* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Uli
Administration



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 12479
Wohnort: Köln
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr Jul 14, 2017 23:04  Titel:  Zwei Touristinnen in Hurghada getötet  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo zusammen,

in Hurghada wurden heute zwei deutsche Touristinnen mit einem Messer angegriffen und getötet.

Hier gibts mehr dazu:

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hurghada-zwei-deutsche-sterben-bei-messerattacke-in-aegypten-a-1157885.html

Gruß
Uli

_________________
www.aegypten-reiseforum.de

 Geschlecht:Weiblich  OfflinePersönliche Galerie von UliBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenYahoo MessengerMSN Messenger
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Sa Jul 15, 2017 08:50  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

und hier ein paar weiter deteils

http://www.focus.de/panorama/welt/messerangriff-in-hurghada-angreifer-ersticht-zwei-deutsche-frauen-in-aegyptischem-badeort_id_7359032.html

http://www.sueddeutsche.de/panorama/messerangriff-in-badeort-auswaertiges-amt-bestaetigt-tod-zweier-deutscher-nach-messerangriff-in-aegypten-1.3589353

http://www.tagesschau.de/ausland/messerangriff-hurghada-103.html

bei der ersten meldung bin ich irgendwie auch bei der vermutung "beziehungstat" hängen geblieben aber nach dem er wohl schon in einem anderen hotel war macht das keinen sinn.
mal sehen was da noch so alles raus kommt (wenn überhaupt Sad )

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
amunrakarnak
Studienreisender



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 477
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo Jul 17, 2017 06:22  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

" Ägypten : Getötete Frauen stammen aus Peine " (Neue Presse - DPA, 16.07.2017)

Zitat:
Die beiden am Freitag im ägyptischen Ferienort Hurghada erstochenen deutschen Frauen stammen aus Niedersachsen. Am Sonnabend bestätigte das niedersächsische Innenministerium entsprechende Informationen. Beide Opfer kommen aus der Nähe von Peine. Über das Motiv des Täters besteht noch Unklarheit. ...

" Hurghada-Attentäter spricht gut Deutsch und beruft sich auf die Scharia " (Prignitzer.de - DPA, 16.07.2017)

Zitat:
Der Messerstecher von Hurghada beruft sich einem Medienbericht zufolge auf das islamische Recht der Scharia. Der 28-Jährige Angreifer zweier deutscher Frauen habe dies in den Vernehmungen mit den Ermittlern gesagt, berichtete die private ägyptischen Zeitung „Al-Shorouk“ (Sonntag) unter Berufung auf informierte Kreise. Der Mann offenbare die Ideologie der Terrormiliz Islamischer Staat (IS). ...

Mein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl den Angehörigen und Freunden ... Sad


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
NICO
Moderator


Alter: 45
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 6934
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Mo Jul 17, 2017 16:50  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Salam

ich kann mich amunrakarnak nur anschliessen, schrecklich sowas .......


Sad

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
NICO
Moderator


Alter: 45
Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 6934
Wohnort: Duisburg
blank.gif
BeitragVerfasst: Di Jul 18, 2017 18:20  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Zitat:
Ägypten: Tagesbesucher dürfen nicht mehr an Hotelstrände


Der Gouverneur des Roten Meeres, Ahmed Abdallah, hat Hoteliers nach der Messerattacke auf mehrere Besucherinnen aus Europa untersagt, externe Gäste in ihre Anlagen und an ihre Strände zu lassen. Die Zutrittsverweigerung wird von offizieller Seite als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme etikettiert.

http://www.gloobi.de/aegypten-tagesbesucher-duerfen-nicht-mehr-an-hotelstraende

_________________
نيكو

Krebs Geschlecht:Weiblich Ratte OfflinePersönliche Galerie von NICOBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Di Jul 18, 2017 18:30  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

ob das der richtige weg ist bezweifle ich.

wenn ich das aus sicht der ägypter oder eben der dort lebenden menschen um mal all zu erfassen. die öffentlichen strände sind unzumutbar gehen also gar nicht, von daher war man ja gezwungen in/an einen hotelstrand zu gehen. wenn es diese möglichkeit nun nicht mehr gibt würde mich das sehr annerven ... da hat man ein meer vor der nase und darf es nicht nutzen Sad

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
amunrakarnak
Studienreisender



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 477
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 00:42  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Schwachsinniger Aktionismus ... Oder war der Attentäter etwa ein offizieller "externer Gast" Question Exclamation Question Rolling Eyes

Gruß, Lutz.


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Isis
Administration


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.09.2002
Beiträge: 14593
Wohnort: BW
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 13:46  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

salam

jo so war es wohl.

Zitat:
Sowohl der ägyptische Angreifer als auch die beiden deutschen Frauen, die ihm zum Opfer fielen, waren keine Gäste des Hotels Zahabia Beach, an dessen Strand sich der Angriff ereignete. Der Täter hatte nach Berichten ägyptischer Medien ein Tagesticket für die Strandnutzung erworben.

http://www.gloobi.de/aegypten-tagesbesucher-duerfen-nicht-mehr-an-hotelstraende

da stellt sich die frage ... war es zufall oder kannten die sich dann doch.

ma salama

... isis ...

_________________
Image
webmaster / admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Krebs Geschlecht:Weiblich Hund OfflinePersönliche Galerie von IsisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
amunrakarnak
Studienreisender



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 477
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi Jul 19, 2017 16:07  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Isis hat folgendes geschrieben:
Zitat:
... Der Täter hatte nach Berichten ägyptischer Medien ein Tagesticket für die Strandnutzung erworben.

Ich habe bisher immer gelesen er kam vom Meer aus an den Strand ... Kenne die Anlagen am Roten Meer nicht. Geht die Begrenzung der Badestrände im Meer weiter und wenn ja, könnte man die umschwimmen (wie ja an den Badeseen hier in Berlin letztlich auch) ?

Gruß, Lutz.


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
amunrakarnak
Studienreisender



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 477
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Do Jul 20, 2017 09:55  Titel:  (Kein Titel)  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

" Hurghada : Staatsanwaltschaft Hildesheim ermittelt " (NDR 1, 19.07.2017)

Zitat:
... Am Freitag gegen 13 Uhr war ein 28-jähriger Student auf einen Hotelstrand im ägyptischen Badeort Hurghada zugeschwommen, an dem sich Dutzende Urlauber - die meisten Ausländer - sonnten. Er hatte ein Messer bei sich und stach damit auf mehrere Badegäste ein. ...

Gruß, Lutz.


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
amunrakarnak
Studienreisender



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 477
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: So Jul 30, 2017 12:37  Titel:  Auch Tschechische Touristin erlag ihren Stichverletzungen.  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

" Tod im Urlaubsparadies : Tschechin stirbt nach Messerattacke in Hurghada " (Radio Praha - Markéta Kachlíková, 28.07.2017)

Zitat:
Der Messerangriff auf ausländische Touristinnen im ägyptischen Badeort Hurghada hat ein drittes Todesopfer. Eine Tschechin erlag knapp zwei Wochen nach der Attacke ihren Stichverletzungen. Das tschechische Außenministerium wandte sich in einer Note an die ägyptische Gegenseite und forderte die rasche Aufklärung der Umstände der Attacke. ...

... Dann verschlechterte sich der Gesundheitszustand der Frau aber schlagartig. Deswegen reiste ein tschechisches Spezialisten-Team nach Kairo. Štěpánka Čechová ist Sprecherin des Gesundheitsministeriums:

„Die Zusammenarbeit mit den ägyptischen Doktoren lief perfekt. Aufgrund der Dokumentation und den Besprechungen stellten die tschechischen Ärzte fest, dass sei selbst bei der Behandlung nicht anders vorgegangen wären.“

Am Mittwoch wurde bei der Patientin von einem Multiorganversagen berichtet. In der Nacht auf Donnerstag wurde dann ihr Tod festgestellt. ...

Gruß, Lutz.


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
amunrakarnak
Studienreisender



Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 477
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Sa Sep 09, 2017 11:38  Titel:  Verschleppt Ägypten die Ermittlungen ?  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

" Getötete Peinerinnen - Verschleppt Ägypten die Ermittlungen ? " (PAZ-online.de - Antje Ehlers, 08.09.2017)

Zitat:
Einen schweren Vorwurf erhebt die tschechische Botschafterin gegenüber den ägyptischen Behörden. Verschleppen diese tatsächlich die Ermittlungen im Fall der getöteten Touristinnen in Hurghada?

Schnell war der mutmaßliche Täter gefasst, der am 14. Juli im ägyptischen Badeort Hurghada einen Messerangriff auf zwei Peinerinnen sowie an einem weiteren Strand auf eine tschechische und eine russische Touristin verübt haben soll (PAZ berichtete). Drei Frauen starben.

Nun allerdings wirft die tschechische Botschafterin in Ägypten, Veronika Kuchynova-Smigolova, den ägyptischen Behörden eine Verzögerung der Ermittlungen vor. „Sie reden nicht von Terrorismus, weil das Wort Touristen abschrecken könnte“, sagte die Botschafterin dem tschechischen Portal „Blesk.cz“. Gegenüber der PAZ beteuerte sie, dass die tschechischen und deutschen Behörden in Kontakt stehen, aber zum jetzigen Zeitpunkt von keiner Seite ein neuer Sachstand in Erfahrung zu bringen sei, was sie sehr frustriere. ...

Gruß, Lutz.


   OfflinePersönliche Galerie von amunrakarnakBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.2941s ][ Queries: 20 (0.0401s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de