* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di 27 Mai, 2008 17:52  Titel:  Grand Hotel Sharm  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

gast hat folgenden Bericht geschrieben:



Halli hallo, wir sind seit Sonntag wieder im Lande. Wir hatten das GHS vom 10.-24.05. gebucht. Bei Ankunft wurden wir tatsächlich im Bus davon unterrichtet, dass wir ins Maritim Peninsula umgebucht wurden, da das Grand Hotel nicht fertig sei. Am Sonntag durften wir dann das Hotel besichtigen und uns entscheiden, ob wir noch am gleichen Tag, am Donnerstag oder am Samstag, den 17.05. umziehen wollen. An diesem Tag sah es leider noch so katastrophal aus, dass wir uns für den 17.05. entschieden hatten. In der ersten Woche ist aber wirklich sehr viel passiert.... - die Bilder von Sonnenklar TV sind übrigens nicht computerbearbeitet- es sieht tatsächlich so aus. Wer also demnächst vorhat dorthin zu fahren, sollte sich im Klaren sein,
dass alles halt noch nicht so rund läuft. Es sind auch noch nicht alle Zimmer fertig (bei uns war für ca. 200 Leute Platz) - man sollte also unbedingt nachfragen, ob vor allem die Juniorsuiten fertig sind. Mittlerweile haben auch immer mehr Restaurants geöffnet, das Sharm-Restaurant hat sogar jetzt für alle Stühle Sitzkissen:-)
Das Personal ist auf alle Fälle sehr bemüht - es kann also nur noch besser werden.
Der Strand ist übrigens wunderschön - man kann über eine Leiter gut ins
Meer gelangen. Für kleinere Kinder ist es jedoch nicht sehr geeignet, da
eigentlich immer ziemlich starker Wellengang ist und das Meer sofort bis auf ca. 30 m Tiefe abfällt. Kinderanimation war übrigens bei uns auch nicht so wirklich "ausgeprägt", wir haben sie aber eh nicht gebraucht.
Ich hoffe, die Infos sind erstmal hilfreich.

Viele Grüße aus Bayern - vor allem an alle, die mit uns "gelitten" haben


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&postdays=0&postorder=asc&start=195

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di 27 Mai, 2008 17:54  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Mantamanta hat folgenden Bericht geschrieben:



Hallo, wir sind auch gerade aus Ägypten zurück und waren eine Woche im Grand Hotel. Wir waren eigentlich ziemlich begeistert, die Anlage ist wirklich wunderschön, das Essen sehr gut und das Hausriff bietet so einiges für Schnorchler - inklusive ein Manta, der jeden Tag dort vorbeischwimmt Smile Sogar ein Walhai wurde letzte Woche gesichtet! Also für Schnorchler wirklich ein Erlebnis.

Die Bilder auf Sonnenklar TV zeigen genau, wie es aussieht, ich habe genau die gleichen Bilder von der Anlage gemacht. Die Zimmer waren zum Teil noch nicht ganz intakt, wir hatten anfangs einen nicht funktionierenden Kühlschrank und später kein Wasser mehr, was natürlich nicht so toll war. Aber wir konnten dann in ein anderes Zimmer umziehen. Ein Teil der Anlage ist noch Baustelle, im "fertigen" Teil werden noch Lampen montiert und Flächen begrünt usw. Das wird aber sicherlich jeden Tag besser. Die Angestellten waren wirklich sehr bemüht und wir fühlten uns fast schon überbetreut.

Wir hatten ja jetzt aber auch noch das Glück, dass das Hotel nur ca. zu einem Zehntel belegt war, wenn es richtig voll ist, könnte es schon etwas an Komfort einbüßen. Vor allem der Strand ist nicht besonders groß und die Leute werden an der Leiter Schlange stehen müssen, wenn es bei der einen bleibt. Aber es gibt auch jede Menge Pools..

Wenn man sich nicht über jede Kleinigkeit aufregt, kann man also jetzt schon einen wunderschönen Urlaub im Grand Hotel verbringen! Wir können es jedenfalls weiterempfehlen.

Die Tauchbasis, die uns vom Hotel vermittelt wurde, war übrigens Sinai Divers in der Naama Bay. Mit der Basis waren wir superzufrieden. Mit dem Transfer hat es auch gut geklappt, es ging nur teilweise etwas sehr früh los (7.20 Uhr), man musste sich mit dem Frühstück sehr beeilen und saß dafür dann noch ne Weile untätig an der Basis rum..

Viele Grüße


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&postdays=0&postorder=asc&start=195

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di 27 Mai, 2008 17:56  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

sonne2804 hat folgenden Bericht geschrieben:



hi,
wir (Pärchen) wurden in das Maritim Peninsula umgebucht, in der Anlage waren kaum Kinder und all.Inkl. einfach super für uns.Am letzten Tag mußten wir ins "Grand Hotel Sharm" umziehen und das Hotel ist sehr schön und eine tolle Aussicht über die ganze Bucht.Minuspunkte bei: 2 Pools, Beach Bar und die Junior Suiten waren noch nicht fertig.Die Lagune beim Reef Oasis+Fanara ist flacher und größer, beim GHS ist es steiler und unruhiger,dadurch auch Haie zu sehen (wenn man Glück hat).


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&postdays=0&postorder=asc&start=210

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 18:16  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Mantamanta hat folgenden Bericht geschrieben:


Hallo, ich versuch mal, ein paar Bilder reinzustellen:

http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205151399101941810
Der Manta war schon ein Manta Cool
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205148624553068386
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205148633143002994
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205148633143003010
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205148633143003026
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205148637437970338
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205150278115477426
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205150282410444738
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205150282410444754
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205150286705412066
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205150286705412082
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205151394806974466
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205151394806974482
http://picasaweb.google.de/KaeseKarl/GrandHotelSharmElSheik/photo#5205151399101941794

Zu den Fragen kann ich nicht so viel sagen. Baustelle bedeutet, dass ein Teil des Hotels mit Trennwänden vom fertigen Teil abgetrennt wird und dass da noch an den Häusern gearbeitet wird. Wir hatten dadurch aber erstaunlich wenig Lärmbelästigung. Bis wann das fertig ist, keine Ahnung. Aber ich könnte mir vorstellen, dass sich da bis Ende Juni noch einiges tut. Die Standardzimmer sind mit Balkon, das stimmt. Ob es nen kostenlosen Shuttle gibt, weiß ich auch nicht. Bei uns war das ja der Tauch-Shuttle.

Viele Grüße



Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&postdays=0&postorder=asc&start=210

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 16 Jun, 2008 10:29  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

MPetermann-NRA hat folgenden Bericht geschrieben:


Hallo

Kehrte am Samstag zurück und machte meine Bewertung bei HC.
Hoffe diese wird bald eingestellt. Ist sehr ausführlich und hat sowohl viel positiv als auch einige negative Punkte.
Falls fragen auftauchen einfach ins forum stellen.

Die Anlage ist definitiv nicht fertig. Aber der Mittlere Teil, durch Absperrungen Platten abgetrennt ist fast fertig.
Es wird überall gearbeitet.
Im offenen Bereich nur Finishing (teils aber auch richtige arbeiten)
Grünanlagen im Aufbau usw.) im Baubereich teils mit Flexen, Bohrern und Baggern.
Laut denen sind 60% der Zimmer fertig.
Das glaub ich auch.
Die Suiten sind nach meiner Spionage so gut wie fertig (wenige Tage) und sind den normalen Zimmern weitaus überlegen. Mindestens doppelt so groß. Diese verdienen die 5 ägytischen Sterne.
Es fehlen noch ca. 2 Bars und Resturants. Besonders auf das Cliffresturant hätte ich mich sehr gefreut.

Das Essen ist frisch vielseitig und lecker.

Getränke OK mir aber zu süß.
Bier, Weine gut.
Service hervorragend.

Die Standardzimmer fand ich nicht OK. Mehr sag ich dazu besser nicht.
Achtung nur beim Duschen und Händewasser.
Die haben keinen verbrühschutz. Das heist auch ohne irgendwie negativ klingen zu wollen, da kommt in der Warm stellung ein Dampf extrem heißes Wasser gemisch raus. Verbrennungsgefahr.

Das Meer:
Also zum Beispiel das Gazala Beach hat nen Strand bei dem man auf Sand sehr feiner Sand ins Wasser gehen kann.
Ihr dürft das Hotel teils AI nutzen.
Anfahrt ca. 20 Ä Pfund e R.

Der GHS Strand ist wie auf den Bildern.
Zugang nur über eine Treppe ins Meer.
Von der letzten Stufe bis Meeresboden ca. 30 meter Tiefe.
Kommentarlos.

Riff und Fische sehr schön.

Alles im allem ist das Hotel gut. Mir wurde allerdings ein fertiges Hotel und andere Leistungen verkauft. Soetwas nenne ich und auch das Gesetz Vertragsbruch.
**** Leute sind jeden Tag im Hotel und wenn ich die Firma hier frage ob meine Suiten fertig sind und das Hotel und mir ein Sandstrand wie im Gazala mündlich ( und durch mein Hoferprospekt) zugesichert wurde
finde ich das nicht OK.
Alles andere kläre ich mit denen ab.

Lasst euch aber von mir nicht verunsichern euer Urlaub wird sicher schöner, da die ununterbrochen am Hotel arbeiten.

Abschließend rate ich euch unbedingt US Dollarnoten mitzunehmen als Trinkgeld.
Seid nicht geizig. Ich hab in der Woche gute 50 Dollar insgesamt an Trinkgeldern ausgegeben, hatte aber einen viel besseren Service und wurde gerner gesehen als knausrige Leute.

Ausflüge unbedingt drausen buchen. Viel billiger sonst gleich. Ich machte eine mit ****-
Die Wüstensafari ist ein Trip durch eine Müllkippe auf Schotterpisten und keinesfalls wie im TV durch Dünen.
Wenn Ihr ausflüge macht, trefft Ihr auf kleine Kinder die euch anbetteln was zu kaufen. Macht man natürlich, weil man spätestens wenn einene drei-fünfjährige um Essen anbetteln jeder ein schlechtes gewissen bekommt.
Die Kinder sind nicht abgemagert, freuen sich aber über westliches Hotelewssen. Besonders gerne haben die:
Haribo etc. alles was süss ist, Obst (erschreckender weise haben die um Früchte gekämpft), Jogurth, belegte Brote und Limo. Die kleinen Mädchen wollen bunte handtschen und die Jungs Cappies.
Alles mitnehmen was man nicht mehr unbedingt braucht und auf sein Lunchpaket zugunsten der Kinder verzichten.

Die Bewertung werde ich oder wenn Ihr schneller sein hier rein kopieren. Leider ging das nach dem abschicken nicht mehr.

MFG

Petermann

Und für die die selbst diese Kurze meldung als negativ bezeichenen
gibt es in Old Sharm schöne rosarote Sonnenbrillen zu kaufen.


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&p=92745#92745

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 10:26  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

hier der plan von MPetermann

Image


vielen dank schon mal dafür

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 10:28  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Kugelfisch hat folgenden Bericht geschrieben:



Hallo,

bin am Samstag vom GHS heimgekommen, war eine wunderschöne Woche. Die Anlage ist, obwohl nicht ganz fertiggestellt, traumhaft schön; das Personal sehr, sehr bemüht, die Verpflegung ausgezeichnet und schnorcheln im Hausriff ein Erlebnis!

Das Hotel liegt am Hang, daher sehr viele Stufen, dafür jederzeit und von jeder Stelle aus ein toller Ausblick über das Hotel, die grosszügigen Pools und die Bucht! Besonders romantisch in der Nacht, da das Hotel sehr schön beleuchtet ist!

Kann das Hotel nur weiter empfehlen, freut euch auf einen tollen, erholsamen Urlaub!

LG


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&postdays=0&postorder=asc&start=210

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 23 Jun, 2008 12:32  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Rider1306 hat folgenden Bericht geschrieben:



Hallo Leute!

Auch wir sind am Samstag wieder zurück nach Österreich.

Wir hatten leider unser Deluxe-Zimmer (sind ähnlich wie die Suiten eingerichtet - jedoch etwas kleiner) nicht bekommen sondern wurden in einem Standardzimmer untergebracht.
Dies störte uns jedoch nicht wirklich, da wir nur wenig Zeit darin verbrachten und diese sauber waren.
Dies haben wir jedoch direkt *** *** Vorort zu unserer Zufriedenheit geklärt.

Zum Hotel kann ich nur sagen, dass ich schon oft in Ägypten war und noch nie so freundliches Personal und einen super Service genießen konnte.
Innerhalb der Anlage ist nur durch die Absperrungen zu erkennen, dass noch einige Baustellen vorhanden sind (mit meiner Meinung nach geringer Lärmbelästigung).

Beim Hausriff wurden Walhaie, Delphine und ein Manta gesichtet.
Einige von uns konnte auch mit dem Walhai schnorcheln - für Sie war es ein unvergessliches Erlebnis. Leider blieb es mir verwährt Sad aber ich konnte Sie vom Strand aus sehen (ca. 19:30 Uhr). Smile

Nach Aussage eines Mitarbeiters soll in ca. 3 Monaten das gesamte Hotel fertig sein - mal sehen.

Leider war unser Urlaub sehr schnell vorbei - doch Sie werden uns gewiß wiedersehen.

Liebe Grüße
Rider1306 Razz


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&postdays=0&postorder=asc&start=210

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Do 26 Jun, 2008 09:51  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

sändra_mi hat folgenden Bericht geschrieben:



Also ich fand auch, dass dies mein schönster Urlaub war. Ich kann über das Hotel eigentlich wirklich nichts schlechtes sagen.

Der Service war super und auch sehr freundlich. Das Essen war auch super lecker. Strand war sehr schön gemacht und der gang ins Meer war auch kein Problem.

Das einzige war dass das Hotel noch nicht ganz fertig war, aber dies hat wirklich nicht gestört.

Als wir dort waren, waren eigentlich fast nur - editiert aufgrund von Forumsregeln - Uli 25.06.2008 -

Ich würde jederzeit wieder hinfahren. war ein super schöner Urlaub. Kann ich nur wärmstens weiter empfehlen.

Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&start=315

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr 27 Jun, 2008 17:28  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

gast1 hat folgenden Bericht geschrieben:



http://www.my-page.ws/holidays/ghs/index.htm

hier findet ihr bilder vom hotel

Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&postdays=0&postorder=asc&start=315

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr 27 Jun, 2008 17:29  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

blues.ocean hat folgenden Bericht geschrieben:



Hallo Ihr alle,
bin neu hier im Forum.
Waren vom 19-26.06.2008 im wunderschönen The Grand Hotel Sharm el Sheikh, welches erst mit Verspätung im Mai 2008 eröffnet hatte.
Die Anlage ist jetzt schon riesig, wenn sie mal ganz fertig ist, wie eine kleine Stadt für sich. Wunderschöne Poolanlagen. Im oberen Bereich 3 große Pool, auch Kinderbecken, am Strand unten nocheinmal zwei große und dann der Strand. Kein abfallender Sandstrand, aber das war uns ja bekannt. Zum Riff, geht es über ein parr festen Holzlatten, und dann direkt über eine Leiter, welche nicht steil ist, ca 15 Stufen direkt ins Meer. Dort 15-30 Meter tief, ein wundershönes Riff. Es soll das beste dort sein. Der Blick auf die Tiraninseln, einfacht schön.
Der größte Fisch war eine Moräne. Und die anderen einfach traumhaft. Am zweiten Tag waren direkt vor der Küste Delphine. 6 Stück haben ihre Kunststücke gezeigt. Noch nicht alle Restaurants offen, zwei fehlten, aber man hat genügend Auswahl. Das Essen ist sehr ausreichend, viel Obst, Kuchen, Eis essen den ganzen Tag, Getränke werden einen überall bis zur Liege gebracht. Angestellte sehr freundlich. Hatten das billigste Zimmer, da man eh nur zum schlafen dort ist, ein Standardzimmer. Alles sauber. Die bauweise in Ägypten kennt man ja, wenn es neu ist, muß es noch nicht neu aussehen, man kann es natürlich nicht mit Deutschland vergleichen. Waren das vierte mal in Ägypten, die beste Hotelanlage bis jetzt. Ich hänge ein paar Fotos mit ran, hoffentlich klappt es.Achso von oben bis zum Strand über 200 Stufen, aber kein Problem, ist man halt ein Stück Kuchen mehr.

Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&postdays=0&postorder=asc&start=315

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 02 Jul, 2008 09:54  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

ThomacMK hat folgenden Bericht geschrieben:



Hier mal eine Übersicht der Bars/Restaurants und des All Inclusive Services

Image
einfach auf das bild klicken zum vergrößern

Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&postdays=0&postorder=asc&start=330

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 06 Aug, 2008 17:17  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

MinkiNR hat folgenden Bericht geschrieben:



Hallo,
ich war mit meiner Frau, Mitte Juli für 14 Tage, im GHS.

Anlage und Strand sind top. Das Riff super, viele verschiedene Fische. Delphine lassen sich ab und zu sehen und nen Walhai soll wohl auch seine Runden manchmal dort drehen, ich hatte aber leider nicht das Glück ihn zu sehen.

Wir hatten eine JS mit Meerblick gebucht, aber nur eine mit Blick nach hinten bekommen. Auf meine Reklamation hin zeigte man mir ein Deluxe-Zimmer. Erst nach meinem Einwurf "this is not a Junior-Suite" bekamen wir dann eine sehr schöne JS mit Meerblick.
Dadurch, dass ich zwei JS bewohnt hatte, kann ich sagen, dass es zwei verschiedene Typen der JS gibt. Eins mit einem großem Raum und einem Doppelbett, das andere mit einem noch etwas größeren, zweigeteilten Raum mit Doppelbett und einem zusätzlichen Couchbett.

Im Juli waren noch 2 der 9 Restaurants gesperrt, obwohl schon fertig gebaut und eingerichtet. Wird wohl nicht mehr lange dauern, bis die öffnen.

Speisen und Getränke sind gut, aber niemals 5-Sterne. Ich hatte in anderen 4-Sterne-Hotels schon deutlich mehr an Auswahl, z.B. im Riu Tequila in Playa del Carmen (Mexico).
AI beinhaltet keinen Espresso, Cappucino u.a. Kaffeearten, auch keine frischen Fruchtsäfte. Konnte man gegen Bezahlung bekommen oder als so eine Art Ultra-AI im Hotel nachkaufen, für 35 € pro Person und Woche.

Die Bedienung in den Restaurants reichte von sehr freundlich bis unfreundlich, je nachdem wo man gesessen hat. Einmal hatten andere Gäste ihren Tisch verlassen um sich Nachtisch zu holen. Als sie wieder kamen, war der Tisch samt Getränke abgeräumt. Nachdem sie höflich fragten, wo denn ihre Getränke seien, bekamen sie keine neuen sondern die alten, teils schon halb leer getrunkenen Getränke zurück.
Es gab aber auch Angestellte, die sich förmlich ein Bein für die Gäste ausgerissen haben. So brauchten wir uns nach 2 Tagen nie mehr selber beim Frühstück einen Kaffee holen (eigentlich Selbstbedienung). "Unser" Kellner stürmte herbei, sobald er sah, dass ich selber Kaffee holen wollte, selbst wenn er grad ein vollbeladenes Tablett in der Hand hatte. Schöne Grüße an der Stelle an Mohammed aus dem El-Sheikh Restaurant.

Frühstück: Note 1
Mittagessen (kann ich nur die Beach- und Grillbar beurteilen, andere nicht genutzt. )
Strandbar (u.a. Pizza): Note 1
Poolgrill (Hamburger, Currywurst usw.): Note 2 bis 3
Abendessen Hauprestaurants
Vorspeisen: Note 1
Hauptspeisen: Note 3
Nachspeisen: Note 1
Abendessen Restaurant "Fusion" (nur mit reservierung): Note 1
Abendessen Beachrestaurant (nur mit reservierung): Note 2
Nachmittags und abends Tapas-Bar: Note 1 (abends leichte, aber sehr gute Unterhaltung durch einen Gitarrenspieler)

Der Service an den Pools und am Strand war erstklassig. Mittags wurden sogar kalte Tücher gereicht.
Die Pools sind sehr "kindgerecht", keiner über 1,35m tief.
Liegen und Schirme waren reichlich vorhanden, aber das Hotel war auch noch lange nicht ausgebucht.

Schlimm sind die Liegenbesetzer. Kommt man morgens um 8 an den Strand, ist schon die komplette erste Reihe belegt, aber so gut wie niemand da. Aber wenigstens blieben die friedlich wenn ich die Handtücher beiseite und mich auf die Liege gelegt habe.
Schade nur, dass dieses Verhalten vom Strand-Personal auch noch gefördert wird. Bei entsprechendem Bakschisch reservierte der Strand-"Boy" für einen die Liege, so dass diese "Leute" früh morgens noch nicht mal selber zum Strand laufen mussten.

Der Einsieg über die Treppe ins Meer ist nicht unbedingt ideal, aber zum Schutz des Riff halt unbedingt notwendig. Leider verwechseln manche Gäste die Treppe mit einem Steh-Cafe. Wasser und Riff ansolut klasse, ist aber sofort 30m tief.
Shuttle-Bus zum Partnerhotel mit "normalem" Badestrand und eingeschränkter AI-Nutzung (kann ich nicht beurteilen, da nicht genutzt. Ich fand "unseren" Strand mit Riff absolut geil)

Room-Service ist ok, aber nicht gut.
"Do not Disturb" an der Zimmertür wird vollkommen ignoriert.
Abends werden frische Strandtücher und 1 große Flasche Wasser ins Zimmer gebracht.
Bauausführung und Sicherheit im Zimmer mangelhaft. So sind die Kabel der Nachttischlampen blank an die Birne gelegt.
Bad in der JS sehr geräumig, Dusche riesig. Wassermangel entsteht abends, wenn alle vom Strand kommen und gleichzeitig duschen.
TV mit Sat-Empfang, machmal funktionierte es auch.
Safe immer noch unbefestigt im Schrank.
Keine einzige Schublade, so dass alles Kreinkram auf'm Tisch lag.

Amimation abends in der Animationsbar kann ich nicht beurteilen, wollte die schönen Sommerabende nicht in so einem engen Raum verbringen. Schade, dass es keine Bühne im Garten gibt.
Unterhaltung abends auf der Terrassenbar war schlecht. 14 Tage immer der selbe "Künstler", leierte jeden Abend so ziemlich die gleichen schrecklichen Lieder runter.

Shisha-Bar (gegen Bezahlung) sehr schön, aber auch hier wird die schöne Stimmung durch nen riesen-FlachTV versaut. Auf dem lief die ganze Zeit sehr laut arabischer MTV.

Alles in allem war es ein sehr schöner Urlaub, hauptsächlich dank der schönen Anlage, dem Strand mit tollem Riff (unbedingt Schnorchelzeug mitnehmen) und dem größtenteils klasse Service. Insgesamt klasse Hotel, aber mit Einschränkungen.

Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&start=435

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di 14 Okt, 2008 11:02  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

jinnie34 hat folgenden Bericht geschrieben:



Hallo,
leider sind unsere 2 Wochen im GHS nun um. Das Hotel ist inzwischen fast fertig gestellt. Lediglich ganz links und rechts wird noch an Teilstücken gebaut. Auf der rechten Seite entsteht ein neuer Strandabschnitt (der Steg ist schon vorhanden). Dieser ist noch nicht eröffnet, da die Liegen noch fehlen (laut Annimation).
Für uns war es ein Traumurlaub! Wir hatten eine tolle Juniorsuite mit Meerblick, was natürlich bedeutet, das wir jeden morgen zum Frühstück von ganz unten nach ganz oben mussten (97 Stufen waren aber gut zu bewältigen). Die Materialien im Hotel sind mäßig verbaut, noch schlechter als im Grand Makadi, aber das hat uns nicht so gestört. Das Riff ist wunderschön, aber nichts für ungeübte Schwimmer. Wir hatten oft hohen Wellengang und starke Strömung. Dafür sind dort die verschiedensten Fische vor Ort, wenn man Glück hat sieht man auch einen Hai. Ich denke wenn der 2. Steg eröffnet ist, wird sich der Stau an der Leiter entspannen! Toll ist es auch links Richtung Dream Vacation zu schnorcheln, tolle Korallen! Bei uns war das Hotel fast ausgebucht (über 950 Gäste) doch durch die ganzen Restaurants und Bars und die Liegen auf allen Ebenen hatten man nie das Gefühl, dass das Hotel überfüllt ist. Speisen und Getränke ich den A la cart-Restaurant sehr gut . Auch in den Bufett-Restaurant gute Auswahl und Qualität. Alle sehr nett und zuvorkommend (vor allem Henry aus der Terasse-Bar). Ausflüge sollte man besser draußen buchen (halber Preis, gleiche Leistung)
Fragen beantworte ich gerne.

jinnie Very Happy Very Happy

Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=8135&start=450

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 15655
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 03 Feb, 2010 18:18  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

jinnie34 hat folgenden Bericht geschrieben:



So, nun hab ich es glaub ich doch geschafft,

[img]Image[/img]


[img]Image[/img]


[img]Image[/img]

[img]Image[/img]


[img]Image[/img][img]Image[/img]

Wenn das nun geklappt hat, sende ich später noch ein paar!!

Gruß Jinnie Cool


Hallo Sprengmeister,

hier noch ein paar Bilder vom Hotel und der Suite.

[img]Image[/img]

[img]Image[/img]

[img]Image[/img]

[img]Image[/img]

Image


[img]Image[/img]

Wir hatten dort viel Spaß und auch die Unterwasserwelt hat uns gefallen.

Liebe Grüße

jinnie Laughing Grins


Den Beitrag für Kommentare und Fragen zu diesem Bericht findet ihr hier:
http://isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/viewtopic.php?t=25843&highlight=

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.2464s ][ Queries: 20 (0.1039s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de