* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Boardleitung
Administration



Anmeldungsdatum: 12.09.2002
Beiträge: 15

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 01:42  Titel:  Wir brauchen EURE Unterstützung !!!  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo zusammen,

seit mehreren Jahren versuchen wir für alle Ägyptenfans und die, die es werden wollen, eine Plattform zu bieten, wo man einfach über alles sprechen kann. Dieses Forum hat den Ruf, dass es hier sehr freundschaftlich zugeht (Kritiker nennen es auch Kuschelforum Wink) und dass hier nicht einfach ungeliebte Beiträge gelöscht werden.

Im Gegensatz zu anderen Reise-Plattformen haben wir Off-Topic-Beiträge jeder Art zugelassen, wir haben bei immer den gleichen Fragen den Usern die entsprechenden Beiträge rausgesucht anstatt nur schroff auf die Suche hinzuweisen (man denke nur an die zigste Nachfrage nach dem Visum Mr. Green) und wir haben auch zugelassen, dass Veranstalter namentlich genannt werden.

Diese Offenheit hat sich jetzt gerächt.

Es war eigentlich abzusehen, dass das eines Tages so kommen musste, aber wir sind das Risiko immer wieder eingegangen. Eben weil wir nicht zensiert haben, sondern immer wieder zugelassen haben, dass jeder Forumsteilnehmer seine Meinung im Rahmen des rechtlich Zulässigen frei äußern und begründen konnte. Dass unsere User hemmungslos über diverse Angebote diskutieren konnten, ohne dass wir eingegriffen haben.

Es kamen in den letzten Jahren immer mal wieder Beschwerden über negative Einträge. Drohungen, wir sollten Beiträge löschen, sonst würde man uns verklagen. Immer konnten wir diese Drohungen abschmettern, haben sie teilweise ignoriert, teilweise mit Verhandlungsgeschick abwenden können.

Doch das konnte ja nicht immer gut gehen. Dieses Mal mussten wir einen Anwalt um Hilfe bitten, weil ein Reiseunternehmen sich angegriffen fühlte und nun von uns eine Unterlassungserklärung, Schadensersatz und hohe Anwaltsgebühren fordert.

Wir hoffen, Ihr habt Verständnis dafür, dass wir hier nichts über die genauen Hintergründe sagen können, geschweige denn Namen nennen werden. Nur soviel, dass ein User im Forum negativ über ein Unternehmen geschrieben hat. Dieses Unternehmen ist nun natürlich gegen uns, und nicht gegen den User vorgegangen.

Das ist das Risiko, dem offensichtlich alle Forumsbetreiber ausgesetzt sind, die die Meinungsfreiheit ihrer User respektieren und nicht alles kleinlich zensieren

Vermutlich ahnt Ihr schon, worauf wir mit diesem Beitrag hinaus wollen.
Der bisher geforderte Betrag beläuft sich auf 1329,94 Euro, die Rechtschutzversicherung (auch wenn sie Internetrecht beinhaltet) zahlt in diesem Fall nicht, selbst wenn der ganze Fall zu unseren Gunsten ausgeht.
Wir betreiben dieses Forum als reines Hobby, verdienen keinen Pfennig damit und decken lediglich mit Werbeeinnahmen die Serverkosten ab.

Aus diesem Grunde starten wir diesen Aufruf: Wir brauchen Eure Hilfe!

Bitte unterstützt uns mit einer kleinen Spende, damit wir die Anwaltskosten decken können! Jeder Euro zählt!

Wir werden natürlich über jeden Spendeneingang berichten und die Spender mit Ihren Spendenbeträgen hier gerne namentlich erwähnen (wer das nicht möchte, teilt uns dies einfach kurz mit). Wir hoffen, dass wir damit unsere Unkosten abdecken können und dem Ankläger damit gebührend entgegentreten können. Denn es ist ja auch möglich dass dieser nicht locker lässt und auf den eingeforderten Geldbetrag besteht. Dann müssten wir mit weiteren Anwaltskosten für eine gerichtliche Auseinandersetzung rechnen, die uns eventuell aufgezwungen wird.

"Aber was passiert, wenn die Spenden höher sind, als die tatsächlichen Unkosten?" wird sich vielleicht der ein oder andere jetzt fragen.
Auch darüber haben wir bereits nachgedacht.

Alles was über den benötigten Betrag hinaus geht, wird erst mal auf dem Konto verbleiben, für den Fall dass weitere Rechtsanwaltkosten auf uns zu kommen. Sollten wir trotz aller Bemühungen den Betrieb des Forums einstellen müssen und dann Geld in der Spendenkasse übrig haben, werden wir das restliche Geld an eine gemeinnützige Organisation in Ägypten spenden. Auch darüber werden wir Euch dann natürlich berichten.

Die nächste Frage, die sich manch einer vielleicht stellen wird ist: "Wie soll das denn weiter gehen? Das ist doch ein Fass ohne Boden. Da kann doch ganz schnell wieder die nächste Klage ins Haus flattern."
Ja, das stimmt. Und daher werden wir auch für die Zukunft umdenken müssen.
So wie es derzeit läuft, können wir nicht weiter machen.

Aber wir möchten dieses Forum am Leben erhalten und Euch weiterhin eine Plattform bieten, wo man rund um Ägypten alles erfährt, was man sonst nirgendwo findet.
Wir werden bestimmt Abstriche machen müssen, insbesondere was Informationen z.B zu Anbietern, Reisebüros und Hotels betrifft.
Aber wir arbeiten bereits an einem Konzept, von dem wir glauben, dass wir damit nicht mehr zum Opfer diverser Anwälte werden können, das aber trotzdem noch Euer Bedürfnis nach Informationen zu unserem Lieblingsurlaubsland Ägypten abdeckt.
Vielleicht werden wir dadurch noch ein kleines bißchen mehr zum "Kuschelforum", aber wir werden versuchen das neue Konzept so gestalten, dass wir trotz aller Vorsicht nicht zum Lösch- und Zensur-Forum werden.

Wir werden in den nächsten Tagen dazu konkreter werden.
Jetzt müssen wir aber erst mal aus diesem Tief herauskommen, bevor wir zu neuen interessanten Taten aufbrechen werden.
Bitte helft uns dabei!

Das Spendenkonto ist bei der ING-DiBa
Inhaber: Sonja Baruth
Kontonummer: 0827558140
BLZ 50010517
Verwendungszweck Zeile 1: aegyptenreiseforum
Verwendungszweck Zeile 2: bitte den Namen angeben der in der Spendenliste aufgeführt werden soll -> entweder "anonym", Euer Nickname oder der Realname.

Hier nun noch als Ergänzung für alle Spendewilligen, bei denen aus bestimmten Gründen eine Banküberweisung nicht möglich ist unsere PAYPAL-Zahlungsadresse:
isis_osiris@freakmail.de
Bitte hier dann entsprechend dem Verwendungszweck bei einer Banküberweisung diese Daten unter "Hinweise" angeben.

Wir danken schon mal im voraus allen, die uns unterstützen wollen!
Wir sind optimistisch, dass wir nur mit einem blauen Auge aus der Sache heraus kommen.
Drückt uns trotzdem alle die Daumen.

Und bitte habt Verständnis dafür, dass wir zu dem Unternehmen, das uns zu diesen anwaltlichen Schritten veranlasst hat, keine weiteren Fragen beantworten können, ebenso bitten wir Euch keine Mutmaßungen darüber im Forum zu äußern, da genau dies zu weiteren rechtlichen Problemen führen könnte.

Euer Team vom Ägyptenreiseforum
Isis, Osiris, Bes und Uli

-------------------------------------------

Spenderliste:

Roland - Eingang: 22.03.2008 via PAYPAL
Harissa - Eingang: 23.03.2008 via PAYPAL
marec kruener (the_one29) - Eingang: 23.03.2008 via PAYPAL
SylviaP - Eingang: 25.03.2008 via Banküberweisung
anonym - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
Gitta - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
anonym - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
Anchese - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
Tausret und Sethos II - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
Apedemak - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
Bint_Hathor - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
happyhippo - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
Selket - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
anonym - Eingang: 26.03.2008 via Banküberweisung
anonym - Eingang: 31.03.2008 via Banküberweisung
Uli - Eingang: 31.03.2008 via Banküberweisung
billbo - Eingang: 31.03.2008 via Banküberweisung
Alexander - Eingang: 31.03.2008 via Banküberweisung
Isis & Osiris - Eingang: 31.03.2008 via Banküberweisung
Taita - Eingang: 01.04.2008 via PAYPAL
Bes - Eingang: 03.04.2008 via Banküberweisung
Michael - Eingang: 03.04.2008 via Banküberweisung
emji - Eingang: 04.04.2008 via PAYPAL
anonym - Eingang: 03.04.2008 via Banküberweisung
Markus Jung (aegypten-immobilien.de) - Eingang: 07.04.2008 via Banküberweisung
Haui - Eingang: 07.04.2008 via Banküberweisung
iza_ronny - Eingang: 09.04.2008 via Banküberweisung
Bicikl Ista - Eingang: 09.04.2008 via Banküberweisung
Ron - Eingang: 09.04.2008 via Banküberweisung
anonym - Eingang: 20.04.2008 via Banküberweisung
HabibiI-007 - Eingang: 28.04.2008 via Banküberweisung
ferienwohnung-el-gouna.info - Eingang: 28.04.2008 via Banküberweisung
Daniel Jackson - Eingang: 13.05.2008 via Banküberweisung
Stele - Eingang: 28.05.2008 via Banküberweisung
Annett - Eingang: 12.08.2008 via Banküberweisung
Schluppi - Eingang: 16.10.2008 via Banküberweisung
Stephanie - Eingang: 23.10.2008 via Banküberweisung

_________________
Boardleitung von
www.aegypten-reiseforum.de

   OfflinePersönliche Galerie von BoardleitungBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
happyhippo
Gast






BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 07:52  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

@admins,
so dann hab ich gerade mal den Anfang gemacht und eine Spende
gemacht. Ich hoffe dass noch viele mitziehen, denn es wäre schade wenn diese comunity nicht mehr ist. Ich lese viel und schreibe wenig, aber es ist immer was dabei was mich interessiert und von daher spende ich gerne.

grüße

happyhippo und hippole


  
Anchese
Weltenbummler


Alter: 71
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 2293
Wohnort: Engelskirchen
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 10:19  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

hallo Isis,

auch ich habe meine Spende direkt auf den Weg geschickt.

Da ich auch sehr viel lese und schreibe hier im forum und es
auch noch weiterhin gerne machen möchte.

Ihr macht das alle prima hier und es wäre schade wenn das Forum
nicht mehr existieren würde.
Genauso wie den privaten Kontakt mit unseren gemeinsamen
November-Trips nach Ägypten möchte ich nicht missen.

Viele Grüße und alles Gute wünscht euch

Anchese Razz

_________________
Jeder Tag öffnet dir eine Tür zu neuer Erkenntnis.

Waage Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von AncheseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
billbo
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 817

fiji.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 10:35  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

W




Zuletzt bearbeitet von billbo am Fr Dez 11, 2009 23:11, insgesamt einmal bearbeitet
 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von billboBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Uli
Administration



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 12478
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 10:42  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

billbo hat folgendes geschrieben:
Was ich persönlich nicht so recht verstehe, müßt ihr jetzt zahlen oder könnte es noch dazu kommen?

Wir müssen auf jeden Fall unseren Anwalt bezahlen ohne den es ja leider nicht geht, der Rest wird sich noch zeigen. Das Verfahren läuft ja noch.

Zitat:
Ich hoffe das ihr einen Anwalt habt der seine Arbeit versteht


Den haben wir.

Gruß
Uli

_________________
www.aegypten-reiseforum.de

 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von UliBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenYahoo MessengerMSN Messenger
Nane88
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 15.11.2005
Beiträge: 889
Wohnort: München
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 11:09  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Auf jeden Fall gibt es eine kleine Spende!
Ich möchte wirklich, dass das Forum weiterbesteht und ich halte es aber auch für sehr wichtig sich mal über negative Dinge austauschen zu können. Hoffentlich findet Ihr eine gute zukünftige Regelung.

Da ich ja gerade erst zurück bin gibt es ganz viel zu erzählen; viel GUTES und auch etwas SCHLECHTES. Ich schreibe jetzt mal einfach weiter meine Beiträge und sollte ich etwas falsch formulieren bitte ich EUCH es einfach zu löschen; also sorry im voraus für die extra Arbeit!

LG Nane


 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von Nane88Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bint_hathor
Weltenbummler


Alter: 62
Anmeldungsdatum: 01.03.2004
Beiträge: 1758
Wohnort: bei Trier
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 12:40  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo,

das stürzt mich in tiefe Betrübnis... wie soll das mit dem Forum denn weitergehen, wenn man sich dreimal überlegen muss, was man noch an eigener Meinung und Beurteilung abgeben darf? Der eigene Vorteil liegt einigen leider näher als die Wahrheit... jedenfalls habt ihr meine Unterstützung - ich hab gerade einen Betrag überwiesen. Was ich für ein nicht stattgefundenes Konzert gespendet habe, kann ich genauso gut noch mal für dieses Forum spenden, da weiß ich wenigstens, dass es gut angelegt ist, weil ich hier schon so vieles gelernt und erlebt habe, auf das ich auch in Zukunft nicht verzichten möchte! Liebe Admins - lasst euch nicht unterkriegen und macht weiter wie bisher! Es würde uns sonst hier sehr viel fehlen!!

Viele Grüße
bint_hathor

_________________
Wenn du redest, dann muß deine Rede besser sein,
als dein Schweigen gewesen wäre
(Arabisches Sprichwort)

Jungfrau Geschlecht:Weiblich Ziege OfflinePersönliche Galerie von bint_hathorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
RedSea Andy
Urlauber



Anmeldungsdatum: 14.01.2007
Beiträge: 112

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 12:48  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die Meinungsfreiheit in DE scheint ja extrem gelitten zu haben in letzter Zeit. Wohin führt das noch?

Viele Foren müssen sich extrem in Acht nehmen, wenn sie nicht von Abmahnungen und Klagen überschwemmt werden wollen --> Maulkorb für frei Bürger. Eine sehr bedenkliche Entwicklung, die schon weit voran geschritten ist! Und alle kuschen schön brav...

Da sich offensichtlich niemand dagegen wehrt, bleiben über kurz oder lang nur zwei Möglichkeiten: Ein Zensurforum, wo eine freie Meinungsäusserung nicht mehr gestattet ist (von denen gibt es mittlerweile viele, ist aber m.E. nicht der Zweck eines Forums) oder der Umzug des Forenservers in ein Land, wo noch nicht so komische Gesetze von den VOLKSVERTRETERN in Kraft gesetzt wurden.


   OfflinePersönliche Galerie von RedSea AndyBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hanne
Studienreisender


Alter: 78
Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 362
Wohnort: Wuppertal
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 13:13  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Isis,
Das ist ja ein Ding,selbstverständlich werde auch ich meinen Beitrag dazu leisten.Wäre doch jammerschade,wenn wir euer Forum nicht mehr hätten.
Lieben Gruß Hanne


Krebs Geschlecht:Weiblich Katze OfflinePersönliche Galerie von HanneBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Anck-Su-Namun
Studienreisender


Alter: 29
Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge: 448

egypt.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 16:09  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

wenn mans mal überdenkt, müsste man alles dicht machen im netz, egal ob forum oder sonstiges, denn irgendwo wird immer was erwähnt über ein hotel oder unternehmen und wenn jemand einen reisebericht schreibt, wie uli, der nur aus persönlicher meinung und erfahrung besteht, lässt sich sowas nunmal nicht vermeiden. und das ist schon schade, armes deutschland. eine andere sache, was mir gerade im kopf rum spugt ist, dass das unternehmen was zu verbergen hat, oder weil es weiss das die kritik stimmt, aber keiner davon wissen soll. man sieht es ja im tv, wo hotels getestet werden mit angeblichen meeresblick und davor stehen tausend hochhäuser.
ich hoffe einfach mal dass das team eine gute lösung findet und das es hier auf jedenfall weiter geht.

ich habe meine mutter gerade mal beauftragt, geld zu spenden, da hier aus ägypten zusatz gebühren anfallen. ich drück euch die daumen.

_________________
lg
Anck

Ancient Egypt

Zwillinge Geschlecht:Weiblich Drache OfflinePersönliche Galerie von Anck-Su-NamunBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
atlan
Reisewilliger


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 3

switzerland.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 18:12  Titel: Witzig (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Seit kurzem bin ich auch in Eurem Forum dabei. Dies, da ich mit meiner Familie im Sommer 2008 nach Ägypen fliege. Ich finde ein Forum sehr wichtig um eine Zweitmeinung über ein Land, ein Reiseunternehmen, die Sitten etc. zu erfahren Cool
Es ist hingegen sehr schade, wenn das Forum missbraucht wird um jemanden in die Pfanne zu hauen. Die Meinungen und Kritiken sollten immer sachlich und objektiv sein. Eine konstruktive Kritik ist immer gut.
Unter Umständen würde ich ebenfalls etwas spenden. Da ich jedoch in der Schweiz wohne und die Überweisungs-bzw. Bankgebühren sehr hoch sind, würden diese die Spende "auffressen" Embarassed
Ich würde Euch daher empfehlen eine Alternative anzubieten; und zwar ein PAYPAL-Konto, wo ich Euch das Geld spesenfrei überweisen kann
Gruss aus der verschneiten Schweiz
Toni


Löwe Geschlecht:Männlich Tiger OfflinePersönliche Galerie von atlanBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Osiris
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 05.09.2002
Beiträge: 8084
Wohnort: Baden Württemberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 18:43  Titel: Witzig (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

atlan hat folgendes geschrieben:
Ich würde Euch daher empfehlen eine Alternative anzubieten; und zwar ein PAYPAL-Konto, wo ich Euch das Geld spesenfrei überweisen kann


Hallo in die Schweiz Wink

PAYPAL hatten wir zuerst auch als Transfermittel für die Spenden im Auge. Allerdings sind wir dann doch bei der Konto-Lösung
geblieben, da bei PAYPAL Gebühren anfallen.

An solche "Sonderfälle" wie nun bei dir haben wir allerdings dabei nicht gedacht.

Hier nun noch als Ergänzung für dich und alle anderen Spendewilligen, bei denen aus bestimmten Gründen eine Banküberweisung nicht möglich ist
unsere PAYPAL-Zahlungsadresse:

isis_osiris@freakmail.de

Bitte hier dann entsprechend dem Verwendungszweck bei einer Banküberweisung diese Daten unter "Hinweise" angeben.

mfg
osiris

_________________
webmaster & admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Fische Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von OsirisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
SylviaP
Studienreisender


Alter: 61
Anmeldungsdatum: 21.02.2004
Beiträge: 451

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 19:05  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich hatte ja schon fast damit gerechnet, dass so etwas im Anmarsch ist. Wink Leider ist es so, dass - mal abgesehen davon, dass in diesem Fall konkret ein Reiseveranstalter klagt - findige Rechtsanwälte jede Menge Studenten engagieren, die den lieben langen Tag nichts anderes tun, als das Internet zu durchforsten. Immer auf der Suche nach Beiträgen, die nicht den Gesetzen entsprechen. Ein sehr lukratives Geschäft. Frage mich manchmal, warum meine Chefs das nicht auch machen - aber sie bleiben lieber bei ihren seriösen Mandaten Grins

Ich drücke euch die Daumen, dass das Verfahren zu euren Gunsten und zu Gunsten des Forums ausgeht. Dass ihr uns auf dem Laufenden haltet, davon gehe ich mal aus.

PS: Die Bankleitzahl solltet ihr möglichst ohne Leerstelle eingeben, so kann man sie kopieren und direkt in ein online-Überweisungsformular einfügen. Wink

_________________
Ma Salama Sylvia Image

Image

Wassermann Geschlecht:Weiblich Ziege OfflinePersönliche Galerie von SylviaPBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Sethos II
Studienreisender


Alter: 68
Anmeldungsdatum: 23.04.2007
Beiträge: 362
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 19:36  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Wir,Tausret und ich ,sind natürlich ebenfalls tief betroffen, dass man Euch für die Meinungsfreiheit
anderer zur Rechenschaft zieht. Evil or Very Mad Klar das wir hier mit einer kleinen Spende Laughing mithelfen,
das dieses Forum auch weiterhin ein belebendes und informatives Element bleibt. Smile Smile Smile

_________________
Gruss Sethos II

Lernen ist wie rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.

Schütze Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von Sethos IIBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Osiris
Administration


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 05.09.2002
Beiträge: 8084
Wohnort: Baden Württemberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr März 21, 2008 23:55  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

SylviaP hat folgendes geschrieben:
PS: Die Bankleitzahl solltet ihr möglichst ohne Leerstelle eingeben, so kann man sie kopieren und direkt in ein online-Überweisungsformular einfügen. Wink


erledigt Wink ... und oben im beitrag noch PAYPAL zahlungsmöglichkeit eingefügt

mfg
osiris

_________________
webmaster & admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Fische Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von OsirisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.6727s ][ Queries: 20 (0.0511s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de