* Ägypten-Reiseforum * Ägypten * Isis & Osiris * Aegypten * Ägyptenreiseforum *
www.aegyptenreiseforum.de
und
www.aegypten-reiseforum.de


wird Euch präsentiert von: www.isis-und-osiris.de


* Ägypten-Reiseforum * Isis & Osiris * Aegyptenreiseforum * Foren-Übersicht
- Werbung -
Michael Müller Verlag
Portal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Impressum  •  Datenschutz  •  Forumsregeln  •  Links  •  Fotoalbum  •  User-Galerie  •  Ägypten-Reiseforum-Chat  •  Gästebuch  • 
Kalender 

Wichtige Informationen und Hinweise

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Osiris
Administration


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 05.09.2002
Beiträge: 8130
Wohnort: Baden Württemberg
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 31 Okt, 2003 02:36  Titel:  Frankfurt: Falsche Bombendrohung - Hauptbahnhof geräumt  Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Falsche Bombendrohung - Hauptbahnhof geräumt

Wegen einer Bombendrohung ist der Frankfurter Hauptbahnhof gesperrt worden. Reisende mussten die Halle verlassen. Der Zug- und U-Bahnverkehr wurde unterbrochen. Jetzt wurde Entwarnung gegeben.

Frankfurt am Main - "Das wird erhebliche Auswirkungen für den Bahn-Verkehr haben - von Hamburg bis München, von Saarbrücken bis Berlin", sagte ein Bahn-Sprecher. Eine telefonische Bombendrohung hatte das Chaos ausgelöst. Die Drohung sei um 13.30 Uhr im Polizeipräsidium eingegangen, berichtete BGS-Sprecher Klaus Gesser. Ein Mann mit ausländischem Akzent hatte sich telefonisch beim Polizeipräsidium gemeldet und eine Explosion am Hauptbahnhof angekündigt.
Alle Reisenden und Beschäftigten mussten den Bahnhof umgehend verlassen, die Züge wurden umgeleitet. Der gesamte S- und U-Bahnverkehr kam zum Erliegen. Gegen 15 Uhr wurde das Gebäude immer noch von Spezialisten durchsucht. Kurz darauf gab es dann Entwarnung: Eine Bombe wurde nicht gefunden.

Sowohl das Bahnhofsgebäude wie auch die unterirdischen S- und U-Bahnstationen wurden von den Spezialisten durchkämmt, auch Suchhunde waren im Einsatz. Bahnreisende mussten mit teils erheblichen Verspätungen rechnen.

(quelle: spiegel online)

_________________
webmaster & admin of
www.isis-und-osiris.de
www.aegyptenreiseforum.de

Fische Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von OsirisBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen


Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.1787s ][ Queries: 20 (0.1212s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
Werbung:
Michael Müller Verlag
Werbung:
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...


www.aegyptenreiseforum.de und www.aegypten-reiseforum.de

wird Euch präsentiert von:

www.isis-und-osiris.de