* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo Dez 09, 2013 14:31  Titel:  Schäden durch Hobbyarchäologen in Cheopspyramide  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Egypt's Heritage Taskforce und das Egyptian Center for social and economic rights (Ägypt. Zentrum für soziale und ökonomische Rechte; eine NGO) haben beim Staatsanwalt Anzeige gegen den Antikenminister, das Ministerium, das Supreme Council of Antiquities und die für das Giseh-Plateau direkt verantwortlichen erstattet. Auch der Innenminister und sein Ministerium sind mit angezeigt.

Der Vorwurf ist Vernachlässigung der antiken Stätten und mangelnder Schutz. Das basiert auf den zahlreichen Plünderungen seit Monaten und der Tatsache, dass es (wie neulich bekannt wurde) zwei deutschen Hobbyarchäologen gelang, offenbar ungestört in der Cheops-Pyramide Proben zu entnehmen und diese nach Deutschland zu bringen. Die Taskforce argumentiert, dass man mit 10 Meter hohen Leitern in der großen Pyramide herumhantieren könnte, Kamerateams unterwegs seien und sogar die Hämmergeräusche keinem auffallen. Das sei ohne grobe Pflichtverletzungen nicht möglich.

https://www.facebook.com/EgyptsHeritageTaskForce/posts/745500502146680?notif_t=notify_me

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo Dez 16, 2013 14:29  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die Heritage Taskforce hat Strafanzeige gegen die beiden Hobbyarchäologen erstattet - in Deutschland! Das meldet sie auf Facebook:

Zitat:
Aktivisten erstatten Strafanzeige bei deutscher Staatsanwaltschaft wg. Beschädigungen in Cheops-Pyramide

Egypt’s Heritage Taskforce, eine Graswurzelbewegung zum Schutz der antiken Stätten Ägyptens, dringt auf rechtliche Konsequenzen für zwei selbst-ernannte deutsche „Archäologen“, die offenbar Schäden in der Großen Pyramide in Giseh (Ägypten) angerichteten, als sie bemalte Teile aus den Wänden der so genannten „Entlastungskammern“ über der Königskammer herausbrachen. Gegen die Beteiligten wurde Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Lüneburg erstattet (Aktenzeichen: 1105JS32336/13). Deutsche Aktivisten haben in enger Zusammenarbeit mit Egypt’s Heritage Taskforce der Staatsanwaltschaft Beweismittel übergeben, die aus ihrer Sicht einen hinreichenden Verdacht auf Sachbeschädigung, Diebstahl und die illegale Einfuhr von Antiquitäten in die Bundesrepublik Deutschland begründen. Zur Verfügung gestellt wurden Filmaufnahmen, Fotos und Statements, die die beiden selbst-ernannten „Archäologen“ gegenüber der deutschen Presse abgaben. Die Strafanzeige basiert auf der Tatsache, dass das deutsche Strafgesetzbuch unter bestimmten Voraussetzungen auch bei Straftaten anwendbar ist, die von Bundesbürgern im Ausland begangen werden.

Das Video „Das Cheops Projekt“, welches auf der Internetplattform Youtube veröffentlicht wurde (mittlerweile entfernt), zeigt, wie eine der beiden Personen mit einem Metallwerkzeug Teile aus der Wand in der so genannten „Campbell Kammer“ in der Cheops-Pyramide von Giseh herausbricht. Der Sprecher erklärt, dass eine probe der antiken, roten Wandbeschriftung entnommen wird. Weiter erklärt er, dass die zwei Deutschen proben aus den Entlastungskammern und der Königskammer archivieren. Dies legt nahe, dass offenbar weitere proben an verschiedenen Stellen in der Großen Pyramide entnommen wurden. Das Video erklärt weiter, dass die proben zur Untersuchung nach Deutschland gebracht wurden. Gegenüber der Presse bestätigten die beiden selbst-ernannten „Archäologen“ die Probenahme und deren Überführung in ein deutsches Labor. Augenscheinlich versuchten sie ihr Handeln dadurch zu entschuldigen, dass es unüberlegt und ohne großes Nachdenken erfolgt sei.

Egypt’s Heritage Taskforce und die deutschen Aktivisten haben der Staatsanwaltschaft Material zur Verfügung gestellt, welches aus ihrer Sicht das Gegenteil nahelegt. Es zeigt, dass die Aktivitäten scheinbar kein Einzelfall sondern offenbar die Fortsetzung früheren Handelns sind. Der Film „Die Cheops Lüge“ (englisch: The Cheops Enigma) zeigt, wie offenbar vor rund sieben Jahren ähnliche Proben in der Großen Pyramide genommen wurden. In dem Film heißt es weiter, dass Material sei in das auch in den aktuellen Fall involvierte Labor gebracht worden. Dies scheint bereits 2006 erfolgt zu sein. Weitere Materialien unterstützen die Annahme, dass möglicherweise nicht nur in den Pyramiden von Giseh, sondern auch in anderen Stätten des Weltkulturerbes wie Sakkara und Dahschur Proben entnommen worden sind.

Alle Besucher sollten die historischen Monumente respektieren und sie so behandeln, dass sie für zukünftige Generationen erhalten bleiben. Egypt’s Heritage Taskforce ruft jedermann auf, keine Schäden an antiken Stätten zu verursachen, keine Objekte von dort mitzunehmen und Geschehnisse zu melden, die geeignet sind, das gemeinsame Erbe der Menschheit zu gefährden.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=749760128387384&set=a.648462248517173.1073741828.648057078557690&type=1

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
flori
Urlauber



Anmeldungsdatum: 13.05.2013
Beiträge: 145

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo Dez 16, 2013 19:13  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

dürfte auch ein Fall für die UNESCO sein, da Weltkulturerbe und daher unter besonderem Schutz selbiger


 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Galerie von floriBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
amunrakarnak
Studienreisender



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 477
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Dez 20, 2013 20:50  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Der Indiana-Jones-für-Arme muss natürlich auch seinen Senf dazu geben. Und er legt sich gleich mit mindestens zwei Leuten an, dem amtierenden Minister für Altertümer und mit Robert Bauval ...

THE MADNESS OF ‘KING’ ZAHI HAWASS

ZAHI HAWASS UNMASKED AS A DANGEROUS LIAR

Gruß, Lutz.


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Sa Dez 21, 2013 10:50  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Der sollte lieber vorsichtig sein, er wandelt da auf ganz dünnem Eis. Es heißt doch, schon 2006 hätten die Leute dort in der Pyramide herumgewerkelt. Wer war da gleich noch verantwortlich und hat nix mitbekommen und/oder nichts gemacht?

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
rudi
Kurzurlauber


Alter: 60
Anmeldungsdatum: 20.10.2009
Beiträge: 92
Wohnort: Wesendorf / Niedersachsen
germany.gif
BeitragVerfasst: Di Dez 24, 2013 12:40  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Wir hatten ja auch schon mal das Vergnügen (zufälligerweise standen dort 2 riesige Holzleitern in der großen Galerie). Allerdings wurde hier nichts beschädigt oder mitgenommen!!!!

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2013/12/deutsche-experimental-archaologen.html

Frohes Fest
Rudi

_________________
Heute ist der 1 Tag vom Rest deines Lebens

Löwe Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von rudiBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
amunrakarnak
Studienreisender



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 477
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo Jan 20, 2014 20:37  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ein Beispiel aus der Ära Hawass (November 2009) ...

Egypt 39: Inside the Great Pyramid

Egypt 40: Inside the Great Pyramid II

Gruß, Lutz.


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Jan 22, 2014 21:11  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die Verhandlung der Klage gegen den Antikenminister wurde von einem Gericht in Giza heute auf Mitte Februar vertagt.
http://translate.google.com/translate?sl=ar&tl=en&js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=http%3A%2F%2Fwww.shorouknews.com%2Fnews%2Fview.aspx%3Fcdate%3D22012014%26id%3Dc8f95ce2-cb40-4f8d-bd26-4fdf40b0b804

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Feb 05, 2014 21:50  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ein Infoupdate der Taskforce in Sachen Beschädigung Cheopspyramide durch die beiden Hobbyarchäologen (für die deutsche Version nach unten scrollen):
https://www.facebook.com/EgyptsHeritageTaskForce/posts/779976202032443?stream_ref=10

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Feb 12, 2014 22:20  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ägypten hat mehrere an dem Fall Beteiligte zur Fahndung ausgeschrieben.
http://blog.selket.de/grabraeuber/der-cheops-pyramiden-fall-sechs-personen-sollen-verhaftet-werden.html

Hier nochmal der Link des letzten Beitrags hier drüber, da der alte nicht mehr klappt:
https://www.facebook.com/EgyptsHeritageTaskForce/posts/781188778577852

Nach Auskunft eines offenbar mit den beiden Deutschen bekannten Facebook-Users soll die Polizei heute die Beiden verhört haben.
https://www.facebook.com/robbo50333/posts/10152047521039016

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
NICO
Moderator


Alter: 45
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 6934
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Jun 06, 2014 11:57  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Morgen beginnt der Prozess

http://www.stern.de/panorama/aegypten-deutsche-wegen-proben-aus-cheops-pyramide-angeklagt-2115398.html

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Daniel Jackson
Weltenbummler



Anmeldungsdatum: 10.10.2004
Beiträge: 6269

blank.gif
BeitragVerfasst: Fr Jun 06, 2014 15:07  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Egypt's Heritage Taskforce meldet gerade eben, dass die Staatsanwaltschaft Chemnitz Strafantrag beim örtlichen Gericht gegen die beiden Deutschen beantragt hat.
https://www.facebook.com/EgyptsHeritageTaskForce/photos/a.648462248517173.1073741828.648057078557690/853151508048245/?type=1

Damit gibt es jetzt einen Prozess in Ägypten und gleichzeitig auch rechtliche Schritte in Deutschland.

_________________
Autor des Reiseführers "ÄGYPTEN - DAS NILTAL von Kairo bis Abu Simbel"
Geschichten aus und über Ägypten: Toms-Notes.com

   OfflinePersönliche Galerie von Daniel JacksonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
NICO
Moderator


Alter: 45
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 6934
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: So Jun 08, 2014 12:12  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Prozess vertagt auf den 14.9.14:

http://www.salzburg.com/nachrichten/welt/chronik/sn/artikel/proben-aus-cheops-pyramide-deutsche-vor-gericht-109661/

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: So Jun 08, 2014 19:06  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

auch die DW berichtet darüber unter anderem aber auch allgemein über grabraub.

eine gute aussage ist das hier dazu

Zitat:
In den Köpfen vieler Ägypter ist das noch nicht verankert. Wie auch, fragt sich Osama Karar: "Die 30 Jahre unter Mubarak haben sie uns glauben lassen, dass die Altertümer dem Ministerium gehören und den Touristen. Sie gehören nicht uns Ägyptern." Wie könne man also von den Menschen erwarten, etwas zu schätzen und beschützen, für das sie sich nicht verantwortlich fühlen.


http://www.dw.de/%C3%A4gypten-holt-sich-sein-erbe-zur%C3%BCck/a-17691219

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di Jul 01, 2014 09:09  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

und nun ist die klage in deutschland raus (siehe auch post weiter oben von von DJ Fr Jun 06, 2014 16:07 )

Zitat:
Weil sie Proben aus der Cheops-Pyramide in Ägypten entnommen haben sollen, müssen sich zwei Chemnitzer nun auch in ihrer Heimat verantworten. Die Staatsanwaltschaft Chemnitz habe einen Strafbefehl über mehrere tausend Euro wegen Diebstahls und Sachbeschädigung beantragt, sagte eine Sprecherin in Sachsen am Montag. Auslöser sei eine entsprechende Bitte aus Ägypten gewesen. Zuvor hatte das Nachrichtenmagazin Focus über den Fall berichtet.


http://www.merkur-online.de/aktuelles/welt/strafbefehl-wegen-proben-cheops-pyramide-aegypten-beantragt-zr-3665523.html

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.3949s ][ Queries: 20 (0.0540s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de