* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Isis
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15396
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 15 Mai, 2006 10:08  Titel:  Iberotel Lamaya Resort  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

C. hat folgenden Bericht geschrieben:

Zuerst einmal: Super Hotel, super Service, lässt keine Wünsche offen! bekanntes Problem mit bestimmter Art von Gästen war zwar noch vorhanden, viel aber nicht weiter auf, da Gästestruktur sehr international. Problem wird es auch in der Zukunft nicht mehr geben - zu viele Leute habens ich beschwert. Wir haben zum Glück nur eine Nacht Party und trinkgelkage auf der terasse (bis morgens) erlebt!
Hat die Sterne absolut verdient. Leider kein a-la-carte-restaurant- aber Fischessen (sehr zu empfehlen) gegen Aufpreis zweimal wöchentlich im Beachrestaurant möglich mit Krebsen, Hummer, ... mh, mh, 35 € pro person.
Ca. 10 Minuten vom Flughafen Marsa Alam entfernt. Liegt mitten in der Wüste. Wunderschönes Hausriff. Zugang nur über kleinen Strandabschnitt oder Steg. Ist absolut verständlich - so etwas muss man schützen! Gibt aber immer noch Leute, die das nicht verstehen! haben fast) alle bekannten Fische gesehen Wink
Einige kann man schon vom Steg (bei Windstille) auf dem Riffdach beobachten z.B. Oktopuss, Feuerfisch, Rochen, Igelfisch,....
Allerdings gibt es in der Coraya Bucht noch das Solaya links und das Samaya rechts daneben direkt gegenüber das Coraya. Man kann auf einer Promenade vom samaya auf die andere Seite der Bucht zum Coraya laufen. Ist auch als Joggingstrecke ausgeschildert (ca. 1,5 km einfach). Der Weg ist nachts beleuchtet. nachtleben gibt es nur im Hotel. fast jeden abend Shows des Animationsteams und dreimal in der Woche Disko, in der wir allerdings nicht waren. Es gibt auch ein paar geschäfte, ist allerdings nix besonderes. Man kann Essenzen, Parfüm, Gewürze und papyrus kaufen und den ganzen Krimskrams den man sonst so braucht. Nächsten Orte Marsa Alam ca. 60 km südlich und El Quesier ca. 70 km nördlich. Dazwischen gibt es nur Wüste und ab und zu eine Hotelanlage.
Ausflüge:
Ein Muss ist Abu Dabab - dort kann man Schildkröten, ein tolles Riff und mit etwas Glück Seekühe sehen. Kostet bei TUI 20 € für 1/2 Tag. Kann man aber am Strand für das gleiche Geld aber inkl. Schnorchelausrüstung und zwei getränke bekommen.
Hamata kann ich auch sehr empfehlen. Ist ein ganzer Tag, wird nur von Travco (TUI) angeboten. Man fährt ca. 2 h mit dem Bus und dann mit dem Boot in ein Naturschutzgebiet. Dort besucht man drei Inseln - sehr sehenswert! Mittagessen ist dabei, Getränke auch. 65 €
Auch die Quadtour zu den Beduinen mit Sonnenuntergang kann ich empfehlen. Ist zwar etwas teuer - lohnt sich aber. Gibt es auch im Health Center zu buchen, allerdings ohne Beduinen - Preise ähnlich. Man sollte sich aber den Kamelritt bei den beduinen vom reiseleiter vorab
bestätigen lassen, ansonsten zahlt man extra. 50 € pro Person/Quad. 2 Leute auf einem Quad 60 € (ist aber sehr unbequem!).
Service Super! Entspannter Check-in. keiner bettelt nach Bakschisch - ist von der Hotelleitung verboten - jeder gast soll freiwillig etwas geben oder es lassen.kleines Begrüßungsgeschenk, Abschiedsgeschenk. Tolle Handtuchfiguren mit Blüten auf den betten (jeden Tag), Jeder ist immer freundlich. Kleinigkeiten die den urlaub angenehm machen: z.B. getränke oder frische Melonenstücke werden ab und zu am Strand angeboten.
Einmal wöchentlich Gästebefragung (freiwillig).
AI. Frühstück von 6.30 - 10.30 Uhr super lang - danach noch Spätaufsteherfrühstück an der Poolbar. Reichhaltiges Buffet - lässt keine
Wünsche offen. Wer hier nix findet ist selber schuld! Mittagessen im Hauptrestaurant ist sehr reichhaltig. Gibt von allem etwas. Wir haben allerdings meistens im Beachrestaurant gegessen, da es dort kleine Snacks,wie z.B. Burger oder frische Pizza gab. Außerdem Popcorn und Eis.
Abendessen immer mit unterschiedlichem Thema.
Da wir immer erst um 20 Uhr essen waren,haben wir dort immer einen Platz bekommen! Getränke sind angemessen. Wasser in Flaschen muss man bezahlen - man kann sie aber an den Wasserspendern immer wieder füllen. Hatte keine hygienischen Bedenken - denke es gibt sonst ein großes
Müllproblem. Säfte waren etwas fad - nur verdünnter Sirup- aber Cola, Fanta, Sprite gab es auch. Bier und Wein sind sehr gut trinkbar. Die Cocktails können je nach barkeeper etwas variieren - schmecken aber gut. Sonderwünsche werden auch erfüllt. Cappuccino und Espresso an den Bars (gibts nicht im Hauptrestaurant) super!
Animation war unaufdringlich, allerdings haben sie immer den Pool beschallt. Wer Ruhe will sollte an den strand ausweichen.
Billard kostenlos, alelrdings immer besetzt. Shows fast jeden abend - waren nicht so toll. Alleinunterhalterin fast jeden Abend in der Lobby. Sört nicht - kann toll singen!
Strand ist sauber und wir haben immer auch um 11 Uhr eine Liege mit Windschutz bekommen! Liegenreservierer gab es nur am pool, da hier eingeschränkt Schattenplätze zur Verfügung stehen.
Pools OK. Meist wärmer als Meer. haben wir nur selten benutzt. Strand etwas grobkörnig.
Duschen genügend vorhanden leider am Strand keine Umkleidekabinen.
Zimmer immer sauber, nicht hellhörig. Zimmer im dritten Stock eingeschränkte Meersicht, ansonsten keine Meersicht nur Sicht auf Bucht.
Shisha rauchen kann man im "Oriental cafe" im Hotel Solaya nebenan. Ist sehr stilvoll und kostet 15 Pfund. Außerdem gibt es dort pfefferminztee
aus frischer Minze!
Hier gibts nix zu meckern - super Preis-Leistungsverhältnis. Es müssen nicht immer ***** sein! Auch für familien mit Kindern geeignet -allerings kein Strand für Sandburgen und Spielen im Meer!


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=12721

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de



Zuletzt bearbeitet von Isis am Mi 04 Apr, 2007 18:32, insgesamt einmal bearbeitet
Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15396
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di 23 Mai, 2006 10:35  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Claudia F. hat folgenden Bericht geschrieben:

Hallo zusammen,
sind seit dem 27.5. leider wieder zurück. Wir haben im Lamaya einen Super Tollen Urlaub erlebt. Die positiven Bewertungen, die man bei
www.holidaycheckde
über dieses Hotel liest, entsprechen auch dem, was man dort vorfindet. Natürlich gibt es immer wieder Leute, die meinen, die deutsche Mentalität und deutsche Verhältnisse müsse man am Urlaubsort auch vorfinden. Das man zu Gast in einer ganz anderen Kultur ist bedenken die Meckerer glaube ich nicht. Während unseres Aufenthaltes wurde der Steg, der in die Bucht führt erweitert. Dafür wurden auch teilweise Maschinen benötigt die mit Diesel betrieben wurden. Und da konnte es schon einmal passieren, das dieser Duft einem kurzfristig in der Nase lag. Beim nächsten Atemzug aber war dieser wieder Verschwunden. Das dieses zum Wohl der Touristen und der Fauna geschieht wird von dieser Personengruppe nicht bedacht, hauptsache "Meckern". Übrigens, der Steg ist so gut wie fertig.

Nun aber zum Samaya. Das Hotel war bei Abflug zu 97 % fertig und dort wurde gewuselt wie im Ameisenhaufen, denn der 1. Juni ist definitiv Eröffnung und am 2. Juni kommen die ersten 1-2-Fly-Gäste. Es liegt direkt neben dem Lamaya und beide Komplexe werden von einem sehr netten und eifrigen Manager geführt, der stehts bemüht ist, es allen Gästen so recht wie möglich zu machen. Auch die Küche wird beide Hotels versorgen.

Die Animation wird von 1-2-Fly Leuten übernommen die wirklich toll sind. An dieser Stelle einen herzlichen Gruß an Nicki, Domenique und Stefan, die uns und unseren Kindern sehr viel Freude und Herzlichkeit geschenkt haben.

Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht zum Besten geben, denn ein bisschen Überraschung (positive) sollte doch noch vorhanden sein.
Wenn es aber welche gibt, die es nicht erwarten können, beantworte ich gerne Eure Mailanfragen an: fam_froeh@arcor.de

Ich wünsche allen einen schönen Urlaub im Samaya/Lamaya

Claudia

Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=4406&start=15

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15396
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: So 02 Nov, 2008 11:49  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Nemo hat folgenden Bericht geschrieben:


So,

wir kennen das Iberotel Lamaya in Marsa Alam selber noch nicht, haben aber freundlicherweise über das Hotel beiliegenden Hotelplan erhalten:

ImageImage


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 1.0959s ][ Queries: 20 (0.8282s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de