* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
julio
Reisender



Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 11

blank.gif
BeitragVerfasst: Di 30 Jan, 2007 20:22  Titel:  Individualreisen - Was kann man machen?  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo,

ich stehe vor ein paar Unklarheiten und Unwissen.
Vor bereits einiger Zeit hatte ich mit meiner Freundin einen Nur-Flug nach Hurghada gebucht, die Freundin gibts aber jetzt nicht mehr und demnach fliegen wir auch nicht mehr gemeinsam. Aber halb so schlimm. Die Reise war eigentlich als willkommene Abwechslung vom Alltag gedacht. Erst nach der Buchung fing ich an mich über die Region Hurghada zu informieren und fand heraus, dass ja schon alles sehr sehr touristisch ist und man vom eigentl. Ägypten auch gar nichts mitbekommt bzw. nichts mitbekommen kann, da es einem die Infrastruktur und/oder behördliche Bestimmungen nicht einfach machen (Konvois/Kleinunternehmerverbot).

Ich möchte dennoch an der Reise festhalten. Ich habe mich jetzt mal oberflächlich nach Hotels vorort umgeschaut und irgendwie reizt es mich nicht so wirklich. Ich könnte zwar für 13euro/Nacht bei gratistours unterkommen, aber irgendwie will ich mehr als nur dieses Hotel/Strand/Fast Food.
Wie kann ich das gestalten? Gibts es "private" Unterkünfte wie Hostels?
Die Tour im http://www.Fernwehforum.de/showthread.php?t=7180&referrerid=6309
Posting Nr. 4 von ch@maileon klingt aufregend. Ist es schwirig sowas vorort zu organisieren?
Ich muss sagen, dass ich noch nicht nie in Ägypten war. Mein Kontakt mit der arabischen/moslimischen Welt waren 2,5 Wochen Dubai und Umgebung (bei einem Freund gewohnt) wobei man da auch eher mit Indern, Pakistani und 'Weststaatler' in Kontakt kam.
Ich möchte den Urlaub gerne zu etwas besonderem, lehrreichem machen. Luxor als Teil des alten Ägyptens würde da sicher gut ins Programm passen. Wie sieht es in Luxor aus? Bars, Cafes, Marktplätze? Hotels/Unterkünfte individuell buchbar, welche Nationalitäten sind da vertreten? Jugendszene vorhanden? Wird man als Touri abseits der Kulturstätten 'doof' angeguckt?

Vielleicht noch kurz zu meiner Person: 25 Jahre, Student. Leckeres Essen, eine gute Shisha und Tee machen mich sehr zufrieden Cool

Ich bin mir bewusst darüber, dass es schon viele Antworten hier im Forum gibt, aber oftmals schwer direkt in Bezug zu bringen. Deshalb bin ich für Tipps, Vorschläge und Anregungen sehr dankbar. Besonders inwieweit man alles vorort buchen kann und mit englisch/deutsch vorankommt.
Zeitraum ist übrigends nur 1 Woche. Daher passt der Bezug zu dem o.g. Link vllt auch ganz gut.

PS: Ist die ägyptische Küche mit der libanesischen zu vergleichen?


   OfflinePersönliche Galerie von julioBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6297

blank.gif
BeitragVerfasst: Di 30 Jan, 2007 23:42  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo und willkommen im Forum!

Wie ich Deinem Beitrag entnehme, hast Du dich ja schon gut hier durchgelesen. Gleich vorweg: Die Ecke um Hurghada ist nicht gerade mein Fachbereich, da helfen Dir andere...

Zu Deinen Fragen aus meinem Bereich:

Mit individuell buchbaren Hotels hast Du in Luxor und vor allem auch auf der Westbank garkein Problem. Wenn es nicht 5* sein müssen, ist die Auswahl riesig. Restaurants, Cafes und kleine Shops gibt es ohne Ende, es ist alles da, was das Herz begehrt. Inwieweit sich das durch den Masterplan für Luxor ändern wird, bleibt abzuwarten. Momentan ist aber alles im grünen Bereich.

In Luxor sind so ziemlich alle Nationalitäten vertreten. Wenn Du wissen willst, wie es in einzelnen Hotels aussieht, müsstest Du eins nennen. Ich halte die Frage aber für unwichtig, da die Nationalität doch eigentlich egal sein sollte, wenn man etwas Englisch kann. Generell kannst Du aber davon ausgehen, dass es so krasse Probleme mit Touristen, wie das teilweise in Hotels am Roten Meer der Fall ist, in Luxor nicht gibt. Wer tatsächlich in Luxor ein Hotel bezieht, ist meist schon relativ interessiert und/oder vernünftig.

Eine "Jugendszene" gibt es natürlich. Die ist aber sicher nicht so, wie Du dir das vielleicht als Europäer vorstellst. Wenn Du damit auf Party bis zum Abwinken mit Saufen ohne Ende und Disco bis 5 Uhr anspielst, muss ich Dich glücklicherweise enttäuschen. Es gibt zwar Hotspots in diese Richtung, aber die sind die Ausnahme. Ägypten (Luxor) ist für sowas eindeutig das falsche Ziel.

Als Touri wird man eigentlich nie doof angeguckt. Man kann zwar mal ein Exot sein, wenn man z.B. durch Mittelägypten düst, aber Freundlichkeit steht ganz oben. Ärger kannst Du nur haben, wenn Du dich gnadenlos abzocken lässt oder das überhaupt nicht tust. Dann ist manches Schlitzohr doch enttäuscht und schimpft. Das ist aber alles kein Thema. Ungemütlich kann es als junger (männlicher) Mensch höchstens bei mehr oder weniger eindeutigen Angeboten werden (siehe Thema "Sextourismus in Ägypten" in der Rubrik "Ägypten gestern&heute").

Mit Englisch kommst Du in Hurghada, Luxor und Kairo komplett problemlos zurecht, Deutsch hilft relativ wenig.

Was die Busreise ab/nach Hurghada angeht, versuche ich gerade, da an verbindliche (also schriftliche) Infos zu kommen.

Vielleicht schreibst Du mal, wann Du runterfliegst. Vielleicht ist ja jemand auch gerade dort und kann Dich dann nochmal vor Ort briefen. Zusammen ist auch der Minibus im Konvoi nicht so teuer. Mr. Green

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
julio
Reisender



Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 11

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 31 Jan, 2007 00:04  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hi,

habe mich jetzt noch weiterhin eingelesen und dabei festgestellt, dass die ein oder andere Frage/Sorge wohl doch überflüssig war.

Ich bin dennoch an einer guten Homepage über Reisemöglichkeiten in Ägypten und Informationen über die Orte sowie einem guten Buch für unterwegs und zur Planung interessiert. Sicher sind hier auch sehr viele und wahrscheinlich auch aktuellere Infos vertreten, jedoch zu sehr verstreut.

Mit der 'Jugendszene' war sicher nicht das Saufgelage und wilde Partyvolk gemeint. Vielmehr ein Ort/Stelle wo man sich trifft uns sich gerne aufhält. In Hamburg ist dieses bspw. das Schanzenviertel oder Altona. Anders gefragt: Was sind die interessanten Stadtteile? Wo ist Leben? Ein Cafe neben dem anderen... was vllt nicht nur für die(!) Touris angelegt ist, sondern selbständig gewachsen ist. Dort mag es sicher auch ganz interessant sein eine Unterkunft zu finden.
Ansich schwebt mir etwas vor wie die Backpackerhostels in Australien/Thailand/etc... also viele Alleinreisende unter sich.

Wo ich anfangs noch dachte, dass 1 Woche die perfekte Zeit ist um mal schnell rauszukommen aus Deutschland, ist es nachdem was ich jetzt gelesen habe und sehen will, doch eher sehr knapp.
Mein Reisezeitraum ist übrigends 22.02.07 15.50 Uhr bis 01.03.07 16:50 Uhr. Ich hatte noch Glück und habe die Condor 29euro Flüge bekommen Cool Also falls jemand zu dem Zeitpunkt auch da sein sollte.

Was mir momentan vorschwebt wäre, damit ich möglichst viel mitnehmen kann, Hurghada->Assuan->Nilfahrt nach Luxor->Aufenthalt Luxor->Hurghada.
Bei oft-reisen.de könnte man die Nilfahrt einzeln buchen, jedoch gehen die nur Montags und Samstags raus. Gibt es da noch andere Anbieter?
Wenn es zeitlich nicht klappen sollte, würde ich am Liebsten die Woche dann in Luxor verbringen.

Von Hurghada muss ich nicht wirklich viel mitbekommen. Von mir aus kann es sofort vom Flughafen weitergehen. Gibt es eine direkte Verbindung nach Assuan oder führt die über Luxor? Was mir dabei noch leichte Sorgen macht, ist dass es früh dunkel wird und dann wohl ziemlich spät/nachts in einer Welt ankommen würde, wo ich nicht weiss ob die Strassen tot sind und noch gar nichts vom 'Leben auf der Strasse' mitbekommen habe.

Zusammenfassend ist es aber: Was würdest ihr empfehlen wenn ich Luxor, Assuan und eine Nilfahrt verbinden möchte? Shocked


   OfflinePersönliche Galerie von julioBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Gast







BeitragVerfasst: Mi 31 Jan, 2007 00:45  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich weiss nicht, ob Du schon definitiv auf Luxor festgelegt bist – wenn nicht, möchte ich Dir Kairo ans Herz legen, wenn Du ein unvergessliches Erlebnis suchst.
Eine Wahnsinnstadt!!! Allein der Strassenverkehr dort ist eine Sehenswürdigkeit, die die Reise wert ist.
Soweit ich das mitgekriegt habe, kommt man da noch problemlos hin von Hurghada, oder irre ich mich?
Günstige und gute Hostels, wo sich Traveller treffen, gibt's da auch genug.
Und es gibt mehr zu erleben als in Luxor, nicht nur die antiken Sehenswürdigkeiten, sondern auch eine moderne Stadt mit krassen Gegensätzen.
Wenn Du je einen Tag für die Busfahrt Hurghada-Kairo bzw zurück einplanst (je ca. 6 Stunden), hast Du 5 Tage für Kairo, damit kann man schon einiges anfangen.

Alternative: wenn möglich, den Rückflug auf ein paar Tage später und ab Sharm el Sheik umbuchen.
Dann bei Ankunft in Hurghada gleich mit der nächstmöglichen Fähre (Samstag) nach Sharm el Sheik rüber und noch eine Stunde Bus/Taxi bis Dahab.
Ist zwar auch ein Badeort, aber da würdest Du vermutlich finden, was Du suchst: billige Hostels und Cafes, junge Leute, bisschen alternative Szene, abhängen mit Wasserpfeife und Manu Chao etc.
Außerdem die Möglichkeit für Wüstentrips in spektakuläre Landschaft.
Kultur natürlich weniger, allerdings kann man einiges vom Leben der Beduinen mitkriegen.

Ich würde mir auf alle Fälle mal den Tondok besorgen (Wil Tondok: „Ägypten individuell“), sehr viele aktuelle Infos auch zu Busfahrplänen, Entfernungen, Travellerhotels und –treffpunkten.

Noch ein paar Seiten zum Stöbern:
www.touregypt.net
www.dahab.net
www.yallabina.com
www.virtualtourist.com/travel/Africa/Egypt/TravelGuide-Egypt.html (auch mit forum)
www.goredsea.com
www.lonelyplanet.com/letters/afr/egy_pc.htm (auch ein forum)
www.heissinger-aegypten.de

P.S. Die ägyptische Küche ist ähnlich wie die libanesische, aber teilweise nicht so raffiniert, sondern etwas einfacher und deftiger.


  
julio
Reisender



Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 11

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 31 Jan, 2007 02:06  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Danke Gast,

super Posting mit den ganzen Links.
Du hast da schon ganz gut meine Welle getroffen. Kairo steht bei mir auch schon länger auf dem Fahrplan, aber nicht wegen Ägypten sondern eben wegen der Metropole.
Dahab wirds wohl auch nicht werden, dennoch danke für den Einwurf. Das kulturelle hat jetzt meinen Nerv getroffen, wobei der Aspekt mit den Beduinen natürlich auch interessant klingt. Sobald nochmal so eine günstige Aktion von Condor kommt, werde ich es antesten. Mein Rückflug geht übrigends über Sharm el Sheikh, so dass es sicher kein Problem wäre dort erst einzusteigen.

Der Tondok steht jetzt auf jeden Fall auf meiner Liste.
Ein wenig schade ist das mit der Küche. Die libanesische ist wirklich super. Mit 'raffiniert' hast du es schon sehr gut getroffen. Aber ich bin mir sicher ich werde auch in der ägyptischen Küche sehr leckere Sachen finden.


   OfflinePersönliche Galerie von julioBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
nefertiti
Studienreisender



Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 435
Wohnort: Österreich
austria.gif
BeitragVerfasst: Mi 31 Jan, 2007 08:30  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hi!

Wenn du Hurghada Luxor - Assuan und Nilkreuzfahrt machen willst, dann würde ich dir eine 4 tägige Kreuzfahrt von Luxor nach Assuan empfehlen mit einem Abstecher nach Abu Simbel. Ansonsten wirst du ein streßiges Programm zusammenbekommen, wenn du von und nach Hurghada starten mußt.
Du kannst aber auch nur Luxor und Assuan machen und dich mit dem Zug fortbewegenm, was kein Problem darstellt.




Zuletzt bearbeitet von nefertiti am Mi 31 Jan, 2007 08:32, insgesamt einmal bearbeitet
 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von nefertitiBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Uli
Administration



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 12575
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 31 Jan, 2007 08:32  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

julio hat folgendes geschrieben:

Zusammenfassend ist es aber: Was würdest ihr empfehlen wenn ich Luxor, Assuan und eine Nilfahrt verbinden möchte? Shocked

In einer Woche????????
Niemals!
Direkt von Hurghada nach Assuan geht nicht. (Und wenn dann ziemlich umständlich)
Nilkreuzfahrt ist normalerweise ne ganze Woche, es gibt auch welche für 3 oder 4 Tage, aber da bleibt ja auch nicht mehr viel über, denn Du musst ja immer noch den Konvoi Hurghada -> Luxor -> Hurghada mitrechnen.
Also meines Erachtens: Ab nach Luxor, da die ganze Woche bleiben (da gibts Unmengen zu sehen) und höchstens von dort aus Tagesausflüge nach Abydos / Dendera oder Esna.

Noch besser: Noch ne Woche dran hängen. Dann passt auch noch ne Woche Nilkreuzfahrt und da ist dann Assuan auch mit drin Mr. Green

Gruß
Uli

_________________
www.aegypten-reiseforum.de

 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von UliBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenYahoo MessengerMSN Messenger
Uli
Administration



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 12575
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 31 Jan, 2007 08:33  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ups nefertiti, da ham wir beide gleichzeitig gepostet Mr. Green

Gruß
Uli

_________________
www.aegypten-reiseforum.de

 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von UliBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenYahoo MessengerMSN Messenger
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6297

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 31 Jan, 2007 10:36  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Von der Nilkreuzfahrt würde ich aus Zeitgründen dringend abraten. Da Du nur eine Woche minus Hin/Rück nach Hurghada hast, würde ich mich eher auf einen Ort konzentrieren.

Sowohl in Kairo, als auch in Luxor gibt es mehr als genug zu sehen. Du kommst dann zwar im Land nicht so weit rum, bekommst aber einen guten Eindruck. Wenn es dich dann gepackt hat, kommst Du eh wieder. Mr. Green

Was Kairo oder Luxor angeht glaube ich, dass Du in Kairo (wegen Jugendszene) besser aufgehoben bist. Allerdings hat Luxor den unschlagbaren Vorteil, dass die Fortbewebung mit öffentlichen Verkehrsmitteln extrem einfach und die Entfernungen recht klein sind.

Wenn Luxor wegen der Busfrage nicht geht, würde ich auf jeden Fall nach Kairo fahren (wenn das klappt). Beschreibungen von Seheswürdigkeiten findest Du auf meiner Homepage, die in der Signatur verlinkt ist. Es gibt aber noch viel mehr zu sehen, mir fehlt noch der Großteil...

Deine Reisezeit ist ganz gut gewählt, weil es noch nicht so warm ist. Wir werden uns wohl um ein paar Tage verpassen. Rolling Eyes

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
NICO
Moderator


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 7408
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 31 Jan, 2007 17:46  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Julio !

In Luxor im Mercure Etap gibt es eine sehr schöne Terrase mit Live-Musik, man kann da Billard spielen und lecker Sisha rauchen.
Das Hotel hat auch ne Disco die sehr wohl bis morgens um 5 auf is ebenso der Irish Pub in Luxor ! Mr. Green

Gruß Nico

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ramseshh
Reisender



Anmeldungsdatum: 04.11.2004
Beiträge: 14
Wohnort: 20146 Hamburg
BeitragVerfasst: Mi 31 Jan, 2007 18:41  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Julio,

sehe, du kommst auch aus Hamburg. Dann kennst du sicher das Café 1001Nacht am Schlachthof. Frag dort mal den Besitzer Magdi oder Alex, die im Bazar verkauft. Die hatte schon mehrere Reisen mit den normalen Bussen in Ägypten gemacht.
Kannst mich auch gern anrufen. Vielleicht kann ich dir persönlich ein paar Sachen erzählen oder auch einen Kontakt in Luxor herstellen.
0172-441 752-1

Grüsse Andreas (Ramseshh)


   OfflinePersönliche Galerie von ramseshhBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
julio
Reisender



Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 11

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 12 Feb, 2007 03:59  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

So, langsam wird es ja wirklich ernst. In 10 Tagen geht der Flieger, Reiseführer ist bestellt und durchdacht wurde es auch ein bisschen. Dennoch sind da ein paar Fragen übrig geblieben bzw. benötige ich ein wenig beruhigende Bestätigung Smile

Zusammengefasst:
Luxor soll es sein. Als Hotel habe ich mir das "El Gezira" (sofern Verfügbarkeit vorhanden, die Anfrage wird zeigen ob ich nicht zu naiv war) auf der Westbank gedacht. Ähnliche Hotels in Luxor-Stadt habe ich leider nicht gefunden. War schon mal jemand im "Senmut"? Das wäre dann wohl meine 2. Wahl.

Jedoch gibt es aber auch noch ein paar Fragen/Probleme:
1.) Wie kommt man nun als Ausländer von Hurghada nach Luxor??
2.) Ankunft ist am 22.02 um 15.50 Uhr in Hurghada. Am liebsten möchte ich direkt nach Luxor. Ist es am selben Tag um diese Uhrzeit noch empfehlenswert (es ist das 1. Mal Ägypten für mich)? Es wird ja sicher früh dunkel. Wo fährt der Bus in Hurghada nach Luxor ab, wie teuer ist ungefähr ein Taxi vom Flughafen dahin, wo kommt man in Luxor an und von dort dann zum "El Gezira"?
2b.) Falls ich lieber den 1. Tag in Hurghada verbringen sollte, welches Hotel empfiehlt sich dafür? Ein Hausriff brauche nicht *g*, aber vllt sollte ich dann doch zumindest einmal ins Rote Meer gesprungen sein.
3.) Was sind das für Entfernungen auf der Westbank zu den Spots? Sind die mit einem Fahrrad gut machbar?
4.) Wo gibt es ein paar nette Übersichtskarten zu den Gegenden?
5.) Wo gibts die beste Shisha? Smile

Danke schon einmal.


   OfflinePersönliche Galerie von julioBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6297

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 12 Feb, 2007 08:52  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Also ich geh mal der Reihe nach:

Ob im El Gezira was frei ist, wirst Du sehen. Wenn nicht, gibt es in der Nähe z.B. das Fayrouz und das Amoun-Hotel, wo Du ebensogut unterkommen kannst. Wenn Du da überall nichts kriegen solltest, geh mal ins Malqatarestaurant (an der Ecke der Gasse zum Gezira). Antje könnte Dir vielleicht sagen, wo gerade was frei ist. Senmut habe ich noch nie von innen gesehen, sollte aber auch ok sein.

zu 1)
Meine Anfrage, die ich vor inzwischen 14 Tagen an die ägyptische Botschaft gestellt hab, ist immer noch nicht beantwortet worden. Morgen fahre ich nach Berlin zu einer Konferenz und werde, falls noch Zeit bleibt, mal persönlich bei der Botschaft vorbeischauen. Vielleicht wissen wir dann mehr.

zu 2)
Vom Flughafen zum Busstop kommst Du mit dem Taxi. Sollte ca. 30 LE kosten. Es müsste abends noch ein Bus nach Luxor fahren. Falls Du den nehmen darfst, solltest Du gute 5 Std einplanen, bis Du am Busstop in Luxor bist. Die Nachtfahrt würde ich aus Zeitgründen dann in Kauf nehmen. Vom Busstop in Luxor musst Du dann zur Fähre am Luxortempel kommen. Das geht am einfachsten per Taxi (wegen Gepäck). Kostenpunkt 25-30 LE. Mit der Fähre dann übersetzen, dann sind es noch 100 Meter. Wink
Von 2b keine Ahnung.

zu 3)
Alle Entfernungen sind auf der Westbank mit dem Fahrrad gut machbar, aber nicht zu unterschätzen. Mr. Green Leichter geht es mit dem "öffentlichen" Pickup.

zu 4)
Dein Reiseführer wird eine Karte drin haben, sonst ist es schlecht. Richtig gutes Kartenmaterial zu Ägypten findest Du nur äußerst schwer. Tipps nehme ich gern entgegen.

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
bint hathor
Gast






BeitragVerfasst: Mo 12 Feb, 2007 12:24  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo, julio,

Übersichtspläne findet man hier oder hier und auch hier (auf der letzten Seite auch mal ganz nach unten scrollen für die Übersicht über Gezira al Bairat).

Viel Spaß wünsche ich Dir dort - wir trudeln erst in der zweiten Märzwoche im Gezira Garden ein Wink !

bint_hathor


  
Isis
Administration


Alter: 49
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15107
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 12 Feb, 2007 14:00  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

DJ hat dir ja schon alles gesagt und ich hätte da nur noch eine kleine zusatz info zu hotels auf der west bank.
schau mal beim nile valley vorbei -> http://www.nilevalley.nl/html/de000001.htm
die haben seit neustem sogar "Budget Zimmer" die auch sehr gut sind aber die dusche/ WC nicht direkt im zimmer sondern über der flur neben an. es hat aber jedes zimmer im "Budget bereich" sein eigenes WC/Dusche also nix mit gemeinschaft.

da auf der seite noch keine bilder davon sind habe ich hier mal zwei für dich.

Image

Image

Image

Image

zu den normalen zimmern findest du hier einiges --> http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=9021

ma salama

..... isis ....

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.1832s ][ Queries: 20 (0.0448s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de