* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Isis
Administration


Alter: 48
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 14819
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 18 März, 2015 11:49  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

die presse hat das ganze auch schon voll auf dem schirm Sad

http://www.thecairopost.com/news/142203/topnews/egypt-to-end-visas-on-arrival-for-all-foreign-tourists-as-of-may-15

http://kurier.at/lebensart/reise/neue-visum-bestimmungen-fuer-aegypten-touristen/120.127.211

http://www.stol.it/Artikel/Chronik-im-Ueberblick/Chronik/Aegypten-verschaerft-Visabestimmungen

Zitat:
Offiziell soll die neue Regelung den ägyptischen Sicherheitsbehörden mehr Zeit bringen, um Ausländer vor der Einreise genauer unter die Lupe nehmen zu können, was vor allem mit dem anhaltenden islamistischen Terror auf der Sinai-Halbinsel begründet wird. Regimekritiker vermuten aber, dass dadurch auch westliche Menschenrechtsaktivisten besser kontrolliert werden sollen.


sooo da haben wir es

Zitat:
Auswirkungen auf den nach wie vor schwächelnden Tourismus werden jedenfalls nicht erwartet, da nur eine verschwindend geringe Minderheit an Ausländern nicht mit Reiseveranstaltern einreise, heißt es.


http://www.travel4news.at/52059/aegypten-verschaerft-visumpflicht-fuer-touristen/

wir sind eine - verschwindend geringe Minderheit -

ohne die aber die kleinen hotels die in keinem pauschal katalog sind echte probs bekommen werden.

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of

www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de
Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
mirena
Kreuzfahrer


Alter: 71
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 288

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 18 März, 2015 12:27  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo,
im ersten Moment habe ich mich gefragt, warum ein Individualreisender ein Sicherheitsrisiko darstellen sollte. Dann dachte ich daran, dass ein Dschihadist wohl eher individual als pauschal über Reisebüro einreisen würde.

Sollte das angedrohte Szenario Wirklichkeit werden, stehen wir vor einem Problem:
1. man weiß nicht, wie lange es dauert, bis man ein Visum auf dem Weg über die Botschaft bekommt
2. wie Isis schreibt, könnte man den Pass in der Zwischenzeit anderweitig benötigen

ich finde es einfach unzumutbar für Individualreisende. "Wir" sind es auch, die sich nicht haben abschrecken lassen in den letzten Jahren und "wir" sind auch die, die "Mundpropaganda" machen, die den Tourismus stärkt, so oder so.

Ganz sicher würde ich mir bei aller Liebe zu Ägypten dieses Theater nicht antun und dann lieber verzichten.

VG mirena


Jungfrau Geschlecht:Weiblich Schwein VerstecktPersönliche Galerie von mirenaBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Anchese
Weltenbummler


Alter: 71
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 2333
Wohnort: Engelskirchen
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 18 März, 2015 14:59  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

hallo,
ist es denn evtl. möglich daß das Visum dann für 1 Jahr gilt?

Das wäre ja für die Touris blöd die 2-3 mal im Jahr fliegen.

Na warten wir mal ab was es gibt.
Gruß
Anchese

_________________
Jeder Tag öffnet dir eine Tür zu neuer Erkenntnis.

Waage Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von AncheseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
flori
Urlauber



Anmeldungsdatum: 13.05.2013
Beiträge: 149

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 18 März, 2015 16:12  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich halte das ganze erstmal für unnötige Panikmache.
Es sind ja schon etliche Fragen der möglichen Probleme und bisher unbestätigten Details angesprochen worden, aber erstmal abwarten was , wie , wann und ob über haupt diese Idee in die Tat umgesetzt wird.
Schon manche solcher voreiligen Veröffentlichungen sind wieder innerhalb kürzester Zeit verworfen worden, bzw ganz anders als geplant realisiert worden


 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Galerie von floriBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Meretaton
Weltenbummler


Alter: 56
Anmeldungsdatum: 16.03.2007
Beiträge: 2725
Wohnort: Wegberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 18 März, 2015 16:38  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Im Normalfall war der Postweg 2-4 Tage bei den Konsulaten. Paß, Bilder und Antrag mußten eingeschickt werden. Kostete 22 € und Portokosten/Rückumschlag/Einschreiben.

Ich habe eben mit dem Konsulat, Vertretung Frankfurt telefoniert.
Es stimmt, zum 15 Mai werden die Einreisebedingungen geändert. Man muß als Tourist ohne Veranstalter das Visa vorab beantragen. Was sich weiterhin ändert, evtl. für Pauschalreisende, könne man noch nicht mit Genauigkeit sagen. Darüber gibt es noch keine konkreten Infos aus Ägypten.
Ob die Gebühren erhöht werden oder ob die Bearbeitungszeit wegen des Mehraufwandes (mehr Anträge wie bisher zu bearbeiten) verlängert werden muß, konnte auch nicht beantwortet werden, man räumte dies aber ein.
Sobald detailierte Informationen vorliegen, wird dies auf deren Homepage aktualisiert, ebenso auf der Seite des Auswärtigen Amtes.

Sieht so aus, als hätte man sich in Ägypten keine Gedanken darüber gemacht, wie ihre Vertretungen im Ausland das bewerkstelligen sollen.
Wenn alle die Individualtouristen, nur Flugbucher, die vorher am Bankschalter das Visa gekauft haben, jetzt einen Antrag stellen müssen, haben die Vertretungen eine Menge zu tun. Da werden 2-4 Tage Bearbeitungszeit, evtl. nicht mehr reichen.


Schütze Geschlecht:Weiblich Büffel OfflinePersönliche Galerie von MeretatonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Conny-BS
Weltenbummler


Alter: 62
Anmeldungsdatum: 05.09.2004
Beiträge: 1911
Wohnort: Niedersachsen
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 18 März, 2015 22:12  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Anchese hat folgendes geschrieben:
hallo,
ist es denn evtl. möglich daß das Visum dann für 1 Jahr gilt?


Nein Anchese, ein Touristenvisum gibt es nur für 30 Tage, mit der Option es vor Ort für drei Monate zu verlängern. Wenn du einen registrierten Mietvertrag hast, gibt es 6 Monate, nur bei einer registrierten Immobilie oder einer Firma - gibt es ein Jahr.

Inzwischen ist die Änderung klamheimlich auf der Botschaftsseite eingearbeitet Guck hier

Heute gab es diverse Artikel in den hiesigen Tageszeitungen zur o. g. Änderung der Visabeschaffung.

Es sind ja nicht nur die Individualreisenden, die betroffen sind. Freunde von mir haben Eigentum hier - leben aber in Deutschland. Die Kinder und Enkel müssen nun bei jedem Besuch ihre Visa in einer der Botschaften beantragen.

Andere betreiben Firmen mit die unter anderm Apartments und Ferienwohnungen vermieten. Einige werden ganzu schön bluten oder ggf. aufgeben müssen. Auch das Tauchgeschäft lebt überwiegend von Individualreisenden.

Als Panikmache sehr ich die Sache nicht unbedingt, sondern als ein Akt von schlechtdurchdachter Arabischer Logik Pharao glubsch

_________________
"Al-barr yib `id `an ash-sharr"
(Die Wüste hält vom Schlechten fern - altes Beduinen Sprichwort)

Inshallah - wieder Ägypten: vom 15.11. - 03.12.2018

Skorpion Geschlecht:Weiblich Ziege OfflinePersönliche Galerie von Conny-BSBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Anchese
Weltenbummler


Alter: 71
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 2333
Wohnort: Engelskirchen
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 18 März, 2015 22:30  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

hallo Conny,
auf deinem - guck hier - sind die alten Bestimmungen von 2014 .
Aber noch nichts Neues zu lesen.
Das hatte ich auch schon gefunden.
Gruß
anchese

_________________
Jeder Tag öffnet dir eine Tür zu neuer Erkenntnis.

Waage Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von AncheseBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Meretaton
Weltenbummler


Alter: 56
Anmeldungsdatum: 16.03.2007
Beiträge: 2725
Wohnort: Wegberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Do 19 März, 2015 13:17  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Und heute tagt zum Thema das Außenministerium mit Vertretern aus dem Tourismus. Auch der stellv. Tourismusminister wird wohl anwesend sein. Dieser ist gar nicht einverstanden mit dieser Ankündigung und wird wohl ein Veto einlegen.
Viele Inhaber von Immobilien oder Touristen seien betroffen. Er befürchtet einen wirtschaftlichen Verlust. Auch gäbe es nicht für alle betroffenen Touristen, genügend Konsulate in ihren Heimatorten.

http://www.egyptindependent.com//news/tourism-officials-meet-security-over-visa-crisis

Auf die endgültige Regelung/Fassung der Einreisebestimmungen bin ich jetzt mal gespannt. Ein hin- und her ist das, typisch Ägypten.
Ob das bis zum 15 Mai was wird?


Schütze Geschlecht:Weiblich Büffel OfflinePersönliche Galerie von MeretatonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
flori
Urlauber



Anmeldungsdatum: 13.05.2013
Beiträge: 149

blank.gif
BeitragVerfasst: Do 19 März, 2015 14:15  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

ähnliche Vermutung schrieb ich schon in meinem obigen Post !!! - abwarten - es ist schliesslich Ägypten und nicht D Hammer


 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Galerie von floriBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Meretaton
Weltenbummler


Alter: 56
Anmeldungsdatum: 16.03.2007
Beiträge: 2725
Wohnort: Wegberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 20 März, 2015 22:39  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das Auswärtige Amt hat nun auf seiner Seite die Ankündigung der neuen, möglichen Visabedingungen mit aufgenommen:

Wörtlich:Es gibt Hinweise darauf, dass in Ägypten erwogen wird, die Einreisebestimmungen für Touristen ab dem 15. Mai 2015 zu ändern. Das Auswärtige Amt steht hierzu im Kontakt mit den ägyptischen Behörden; bisher liegen hier aber noch keine näheren Informationen vor.

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/AegyptenSicherheit.html


Schütze Geschlecht:Weiblich Büffel OfflinePersönliche Galerie von MeretatonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Meretaton
Weltenbummler


Alter: 56
Anmeldungsdatum: 16.03.2007
Beiträge: 2725
Wohnort: Wegberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Sa 21 März, 2015 20:32  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Vielleicht sind wir schon Morgen schlauer

http://www.thecairopost.com/news/142675/inside_egypt/egypts-ministries-to-discuss-controversial-ban-on-visas-on-arrival-sunday


Schütze Geschlecht:Weiblich Büffel OfflinePersönliche Galerie von MeretatonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 48
Anmeldungsdatum: 07.09.2002
Beiträge: 14819
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: So 22 März, 2015 11:00  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

Zitat:
estimated 2 million individual tourists visited Egypt in 2014.


wenn die zahl mit zwei millionen stimmt sind das doch recht viele die es betrifft.

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of

www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de
Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6290

blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 28 März, 2015 22:26  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das Chaos um die Visabestimmungen wird immer absurder. Es ist nach wie vor unklar, ob es weiterhin das "Sinai only"-Visum geben wird. Sada el-Balad berichtet über die Erfahrungen einer englischen Urlauberin, die widersprüchliche Auskünfte bekommen hat. Die beste Beschreibung der Lage ist die These der Engländerin: "Das wird zu Chaos in Sharm el-Sheikh am Flughafen führen." Man stelle sich vor, es kommen Urlauber an, die das Sinai-Visum wollen - und dann deportiert werden, weil sie in Europa kein Visum beantragt haben. Außerdem ist noch immer unklar, wie mit lokal organisierten Urlauben umgegangen werden soll - sind kleine ägyptische Firmen, die Angebote machen, jetzt Anbieter von Pauschalangeboten (= Visum am Flughafen) oder nicht (=Visum in Europa bei der Botschaft).

http://www.el-balad.com/1455182

Na prost! Es sind ja noch 6 Wochen bis Mitte Mai. Bleiben also noch maximal 3 Wochen, bis man seinen Pass zur Botschaft in Berlin geschickt haben muss, um für Mitte Mai noch (irgendwelche) Hoffnung für ein Visum zu haben. Langsam kann sich der Staat doch mal entscheiden, ob er jetzt die Regelung ändert oder nicht. So ein Kindergarten! Diese Unplanbarkeit schreckt nur Urlauber ab.

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Meretaton
Weltenbummler


Alter: 56
Anmeldungsdatum: 16.03.2007
Beiträge: 2725
Wohnort: Wegberg
germany.gif
BeitragVerfasst: So 29 März, 2015 01:06  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Es wird höchste Zeit für eine offizielle und gültige Fassung dieser neuen Visaregelung. Es gibt viele Individualtouristen für Dahab und Nuweiba auf dem Sinai. Die sichere Variante über den Verantalter, der alles regelt, kommt für viele nicht in Frage (auch nicht für andere Regionen in Ägypten). Denn diese buchen die vielen kleinen Hostels, Camps und Hotels, die kein Veranstalter anbietet.
Und die Zeit bis Mai wird knapp für diese Touristen. Außerdem reisen diese oftmals sehr spontan, ohne lange Vorlaufzeit. Wie soll man da auf die schnelle an ein Visa kommen?

In allen Foren herrscht vollkommene Verwirrung und die hiesigen Botschaften haben noch keine konkreten und bindenden Angaben dazu.
Bin ja mal gespannt, ob es bei den bisher 22 € Gebühr bei den Botshaften bleibt.


Schütze Geschlecht:Weiblich Büffel OfflinePersönliche Galerie von MeretatonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
flori
Urlauber



Anmeldungsdatum: 13.05.2013
Beiträge: 149

blank.gif
BeitragVerfasst: So 29 März, 2015 11:37  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Frage, weil ich es nicht weis : ... und warum kann man nicht einfach für GANZ Ägypten incl. gesamter ägyptischer Sinaibereich ein einheitliches Visum
gesetzlich regeln , dann wäre der Hickhack doch nicht nötig , zumindest was Sinai und Rest-Ägypten bez. VISA betrifft, gibts da evtl irgendwelche internationalen oder politische Probleme ??


 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Galerie von floriBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.1067s ][ Queries: 20 (0.0392s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de