* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Jun 30, 2006 12:13  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

ich gebe euch ja recht das die diskusion von padi oder cmas eben bei tauchen rein gehört. nur der vorschlag das ganze dann zu verschieben klapt leider nicht so einfach, denn wo fangen wir an und wo hören wir auf mit verschieben, damit das ganze hier dann noch hand und fuß hat.

das nächste mal am besten gleich bei tauchen über die padi und cmas geschichte schreiben dann trieftet ihr auch nicht in off-topic ab.

ma salama

...isis...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Tursiops
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 1632
Wohnort: am Meer
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Jun 30, 2006 12:20  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

@ Uli

Ja, ich möchte wirklich gern mal ein paar Tauchgänge mit Elke machen.

@ Isis

Hast Recht - hier Teile herauszuziehen und ins Tauchforum einzustellen ist kaum möglich. Mit Elke bin ich hoffentlich wieder auf gutem Fuße, Muggel ist weg, eigentlich ist alles gesagt, deshalb Vorschlag: Mach das Thema zu. Und ich versuche, einen für alle User sinnvollen Extrakt am WE zusammenzufassen als Basisartikel für die Tauchecke.

Jo


   OfflinePersönliche Galerie von TursiopsBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Uli
Administration



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 12478
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr Jun 30, 2006 12:24  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Jau, mach das mal.
Aber ich würde das Thema trotzdem noch offen lassen, vielleicht will muggel ja auch noch mit Euch Frieden schliessen oder so. Und das möcht ich natürlich nicht verhindern Mr. Green
Dann halt nur das Tauchen in nem neuen Beitrag in der Tauchrubrik anfangen Wink
Ach ja, und da direkt auch Elkes Empfehlung für ihre Tauchbasis mit rein Wink

Gruß
Uli

_________________
www.aegypten-reiseforum.de

 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von UliBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenYahoo MessengerMSN Messenger
ElkeH
Kurzurlauber



Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beiträge: 58

BeitragVerfasst: Fr Jun 30, 2006 13:02  Titel:  Lob *g*  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Jau, und ich kuschel doch so wahnsinnig gerne! :knuddel2:
Also bin ich froh, dass wir die Kurve bekommen haben, danke für die Chance (vermutlich ist Jo ein ganz Handzahmer, der nur viel bellt, aber nicht beißt, gelle? Cool ), auf einen Tauchgang mit Dir komme ich gerne zurück und freue mich schon auf die Infos!! (und ich hoffe/glaube, wir sind beide wieder miteinander auf gutem Fuße!)

Elke

PS: Muggel, trau Dich, sooo schlimm ist's dann doch nicht Twisted Evil


   OfflinePersönliche Galerie von ElkeHBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Muggel
Reisewilliger



Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 8
Wohnort: Tübingen
BeitragVerfasst: Fr Jun 30, 2006 21:35  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo zusammen, ich habe gerade den ganzen Theat gelesen, auch die Entschuldigung von tusiops ist angekommen.
Vor der stattfindenden Umarmungs-Szenerie mit ihm kann ich mich trotzdem noch ganz gut zurückhalten, dafür bevorzuge ich die Männer der "leisen Töne", nicht die der " starken Worte".
DJ's sachliche Darstellung beider Tauchorganisationen habe ich mit Interesse gelesen. Ich besitze beide Unterrichtsbücher und auch da erkennt man diese Unterschiede. Wäre es da nicht konsequent, wenn CMAS-TL gar keine OWD mit Tauchgerät ins Wasser lassen würden? Wie sieht denn das in der Praxis aus?
muggel


   OfflinePersönliche Galerie von MuggelBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Sa Jul 01, 2006 06:59  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ein Tauchlehrer kann ja sowieso alle mitnehmen, solange er gewisse Maximalzahlen nicht überschreitet.
Bei der CMAS galt bis vor kurzem uneingeschränkt die 4-Sterne-Regel: Ein Buddypaar muss zusammen 4 Sterne haben, d.h. entweder zwei 2-Stern-Taucher, oder ein 3-Stern und ein 1-Stern-Taucher. Ansonsten durfte man offiziell nicht allein ins Wasser. Diese Regelung wurde jetzt modifiziert, weil es seit kurzem 4-Stern-Taucher gibt. Es können jetzt auch 3-Sterne ins Wasser, aber nur bis zu einer bestimmten Tiefe.
Die genauen Bestimmungen kenne ich nicht, weil ich sie für Schwachsinn halte. Es handelt sich dabei um eine Anpassung an EU-Normen und den Marktdruck, der von PADI ausgeübt wird.

Konkret zur Frage:
Aus der Sterneregel rusultiert also, dass ein OWD nur mit einem CMAS*** zusammen allein ins Wasser darf. Ein CMAS** kann mit einem AOWD zusammen tauchen gehen (auch wenn AOWD niedriger als CMAS** einzustufen ist). Es ist also eindeutig, dass die Anforderungen der CMAS nach den alten Regeln deutlich höher sind (1-Stern und 1-Stern = OWD+OWD ist also gar nicht dran zu denken!)

Natürlich gehen CMAS-Taucher auch mit PADI-leuten ins Wasser. Was man aus seiner Ausbildung macht, hängt ja immer noch vom Einzelnen ab.
Wie ich bereits betont habe, gibt es ja auch ne Menge gute und verantwortungsvolle PADI-Taucher, die Kritik bezieht sich ja vor allem auf die Ausbildungsansprüche der Organisation.

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Tursiops
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 1632
Wohnort: am Meer
blank.gif
BeitragVerfasst: So Jul 02, 2006 23:56  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

@ muggel und @ mods

Ich habe es heute wegen tollem Strandwetter nicht geschafft, die Tauchteile zusammenzufassen und umzustellen.

Muggel: Es gibt seit einigen Monaten die EN 14153-Norm für Tauchausbildung in der EU. Da ist der Taucher laut EN 14153-2 der "autonome Taucher", der also befähigt ist, mit seinesgleichen tauchen zu gehen. EN 14153 entspricht CMAS*, SSI und PADI OWD. Die ****-Regel ist damit hinfällig.

Leider hat wohl PADI Europe im Normenausschuss eifrig Lobbyarbeit gemacht, um zu vermeiden, dass in den OWD viel mehr Theorie hinkommt sowie Tauchgänge, die den AOWD (der ihnen viel Geld einbringt) überflüssig gemacht hätten. Damit wurde die Chance vertan, die Ausbildung von Anfängern auf ein hohes Niveau zu stellen.

Nach dem EN 14153-2-Taucher kommt übrigens nur noch der EN 14153-3-Taucher = CMAS*** = PADI Divemaster = SSI Divecon. An einer Norm für Tauchlehrer wird wohl noch gearbeitet, sie wird vermutlich ebenso flach ausfallen, damit der PADI-Instructor-Nachschub auf low level gesichert ist.

Jo


   OfflinePersönliche Galerie von TursiopsBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Tursiops
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 1632
Wohnort: am Meer
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo Jul 03, 2006 00:06  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Randbemerkung zur Ausbildung - gerade gelesen:
Ein Journalist hat eine PADI-Schnellausbildung gemacht, fühlte sich danach nicht sicher.
Machte den gleichen Kurs woanders noch mal, traf dort auf einen ex Ölplattformtaucher, der dort als Tauchlehrer angestellt war. Der ließ ihn alles so lange üben, bis es saß. Der Tauchlehrer bekam jedoch ständig Probleme mit seinem Chef, weil er zu lange übte (der Kurs mit dem Journalisten dauerte 5 Tage, normal waren 2,5 Tage).

Fazit: Der gründliche, gewissenhafte Tauchlehrer flog raus, wurde durch einen linientreuen Schnellausbilder ersetzt.


   OfflinePersönliche Galerie von TursiopsBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
michael59
Reisender



Anmeldungsdatum: 24.12.2005
Beiträge: 27

BeitragVerfasst: So Jul 16, 2006 13:01  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

@Tursiops:

ich habe nicht gegen klare worte, ich bin aber nicht in alem mit dir einer meinung.
das tauchen hat sich vom sportttauchen zum funtauchen entwickelt und mir gefällt das.
ich selbst habe padi,ssi und cmaskurse absolviert und habe festgestellt das es im wesentlichen auf den tl und die möglichkeiten die er finanziell hat ankommt. negativ auf vieles wirkt sich die geiz ist geil metalität aus- ein tl soll sich 3 tage nur auf 2 leute konzentrieren und das dann für 199 euro. davon kann keiner leben- das sollte allen klar sein- entweder schnellbesohlung im massenbetrieb oder ein entsprechender finanzieller auffwand.
bei ssi padi habe ich zb die apnoeübungen nicht im programm- die wollte ich zb nicht machen und die sind auch nicht zwingend notwendig.

ps: mal gemeinsam tauchen ist keine schlechte idee!!
wenn ich es recht in erinnerung habe wirst du in ägypten mal eine basis übernehmen. oder hier in deutschland .

meld dich mal

micha


   OfflinePersönliche Galerie von michael59Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: So Jul 16, 2006 13:06  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

Zitat:
meld dich mal


da mußt du nun 4 wochen warten, denn Jo ist im mom auf tour.

ma salama

...isis....

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo Jul 17, 2006 07:17  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

michael59 hat folgendes geschrieben:

bei ssi padi habe ich zb die apnoeübungen nicht im programm- die wollte ich zb nicht machen und die sind auch nicht zwingend notwendig.


Sehe ich ganz anders!

Im "Normalbetrieb" sicher nicht, aber denk nur mal dran, Du hast ein Problem mit der Luftversorgung (Automat bläst ab, Ventil sperrt o.ä.). Dann ist es lebenswichtig, dass Du gewisse Apnoefähigkeiten hast, um Deinen Partner mit seiner Luft zu erreichen. Selbst wenn nur 5 Meter zwischen Euch sind, Du hast dich nicht umbedingt auf die Situation vorbereitet, also nicht schön eingeatmet. Und Du könntest etwas in Stress verfallen.

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
mlong
Kurzurlauber



Anmeldungsdatum: 03.10.2005
Beiträge: 52
Wohnort: Mittelhessen
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo Jul 17, 2006 08:56  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Daniel Jackson hat folgendes geschrieben:
michael59 hat folgendes geschrieben:

bei ssi padi habe ich zb die apnoeübungen nicht im programm- die wollte ich zb nicht machen und die sind auch nicht zwingend notwendig.


Sehe ich ganz anders!



Ich sehe das auch wie Daniel J.

Ich habe meinen Tauchschein in D gemacht und zwar nach SSI. Dort habe ich durchaus "Apnoe"-Anteile in der Ausbildung gehabt. So z.B. das Gerödel im Schwimmbad unter Wasser ausziehen, einmal quer das Becken durchtauchen und Gerödel wieder anziehen.
Ich dachte bislang, das wäre Standard bei der Tauchausbildung nach SSI.

Meine Frau hat dann im Ägyptenurlaub ihren Schein gemacht und ich habe sie dabei auf dem Tauchboot begleitet. Die Ausbildungsqualität war zum Haare raufen!! Verhältnis TL zu Schülern 1:8 wobei ein Schüler noch taubstumm war. Die Theorieanteile haben wir dem dann zusätzlich noch abends im Hotel beigebracht.
Nachdem meine Frau dann ihren Schein hatte, haben wir schleunigst die Tauchbasis gewechselt.

Interessant ist auch das Praktizieren von Check-Dives. Bei der Tauchbasis, an der meine Frau ihren Schein gemacht hat, bestand der Check Dive in einem ganz normalen TG, bei dem der Guide lediglich ein wenig auf die Tarierung und auf den Luftverbrauch geachtet hat, um den Neuen dann einer Gruppe zuzuweisen.

Andere Tauchbasen machen da glücklicherweise auch noch Übungen unter Wasser. Maske ausblasen, Regulator heranholen. Tarieren durch Atmen.
Gerad für die reinen Urlaubstaucher IMHO wirklich wichtige Fertigkeiten, die es zu beherrschen gilt.

_________________
Image

   OfflinePersönliche Galerie von mlongBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ElkeH
Kurzurlauber



Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beiträge: 58

BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2006 08:23  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

[/quote]
So z.B. das Gerödel im Schwimmbad unter Wasser ausziehen, einmal quer das Becken durchtauchen und Gerödel wieder anziehen.
Ich dachte bislang, das wäre Standard bei der Tauchausbildung nach SSI.

-> hab ich bei meinem PADI OWD auch gemacht, mehr als 1 Mal.)


Meine Frau hat dann im Ägyptenurlaub ihren Schein gemacht und ich habe sie dabei auf dem Tauchboot begleitet. Die Ausbildungsqualität war zum Haare raufen!! Verhältnis TL zu Schülern 1:8


-> grausam, traurig und einfach nur lebensgefährlich!!!!!!

Andere Tauchbasen machen da glücklicherweise auch noch Übungen unter Wasser. Maske ausblasen, Regulator heranholen. Tarieren durch Atmen.

-> So z.B. Aquarius in Hurghada (im Marriott)
[/quote]


   OfflinePersönliche Galerie von ElkeHBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
michael59
Reisender



Anmeldungsdatum: 24.12.2005
Beiträge: 27

BeitragVerfasst: Do Jul 20, 2006 18:23  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die Deffenition machts: Apnoe selbst ist nicht für mich- ich meine da solche Sachen wie x meter schwimmen und dann x meter tauchen um unter wasser ausrüstung zu suchen und anzulegen.

zu meiner ausbildung owd ssi- mit ausrüstung ablegen an die wand tauchen und wieder anlegen

aowd und rescue padi

orientierung , boot, nacht und nitrox ssi

eis nach einem teckverband müsste ich erst nachschauen

gruppenführung , hlw und rettung nach vdst

ich habe also einige erfahrung was so geboten wird.

@daniel: dank meines tollen ersten regelers hatte ich mehrfach das vergnügen ablasende automaten zu erleben.
mit einem guten buddy kein problem, jetzt habe ich zwei systeme und kann eines selbst abdrehen. dank sherwood aber noch nicht im ernstfall.

um vernüftig zu lernen habe ich die meisten ausbildungen hier gemacht

micha

ps : mit den bildern vom eistauche war ich in ägypten der star Smile


   OfflinePersönliche Galerie von michael59Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dinchen
Gast






BeitragVerfasst: Di Jul 31, 2007 18:05  Titel: Cool Huhu fliege am 10. aug.07 nach hurghada  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Huhu fliege am 10. aug.07 nach hurghada


  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.4700s ][ Queries: 20 (0.0424s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de