. In dem Zusammenhang noch eine Frage:
Wie hoch war denn in den zwei Tagen Deine Ausbeute?
Also wie viele Fotos sind es geworden (insgesamt, also auch mit den misslungenen, verschwommenen, doppelten, etc.)?

Gruß
Uli

_________________
www.aegypten-reiseforum.de

 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von UliBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenYahoo MessengerMSN Messenger
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2016 17:02  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ja, gibt wieder Fototickets.

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 639

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2016 20:18  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Wie seht es denn jetzt mit einem Fototicket für das Luxor-Museum aus? Hat da schon jemand Erfahrungen gesammelt?
Salamaa!
Ramesse


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Selket
Kreuzfahrer


Alter: 48
Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 205
Wohnort: Kaiserstuhl
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2016 20:46  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Ramesse,
ich kann dir in ca. 2 Wochen sicher näheres dazu sagen, ich bin ja Ende Feb. in Luxor.
Grüßle Carmen


Schütze Geschlecht:Weiblich Affe OfflinePersönliche Galerie von SelketBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Ramesse
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 639

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2016 20:50  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Carmen!
Das wäre toll. Wir fliegen am 14. April für zwei Wochen Smile
Gruß an deine "bessere Hälfte" Wink
Ramesse


   OfflinePersönliche Galerie von RamesseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
saamunra
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 22.04.2007
Beiträge: 524
Wohnort: Rostock
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr Feb 12, 2016 20:59  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Uli hat folgendes geschrieben:

Wie hoch war denn in den zwei Tagen Deine Ausbeute?
Also wie viele Fotos sind es geworden (insgesamt, also auch mit den misslungenen, verschwommenen, doppelten, etc.)?
Gruß
Uli

Also, ich hatte wohl so 1700 Fotos gemacht, in Kairo schon 100 Test- und Totalausfallfotos rausgenommen.
Zu Hause dann noch 300 unscharfe und Doppelfotos entfernt.
Die 1300 Fotos bilden jetzt einen schönen Grundstock für meine Sammelgebiete.
Und mit Fototicket kann ich sie noch dieses Jahr ergänzen.
Gruß
saamunra

Bin übrigens mit 3 Akkus gut hingekommen. Smile


 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Galerie von saamunraBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
setepenre69
Urlauber


Alter: 53
Anmeldungsdatum: 09.01.2008
Beiträge: 102
Wohnort: Jengen
germany.gif
BeitragVerfasst: Sa März 26, 2016 20:46  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Salam,

wollte nur mitteilen, dass im Ägyptischen Museum in Kairo wieder fotografiert werden kann. Das Ticket kostet 50 ägyptische Pfund.
Leider hatten wir viel zu wenig Zeit um auch wirklich davon Gebrauch zu machen. Sad

_________________
Jeder hat Angst vor der Zeit, die Zeit hat Angst vor den Pyramiden!

Widder Geschlecht:Männlich Drache OfflinePersönliche Galerie von setepenre69Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stele
Kreuzfahrer


Alter: 57
Anmeldungsdatum: 19.04.2006
Beiträge: 158
Wohnort: im Norden
germany.gif
BeitragVerfasst: Mo März 28, 2016 17:46  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Setepenre69, ich vermute mal du bist von der Nilkreuzfahrt wieder zurück?
Wie war die Fahrt von Kairo bis Luxor? Magst du hier im Forum berichten? Ich würde mich sehr über einen kurzen Bericht freuen.(es gibt bestimmt noch mehr Interessenten)
Danke!!!!

Pharao wink Pharao wink

Stele

_________________
der Weg ist das Ziel...

Wassermann Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von SteleBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Mentu
Kreuzfahrer



Anmeldungsdatum: 25.12.2007
Beiträge: 173
Wohnort: Ruhrpott
germany.gif
BeitragVerfasst: Mo März 28, 2016 19:10  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Oh ja, auch ich würde mich sehr über einen Bericht freuen, da zwei "Mitstreiter" und ich diese Fahrt im Oktober in Angriff nehmen wollen. Da ist es sicher schön, schon einmal vorab ein wenig zu erfahren! Wink Pharao augenroll

Liebe Grüße
Mentu


 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von MentuBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
NICO
Moderator


Alter: 45
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 6934
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo März 28, 2016 19:51  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Zitat:
Wie war die Fahrt von Kairo bis Luxor? Magst du hier im Forum berichten? Ich würde mich sehr über einen kurzen Bericht freuen.(es gibt bestimmt noch mehr Interessenten)
Danke!!!!



jawoll Wink

Gruss Nico

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Apr 06, 2016 17:12  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

Zitat:
Wie seht es denn jetzt mit einem Fototicket für das Luxor-Museum aus? Hat da schon jemand Erfahrungen gesammelt?
Salamaa!
Ramesse


nun ist es doch noch wahr geworden mit dem fototicket im luxor.

http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=37062

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.1739s ][ Queries: 20 (0.0468s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de